Neue Option

Penny Mobil und ja!mobil jetzt mit SMS-Flatrate für 9,95 Euro

Neue Option kann ab sofort über die Hotline gebucht werden
Von Marc Kessler
AAA
Teilen

Die Prepaid-Discounter Penny Mobil und ja!mobil führen ab sofort eine SMS-Flatrate in ihrem Portfolio. Das erfuhr teltarif.de aus unternehmensnahen Kreisen. Penny Mobil und ja!mobil werden durch Drillisch Telecom im Netz von Telekom Deutschland realisiert; die Prepaid-Karten sind in den Supermärkten der REWE-Gruppe erhältlich.

SMS-Flat vorerst nur via Hotline buchbar

SMS-VersandSMS-Freunde können nun auch bei Penny Mobil und ja!mobil eine SMS-Flatrate buchen Die SMS-Flatrate kann nach Informationen von teltarif.de ab sofort über die Kundenservice-Hotline 0171 / 252 62 49 (Penny Mobil) beziehungsweise -50 (ja!mobil) gebucht werden. Die Aktivierung über den Kontomanager (Kurzwahl 9577) soll in Kürze möglich sein, auch auf den Anbieter-Websites soll die neue Option in Kürze gelistet werden.

Für die Kurznachrichten-Flatrate fallen monatlich 9,95 Euro an. Sie kann zu allen Tarifvarianten (Partner-, Easy- und Data-Tarif) gebucht und jeweils bis einen Tag vor Ablauf wieder gekündigt werden. Wird die SMS-Flat nicht aktiv abbestellt, verlängert sie sich - ausreichendes Guthaben vorausgesetzt - automatisch weiter. Drillisch behält sich eine Kündigung der Option bei "atypischer Nutzung" vor, definiert aber kein konkretes Limit.

Penny-Mobil-Starterpaket gibts aktuell für 4,95 Euro mit 10 Euro Guthaben

Penny-Mobil-AktionDie aktuelle Aktion bei Penny Mobil Wie berichtet, ist das Prepaid-Starterpaket von Penny Mobil derzeit wieder zum Preis von 4,95 Euro inklusive eines Startguthabens in Höhe von 10 Euro zu haben. Die Aktion läuft noch bis einschließlich 18. Mai, entscheidend für die Gewährung des erhöhten Startguthabens ist die rechtzeitige Absendung des Aktivierungsauftrags per Internet beziehungsweise Aktivierungs-Hotline.

Die Penny-Mobil- und ja!mobil-Tarife Easy und Data bieten einen 9-Cent-Einheitstarif für Kurzmitteilungen und Telefonminuten in alle deutschen Netze. Im Gegensatz zum Partner-Tarif (11 Cent pro Minute in alle Netze, 3 Cent zur Community), der im 60/1-Takt abgerechnet wird, werden die Varianten Easy und Data jedoch pro voller Gesprächsminute abgerechnet (60/60).

Der Unterschied zwischen Easy und Data: Im Easy-Tarif kann das mobile Internet "by call" über die Option Penny Mobil surf für 35 Cent pro MB (Taktung in 10-kB-Blöcken, maximaler Speed: 384 kBit/s) genutzt werden, während im Data-Tarif eine Tages-Flatrate zum Preis von 2,49 Euro (Drossel ab 500 MB, maximaler Speed 1,8 MBit/s per UMTS und HSDPA) gebucht werden kann. In beiden Tarifmodellen kann zudem eine Handy-Internet-Flatrate (maximaler Speed: 384 kBit/s) zum Monatspreis von 9,99 Euro aktiviert werden.

Weitere News zu Discount-Angeboten

Teilen