Pay-TV

Kunden von Sky Q bekommen DAZN und Spotify

Ab sofort erhalten Sky-Kunden über Sky Q Zugriff auf den Livesport-Streamingdienst DAZN und den Musikstreamer Spotify.
AAA
Teilen (24)

DAZN gibt's jetzt auch bei SkyDAZN gibt's jetzt auch bei Sky Ab sofort erhalten Kunden des Pay-TV-Senders über Sky Q Zugriff auf den beliebten Livesport-Streamingdienst DAZN. Bestehende Kunden von DAZN können sich mit ihren vorhandenen Login-Daten in der App auf Sky Q anmelden. Sky-Kunden, die noch über keinen Zugang zu DAZN verfügen, können sich direkt bei DAZN auf der Homepage registrieren und anschließend den Service auf Sky Q nutzen.

"Wir freuen uns, dass wir über Sky Q jetzt noch mehr Fans von DAZN Live Sport erreichen können", sagt Thomas de Buhr, Executive Vice President von DAZN DACH. Kunden des Sportstreamers mit einem Sky Q Receiver könnten ab sofort ihren Login nicht nur auf ihren bestehenden mobilen Endgeräten, im Web, und bestehenden Smart-TV-Apps nutzen, sondern auch auf Sky Q zuhause.

Spotify mit vorhandenen Logindaten bei Sky Q

Zudem erhalten Kunden über Sky Q ab sofort direkten Zugriff auf den Musikstreaming-Service Spotify. Bestehende Kunden der werbefinanzierten Gratisversion von Spotify und von Spotify Premium können sich auch hier mit ihren vorhandenen Login-Daten in der App auf Sky Q anmelden. Kunden, die noch nicht über einen Spotify-Account verfügen, haben die Möglichkeit, diesen direkt beim Musikstreamer einzurichten.

Der Sky-Q-Receiver unterstützt ab sofort Spotify Connect, heißt es vom Pay-TV-Sender. Kunden können somit direkt über die App auf ihrem Smartphone oder Tablet Spotify auf dem Sky-Q-Receiver steuern.

"Wir freuen uns, mehr als einer Million Sky Q Kunden den direkten Zugriff auf die umfangreichen Musik- und Hörspiel-Angebote bei Spotify zu erlauben", sagt Karolina Joynathsing, Head of Business Development and Strategic Partnerships, EMEA von Spotify. "Die Option, Musik direkt vom Mobilgerät aus einfach aufzurufen, zu steuern und mit dem heimischen TV zu verbinden, eröffnet eine Welt voller neuer Möglichkeiten."

Bereits seit dem Start von Sky Q im Mai sind die Mediatheken von ARD und ZDF als App direkt über Sky Q abrufbar. Ab sofort ist zudem Netflix auf Sky Q verfügbar.

Teilen (24)

Mehr zum Thema Sky