Übersicht

Parkplatz-Apps für Android und iPhone im Überblick

Park­platz-Apps helfen nicht nur bei der Suche nach einem Park­platz, mit ihnen lässt sich oft auch die Park­gebühr ohne Klein­geld bargeldlos bezahlen. Wir stellen die wich­tigsten Apps für Android und iPhone vor.

PayByPhone

PayByPhone kennen einige Inter­essenten mögli­cher­weise noch unter dem früheren Namen Travipay. Die App, die in 210 deut­schen Städten aktiv ist, erin­nert an das Park­zeit­ende, bezahlt wird das Ticket über PayPal, Kredit­karte, SEPA-Last­schrift oder Mobil­funk­rech­nung. Das Park­ticket lässt sich von unter­wegs aus verlän­gern. Beim mobilen Parken erfolgt die Park­schein-Kontrolle durch Scannen des Nummern­schilds am Park­platz. In einigen Städten muss aber zusätz­lich eine Park-Vignette im Auto hinter­legt sein.

Down­load für Android und iOS

PayByPhone
vorheriges nächstes 11/12 – Bild: PayByPhone, Montage: teltarif.de
  • Parkopedia
  • Parkpocket
  • Parku
  • PayByPhone
  • Truck Parking Europe

Mehr zum Thema Auto