Audio

Neue Internet- und Digitalradios von PEAQ zur IFA

Zur IFA will die MediaMarktSaturn Retail Group neue Digitalradios vorstellen. Wir haben uns die beiden Modelle vorab angeschaut.
AAA
Teilen (19)

Im September werden auf der IFA in Berlin wieder neue Produkte aus der Consumer-Electronics-Welt gezeigt. Schon im Vorfeld stellen einige Hersteller ihre Innovationen vor. So auch die Metro-Tochter MediaMarktSaturn Retail Group, die unter ihrer Handelsmarke PEAQ zur Funkausstellung zwei Neuheiten präsentieren will.

PEAQ PDR350BT-B: Tischradio mit Internet und Bluetooth

Neues Tischradio von PEAQNeues Tischradio von PEAQ Das neue Tischradio PEAQ PDR350BT-B bezeichnet die Metro-Tochter als "Audio-Allrounder unter den DAB+-Radios". Neben den über Antenne hörbaren örtlichen DAB+- und UKW-Sendern kann es über WLAN auch auf das breite Angebot der über 20 000 Internetradios und Podcasts zurückgreifen. Musiksammlungen auf mobilen Geräten werden über Bluetooth- oder AUX-IN-Verbindung wiedergegeben und auch CDs spielt das PDR350BT. Über das Display können Zusatzinformationen zu Programm und Musiktitel, Staudaten und Live-Nachrichten bequem abgelesen werden. Leider handelt es sich nur um ein Text- und nicht um ein Farbdisplay.

Mittels Fernbedienung ist das Gerät intuitiv und bequem zu steuern. Im Holzgehäuse stecken zwei Lautsprecher (Leistung: 2 mal 5 Watt RMS). Das spezielle Bassreflex-Design des PDR350BT-B erweitert zudem den Frequenzbereich und rundet laut Hersteller-Angaben die Klangfarbe mit satten, tiefen Tönen ab. Das neue Modell kostet rund 200 Euro und ist ausschließlich bei den Metro-Töchtern MediaMarkt und Saturn erhältlich.

Mixtur aus Bluetooth-Speaker und Digitalradio

Ebenfalls neu ist das PDR150BT-B. Bei dem kompakten Gerät handelt es sich um eine Mixtur aus Bluetooth-Lautsprecher und Digitalradio, das laut MediaMarktSaturn ein perfekter Begleiter für unterwegs, etwa auf Reisen, ist und mit seinem außergewöhnlichen Design sofort ins Auge fällt. Das Radioteil ist für den Empfang von DAB/DAB+ und UKW ausgelegt. Per Bluetooth und NFC sowie separat über den 3,5 mm-AUX-IN-Anschluss spielt das kleine Gerät auch Musik von externen Quellen, wie beispielsweise Smartphones oder MP3-Playern. Das Modell verfügt über einen Li-IonenAkku (Spielzeit: bis zu zehn Stunden). Ein externes Netzteil bietet zusätzliche Flexibilität. Das PDR150BT-B gibt es für rund 80 Euro exklusiv bei MediaMarkt und Saturn.

Die neuen Modelle werden auf der IFA am DAB+-Stand der ARD in Halle 2.2 zu sehen sein.

Teilen (19)

Mehr zum Thema Media Markt