Speed-Upgrade

otelo Allnet-Flats: LTE 50 inklusive & mehr Datenvolumen

Im Rahmen einer befris­teten Aktion spen­diert otelo Neukunden der Allnet-Flat-Tarife nicht nur mehr Daten, sondern auch LTE50 ohne Aufpreis. Auch die MwSt.-Senkung wird weiter­ge­reicht.

LTE50 inklusive und mehr Daten bei otelo-Vertragstarifen LTE50 inklusive und mehr Daten bei otelo-Vertragstarifen
Bild: otelo
Nachdem in den vergan­genen Monaten so gut wie alle Discounter-Kunden in den Netzen von Telekom und Voda­fone ange­sichts der bevor­ste­henden UMTS-Abschal­tung für das LTE-Netz frei­ge­schaltet wurden, müssen sich die Provider andere Leckerli über­legen, mit denen sie neue Kunden ködern.

Das kann beispiels­weise mehr Daten­vo­lumen sein oder eine höhere LTE-Geschwin­dig­keit. Denn noch immer ist es bei einigen Provi­dern so, dass Discounter-Kunden einen Aufpreis bezahlen müssen, wenn sie per LTE schneller als 21,6 MBit/s oder 25 MBit/s surfen wollen - wenn dieses Upgrade über­haupt ange­boten wird.

Bis 30. September inkl. LTE50 und mehr Daten

LTE50 inklusive und mehr Daten bei otelo-Vertragstarifen LTE50 inklusive und mehr Daten bei otelo-Vertragstarifen
Bild: otelo
In den Allnet-Flat-Vertrags­ta­rifen von otelo gab es zwar immer wieder einmal Aktionen, bei denen LTE mit 50 MBit/s ohne Aufpreis enthalten war (beispiels­weise im Dezember), außer­halb dieser Aktionen kostet die LTE-50-Option aber nach wie vor einen Aufpreis - und in den Prepaid-Tarifen gibt es nach wie vor nur LTE mit maximal 21,6 MBit/s ohne Upgrade-Möglich­keit.

Bei den Vertrags­ta­rifen mit Allnet-Flat ist es nun aber wieder soweit: otelo bietet diese auf der Webseite inklu­sive LTE50 ohne Aufpreis an - und spen­diert auch noch mehr Daten­vo­lumen als bisher. Die Allnet-Flat Go beinhaltet statt 3 GB nun 5 GB High­speed-Volumen und LTE50. Das Daten­vo­lumen der Allnet-Flat Classic wurde von 5 GB auf 10 GB verdop­pelt. Die Grund­ge­bühr beträgt 19,99 Euro.

Ein relativ schlechtes Preis-Leis­tungs­ver­hältnis hatte bislang die Allnet-Flat Max mit 8 GB Daten­vo­lumen für 29,99 Euro pro Monat. Wer diesen Tarif aktuell bestellt, erhält zum LTE50-Upgrade insge­samt 20 GB Daten­vo­lumen, also 12 GB mehr als bisher. Die einma­lige Anschluss­ge­bühr für alle Tarife liegt bei 9,99 Euro. Die Tarif-Aktion ist befristet bis zum 30. September.

otelo gibt MwSt.-Senkung weiter

Zu der seit 1. Juli geltenden MwSt.-Senkung schreibt otelo auf der Home­page:

Die vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 gesenkte MwSt. geben wir natür­lich weiter. Auch wenn die hier darge­stellten Preise noch die MwSt. von 19 Prozent enthalten, wird auf den otelo-Rech­nungen für die Monate Juli bis Dezember 2020 die MwSt. mit 16 Prozent ausge­wiesen. Und auch an Prepaid-Kunden geben wir die MwSt.-Senkung weiter. Hier schreiben wir bei allen Aufla­dungen bis zum 31. Dezember 2020 jeweils 2,52 Prozent des Aufla­de­be­trages zusätz­lich gut.
In einem Beispiel rechnet otelo vor, dass bei einer Prepaid-Aufla­dung von 15 Euro 38 Cent extra gutge­schrieben werden. Da die Mehr­wert­steuer auf den Netto­preis erhoben wird, beträgt der Preis-Vorteil und damit auch der von otelo gewährte Bonus nicht 3 Prozent des bishe­rigen Betrags, sondern eben die genannten 2,52 Prozent. Die Gutschrift könne bis zu 72 Stunden dauern.

Eine vergleich­bare Aktion gibt es inzwi­schen auch beim von otelo reali­sierten Discounter Fyve.

In unserem Tarif­ver­gleich können Sie alle Allnet- und SMS-Flats im Voda­fone-Netz mitein­ander verglei­chen.

Mehr zum Thema Allnet-Flat