Ausland

otelo EU-Roaming: 300 MB für 4,99 Euro

otelo bietet eine neue Roaming-Daten-Option an, die aber auch zur Kostenfalle werden kann. Das Angebot ist unter anderem per SMS und über die otelo-Homepage buchbar.
AAA
Teilen (2)

Neue Roaming-Option von oteloNeue Roaming-Option von otelo Der Vodafone-Discounter otelo hat eine neue Daten-Option für die Nutzung im europäischen Ausland eingeführt, die zu allen Postpaid-Tarifen des Unternehmens hinzugebucht werden kann. Die neue EU-Roaming-Daten-Option kostet 4,99 Euro und bietet 300 MB Inklusivvolumen.

Im Mai hatte otelo seine damalige EU-Roaming-Daten-Option eingestellt, die für ebenfalls 4,99 Euro gebucht werden konnte, aber nur 100 MB Inklusivvolumen hatte. Prepaidkunden waren von diesem Schritt nicht betroffen, da diese ihr für die Inlandsnutzung gebuchtes Datenvolumen seit Ende April auch im EU-Ausland nutzen können.

Unverständlich ist es, dass der Discounter seine Roaming-Konditionen erst jetzt - zum Ende der diesjährigen Hauptreisezeit im Sommer - für Kunden mit einem festen Vertragsverhältnis die neue, verbesserte Option anbietet. Diese ist allen EU-Staaten sowie in Island, Liechtenstein und Norwegen gültig. In der Schweiz kann das Angebot dagegen nicht genutzt werden.

Keine automatische Verlängerung

Die Option ist jeweils für bis zu sieben Tage gültig und wird nicht automatisch verlängert. Kunden, die länger als eine Woche im Ausland unterwegs sind, haben jedoch die Möglichkeit, das Angebot erneut zu buchen. Auch wenn die 300 MB Inklusivvolumen verbraucht sind, lässt sich das Feature jederzeit neu aktivieren. Wird die Inklusivleistung innerhalb des einwöchigen Nutzungszeitraums nicht komplett verbraucht, so verfällt das restliche Volumen ersatzlos.

Gebucht werden kann die Option über die otelo-App, über den passwortgeschützten Kundenbereich auf der Webseite des Discounters, per SMS und über die Kundenbetreuung. Zudem hat der Discounter eine direkte Buchungsseite auf seiner Homepage eingerichtet, unter der sich die EU-Roaming-Daten-Option unter Angabe der eigenen Rufnummer und des Passworts aktivieren lässt. Wer das Angebot per SMS buchen möchte, muss hierzu den Text 300MBEU an die netzinterne Kurzwahl 70220 senden.

Nach Verbrauch des Datenpakets wird die Internetverbindung im Ausland nicht getrennt. Stattdessen berechnet otelo dann den Standardtarif von 5,95 Cent je übertragenem Megabyte. Demnach sollten Nutzer dringend auf SMS-Informationen zum Verbrauch der Option achten, da der Online-Zugriff recht schnell teuer werden kann, wenn der Zugang weiter genutzt wird.

Teilen (2)

Mehr zum Thema otelo