Nur im Handel

Vodafone-Discounter o.tel.o startet neuen Smartphone-Kombi-Tarif

o.tel.o Smartphone XL kommt mit Frei-Einheiten und Daten-Flatrate
Von Marc Kessler
AAA
Teilen

o.tel.oNeuer Smartphone-Tarif bei o.tel.o Die Vodafone-Discount-Tochter o.tel.o bietet Interes­senten ab sofort einen neuen Smartphone-Kombi-Tarif an. Das nur in Verbindung mit der Prepaid-SIM eines neuen, speziellen Startersets erhältliche Paket kommt mit einem für Gesprächs­minuten und den Versand von Kurz­nachrichten flexibel nutzbaren Einheiten-Kontingent sowie einer mobilen Daten-Flatrate.

400 Einheiten plus 250-MB-Daten-Flat für 14,99 Euro pro Monat

Das Angebot namens "o.tel.o Smartphone XL" inkludiert monatlich insgesamt 400 Frei-Einheiten, die für Telefon­minuten und SMS in alle deutschen Netze genutzt werden können. Hinzu kommt eine Daten-Flat mit einem ungedrosselten monatlichen Datenvolumen von 250 MB (maximaler Speed: 7,2 MBit/s im Downstream, Taktung in 100-kB-Blöcken). Der Monatspreis des Kombi-Pakets liegt bei 14,99 Euro.

Nach Verbrauch des monatlichen Inklusiv-Kontingents gelten wieder die Konditionen des regulären Prepaid-Einheits­tarifs - für innerdeutsche Telefonate und Kurznachrichten fallen dann wieder 9 Cent pro Minute beziehungs­weise SMS an. Die Abfrage der Mailbox ist kostenfrei.

Eigenes Starterpaket mit voraktivierter XL-Option erhältlich

Das neue Smartphone-XL-Paket von o.tel.o steht ausschließlich Käufern eines speziellen (Smartphone-XL-) Starterpakets zur Verfügung, das ab sofort (nur) in Vodafone-Shops und -Partnershops sowie im Fachhandel in begrenzten Stückzahlen erhältlich ist. Auf der enthaltenen Prepaid-SIM ist die neue Option bereits voraktiviert.

Das Starterset kostet 19,99 Euro und kommt mit einem Startguthaben in Höhe von 5 Euro. Daneben entfällt die Grundgebühr des Smartphone-Kombi-Tarifs im ersten Monat, so dass der Einstieg insgesamt rechnerisch kostenfrei erfolgen kann. Die XL-Option kann monatlich zu- und wieder abgebucht werden.

Damit ergänzt die neue XL-Option den bisherigen o.tel.o Smartphone-Tarif, der eine Quasi-SMS-Flatrate (3 000 Allnet-SMS pro Monat, maximal 100 SMS pro Tag) sowie eine Daten-Flatrate mit 200 MB monatlichem High-Speed-Volumen zum monatlichen Grundpreis von 9,99 Euro inkludiert.

Edeka Mobil: Ähnliche Leistung, günstigerer Preis

Ein zum o.tel.o-Smartphone-XL-Tarif sehr ähnliches Angebot gibt es indes bereits beim von Vodafone gemeinsam mit dem Lebensmittel-Filialisten Edeka realisierten Prepaid-Discounter Edeka Mobil - und das vergleichsweise ein gutes Stück günstiger: Hier enthält die im März gestartete Edeka Mobil Smart-Option monatlich 200 Minuten und 200 SMS in alle Netze sowie eine Daten-Flat mit 200 MB schnellem Traffic zum zunächst bis 30. Juni dieses Jahres gültigen Preis von 9,99 Euro (wird realisiert über eine 5-Euro-Gutschrift) pro Monat.

Teilen

Weitere Meldungen zum Vodafone-Discounter o.tel.o