Vodafone-Marke

otelo senkt Preise für Prepaid-Optionen dauerhaft

Die Discounter-Marke von Vodafone hat die Konditionen einiger seiner Optionen im Prepaid-Bereich überarbeitet und verbessert. Die Neuerungen gelten automatisch sowohl für Neu- als auch Bestands­kunden.
Von Paulina Heinze
AAA
Teilen

Der Mobilfunk­anbieter otelo hat die Konditionen für seine hinzu­buchbaren Optionen im Prepaid-Bereich verbessert. Die Discounter-Marke von Vodafone hat sowohl etwas an den Preisen als auch an den Inklusiv­leistungen geschraubt. Von den neuen Konditionen profitieren sowohl Neu- als auch Bestands­kunden. Prepaid-Kunden, die bereits eine der Optionen gebucht haben, werden automatisch im nächsten Abrechnungs­monat umgestellt. Auf der Website des Anbieters sind die neuen Preise und Leistungen bereits aufgeführt.

Internet-Flat erhält 750 MB Datenvolumen

otelo-Optionen in TabelleDie Änderungen in der Übersicht
(Vergrößerung per Klick)
Bei der Internet-Flat von otelo bleiben die monatlichen Kosten von 9,99 Euro zwar weiterhin bestehen, dafür steigt das ungedrosselte Daten­volumen von ursprünglich 500 MB auf nun 750 MB pro Monat. Nach Erreichen dieses Limits sinkt die maximale Surf­geschwin­digkeit von 7,2 MBit/s auf 64 kBit/s.

Den größten Preis­sprung macht otelo bei seiner Community-Option Sprach- & SMS-Flat. Hier geht der Anbieter von 9,99 Euro runter auf 2,99 Euro monatliche Grund­gebühr. Enthalten sind unbegrenzte Telefonate und der SMS-Versand zu anderen otelo-Kunden. Den Preis für die Optionen Festnetz-Flat und SMS-Flat Allnet senkt der Anbieter von 9,99 Euro pro Monat dauerhaft auf monatliche 7,99 Euro.

Allnet-Flat sinkt um 5 Euro im Preis

Die zu dem 9-Cent-Einheits­tarif hinzu­buchbare Option Allnet-Flat kostet ab sofort 14,99 Euro im Monat und wurde entsprechend um 5 Euro reduziert. Sie enthält lediglich unbegrenzte Telefonie in die deutschen Fest- und Mobilfunk­netze. Eine Internet-Flatrate ist hier nicht inkludiert.

Unverändert bleibt die Option Smartphone 300. Diese kostet weiterhin 8,99 Euro und enthält 300 Inklusiv-Einheiten für innerdeutsche Telefonie und den SMS-Versand, eine Community-Flatrate für Sprache und Kurzmitteilungen sowie eine Internet-Flatrate mit Drosselung ab 300 MB. Auch die Auslands- und Roaming-Optionen bleiben bei den Verbesserungen außen vor.

Teilen

Mehr zum Thema otelo