Neukunden-Aktion

Penny Mobil: Drei Monate kostenfreie SMS-Flatrate für Neukunden

Zudem rechnerisch kostenloser Einstieg beim Drillisch-Discounter möglich
Von Marc Kessler
AAA
Teilen

Die vom Maintaler Telekom­munikations­unternehmen Drillisch betriebene Prepaid-Marke des Rewe-Lebensmittel-Discounters Penny lockt Interessenten mit einer neuen Aktion. Neukunden von Penny Mobil, das im Netz von Telekom Deutschland realisiert wird, erhalten drei Monate lang eine kostenfreie SMS-Flatrate in alle Netze.

Penny-Mobil-LogoPenny Mobil:
Drei Monate SMS-Flatrate für Neukunden
Für die Inanspruchnahme der Aktion gilt: Wer ab sofort und noch bis 11. September ein Penny-Mobil-Starterset kauft und die SIM-Karte auch innerhalb dieses Zeitraums aktiviert, erhält ab Oktober drei Monate lang eine kostenlose SMS-Flatrate. Diese gilt für den Versand von Kurznachrichten in alle Netze und ist mengenmäßig nicht begrenzt. Drillisch behält sich allerdings vor, die SMS-Flat bei "atypischer Nutzung" außerordentlich zu kündigen.

Kostenlose SMS-Flatrate endet nach drei Monaten automatisch

Die kostenlose SMS-Flatrate wird für die berechtigten "Aktionskunden" des Prepaid-Discounters am 1. Oktober automatisch eingerichtet und ist aktiv, sobald die Kunden eine entsprechende Bestätigungs-SMS erhalten haben. Nach 90 Tagen wird die SMS-Flat, die regulär mit 9,95 Euro pro Monat zu Buche schlägt, automatisch deaktiviert.

Das Penny-Mobil-Starterpaket ist noch bis 11. September für 9,95 Euro inklusive eines Startguthabens von 5 Euro erhältlich. Daneben lädt Drillisch - sofern die Karte aktiviert wurde - am 1. Oktober weitere 5 Euro Aktionsguthaben auf die Karte, das für Telefonie, SMS, MMS sowie mobile Daten genutzt werden kann. Das Aktionsguthaben verfällt allerdings mit Ablauf des Monats Oktober.

Drei Tarifmodelle zur Wahl

Bei Aktivierung der SIM-Karte haben Kunden die Wahl zwischen den Tarifmodellen Easy, Data und Partner. Während der Partner-Tarif eine Community-Flatrate mit Gesprächsminuten- und SMS-Preisen von 3 Cent pro Minute zu anderen Nutzern des Tarifs sowie 11 Cent pro Minute / SMS in alle anderen deutschen Netze darstellt, bieten Easy und Data einen 9-Cent-Einheitstarif für Telefonate und Kurznachrichten in alle Netze.

Unterschied zwischen Easy und Data: Im Easy-Tarif kann das mobile Internet "by call" über die kostenfreie Option Penny Mobil surf für 35 Cent pro MB (Taktung in 10-kB-Blöcken, maximaler Speed: 384 kBit/s) genutzt werden, während im Data-Tarif eine Tages-Flatrate (Abrechnung pro Kalendertag) zum Preis von 2,49 Euro (Drossel ab 500 MB, maximaler Speed 1,8 MBit/s per UMTS und HSDPA) gebucht werden kann.

Teilen

Weitere Meldungen zum Prepaid-Discounter Penny Mobil