Discounter

otelo: Mehr LTE-Volumen für weniger Geld

otelo hat seine Allnet-Flat­rates aufge­bes­sert. Doch für zwei der drei Tarife gelten die vergüns­tigten Kondi­tionen nur noch bis Sonntag. Wir fassen das Angebot des Discoun­ters zusammen.

Bis zu 20 GB bei otelo Bis zu 20 GB bei otelo
Screenshot: teltarif.de, Quelle: otelo.de
otelo hatte schon im vergan­genen Jahr eine Aktion gestartet, dank derer der die Tarife der Voda­fone-Discount­marke zu Sonder­kon­ditionen zu bekommen sind. So bekommen die Kunden in zwei der drei Allnet-Flat­rates mehr Daten­volumen bei gleich­zeitig redu­zierter monat­licher Grund­gebühr. Das Angebot wurde in den vergan­genen Monaten immer wieder verlän­gert oder neu aufge­legt. Am kommenden Sonntag, den 7. März, endet die Aktion nach aktu­ellem Stand.

20 GB für 24,99 Euro

Bis zu 20 GB bei otelo Bis zu 20 GB bei otelo
Screenshot: teltarif.de, Quelle: otelo.de
Der Discounter bietet im Rahmen der Aktion den Tarif Allnet-Flat Max 20 GB an. Dieser schlägt mit einer monat­lichen Grund­gebühr von 24,99 Euro zu Buche und bietet eine Flat­rate für Tele­fonate und den SMS-Versand in alle deut­schen Netze sowie monat­lich 20 GB unge­dros­seltes Daten­volumen für den mobilen Internet-Zugang.

Regulär kostet der Tarif 29,99 Euro im Monat und die Kunden haben monat­lich nur 8 GB High­speed-Surf­volumen zur Verfü­gung. Zu beachten ist, dass die Redu­zie­rung der Grund­gebühr nur für die Dauer der zwei­jäh­rigen Mindest­ver­trags­lauf­zeit gilt. Wird der Vertrag nicht gekün­digt, so berechnet otelo ab dem 25. Monat jeweils 29,99 Euro.

Doppeltes Daten­volumen in der Allnet-Flat Classic

Die Allnet-Flat Classic bekommt im Rahmen der Aktion jeden Monat 10 GB anstelle der sonst übli­chen 5 GB High­speed-Surf­volumen. Dazu ist auch hier die Alle-Netze-Flat­rate für Sprache und Text enthalten. Der monat­liche Grund­preis beträgt bei Vertrags­abschluss bis 7. März zwei Jahre lang monat­lich 17,49 Euro. Danach erhöht sich die Grund­gebühr auf 19,99 Euro pro Monat.

Für die Allnet-Flat Go bleibt es bei der Grund­gebühr von 14,99 Euro. Dafür wurde das Daten­volumen von 3 GB auf 5 GB erwei­tert. Gelten die Sonder­kon­ditionen für die beiden anderen Tarife nur bis zum 7. März, so bekommen Kunden die Allnet-Flat Go bei Buchung bis zum 3. Mai mit den 2 GB Extra-Daten­volumen pro Monat.

Anschluss­preis gesenkt

Für alle otelo-Post­paid-Tarife gilt derzeit eine auf 9,99 Euro redu­zierte Anschluss­gebühr. Im Preis enthalten ist jeweils auch die LTE-50-Frei­schal­tung. Das heißt, die Nutzer surfen mit bis zu 50 MBit/s im Down­stream. Regulär beträgt der Bereit­stel­lungs­preis 39,99 Euro. Tele­fonate sind auch über LTE (VoLTE) möglich. WLAN Call bietet Voda­fone für Prepaid- und Discounter-Kunden hingegen nicht an.

Unser Tarif­ver­gleich wäre die rich­tige Adresse, um zu über­prüfen, welcher Vertrag oder welche Prepaid­karte für Ihre benö­tigten Inklu­siv­leis­tungen am ehesten in Frage kommen.

Mehr zum Thema Mobilfunk-Discounter