Option

otelo International: Auslandsgespräche ab 3 Cent pro Minute

otelo International bietet günstige Minutenpreise in 18 weitere Länder. Die Option kostet 1,99 Euro pro Monat. Wir berichten darüber, welche Verbindungen günstiger geworden sind und welche Preise sich beim Discounter auch erhöht haben.
AAA
Teilen (1)

Neue Preise bei otelo InternationalNeue Preise bei otelo International Der Mobilfunk-Discounter otelo hat einige Preise bei seiner Option otelo International geändert, die für 1,99 Euro pro Monat gebucht werden kann und für günstige Gesprächspreise bei Auslandsverbindungen sorgt. So haben Kunden, die sich für das Angebot entscheiden, nun die Möglichkeit, Auslandsgespräche mit dem Handy zu Minutenpreisen ab 3 Cent zu führen.

Für 3 Cent pro Minute lassen sich mit otelo International beispielsweise Festnetzanschlüsse in Griechenland, Italien, Portugal, Rumänien, Russland und dem Vatikan erreichen. Dabei zählt der Vatikan auch zu den Ländern, die neu bei otelo International berücksichtigt werden. Ohne gebuchte Option beträgt der Minutenpreis 1,49 Euro.

18 neue Länder bei otelo International

Insgesamt 18 neue Länder hat der Vodafone-Discounter nun bei otelo International integriert. Dabei handelt es sich neben dem Vatikan um Andorra, Bosnien und Herzegowina, Dänemark, die Färör-Inseln, Finnland, Gibraltar, Irland, Island, Libyen, Liechtenstein, Malta, Monaco, Norwegen, die Philippinen, San Marino, Schweden und Zypern.

Beispielsweise kosten Telefonate ins Festnetz von Dänemark nun 5 Cent pro Minute. Dänische Mobilfunkanschlüsse lassen sich für minütlich 29 Cent erreichen. Anrufe ins maltesische Festnetz schlagen mit einem Minutenpreis von 5 Cent zu Buche, während die Mobilfunknetze auf der Insel für 29 Cent pro Minute erreichbar sind.

Einige Preise deutlich erhöht

otelo hat allerdings auch einige Preise erhöht. So kosten Anrufe ins Festnetz von Marokko zwar jetzt 5 statt bisher 10 Cent pro Minute. Dafür schlagen die Gespräche in die Mobilfunknetze nun mit teuren 99 Cent pro Minute zu Buche. Bislang lag der Minutenpreis bei 25 Cent. Wer nach Weißrussland telefoniert, zahlt nun 47 statt bisher 25 Cent pro Minute. Dabei spielt es keine Rolle, ob eine Festnetz- oder Mobilfunknummer angerufen wird.

Eine vollständige Preistabelle hat otelo als PDF-Download auf seiner Webseite hinterlegt. Der Nutzungszeitraum für otelo International beträgt einen Monat und beginnt mit der Buchung. Die Option verlängert sich automatisch um einen weiteren Monat, wenn sie nicht gekündigt wird. Eine Kündigung ist monatlich ohne Einhaltung einer Frist möglich.

Falls zum Zeitpunkt der Abbuchung nicht genug Guthaben auf dem Prepaid-Konto vorhanden ist, wird die Option ruhend gestellt. Bis zu einer Guthaben-Aufladung werden die Verbindungen dann zum Standardtarif abgerechnet.

So kann otelo International gebucht werden

Die Buchung von otelo International ist vom Handy aus über den Kontoserver unter kostenlosen Rufnummer 0172 12430 möglich. Wer die Kundenbetreuung unter der Nummer 0172 1243333 bemüht, zahlt dafür den Preis für eine netzinterne Verbindung. Als dritter Weg steht das passwortgeschützte Kundenmenü auf der otelo-Homepage zur Verfügung.

Teilen (1)

Weitere Meldungen zu Angeboten von otelo