Prepaid

Ortel Mobile: Neuer Smartphone-Tarif inklusive LTE für 9,90 Euro im Monat

Ortel Mobile bietet ab sofort den Smartphone-Tarif Smart 180 an, bei dem unter anderem eine Daten-Flatrate enthalten ist. Wir berichten darüber, welche Inklusivleistungen das Angebot bietet und zu welchen Konditionen sich Highspeed-Datenvolumen nachbuchen lässt.
AAA
Teilen

Ortel Mobile geht ab sofort mit dem neuen Smartphone-Tarif Smart 180 an den Start, der wie alle Angebote des Ethno-Discounters im Mobilfunknetz von E-Plus realisiert wird. Das Angebot schlägt mit einer monatlichen Grundgebühr von 9,90 Euro zu Buche. Dafür bekommen die Kunden eine Flatrate für Telefonate innerhalb des E-Plus-Netzes sowie für die mobile Internet-Nutzung. Dazu kommen monatlich 180 Inklusivminuten für weitere Gespräche.

Die Daten-Flatrate kann bis Ende Juni neben GPRS und UMTS auch im LTE-Netz von E-Plus genutzt werden. Allerdings stehen jeden Monat nur magere 180 MB ungedrosseltes Datenvolumen zur Verfügung. Kunden, die mehr verbrauchen, können mit maximal 64 kBit/s ohne weitere Kosten den mobilen Internet-Zugang nutzen. Alternativ besteht auch die Möglichkeit, für 3 Euro den Datenzähler zurückzusetzen, so dass weitere 180 MB Highspeed-Volumen verfügbar sind.

Ortel Mobile startet neuen Smartphone-TarifOrtel Mobile startet neuen Smartphone-Tarif Neben der Flatrate für netzinterne Gespräche bekommen Kunden von Ortel Mobile, die den Tarif Smart 180 buchen, jeden Monat 180 Inklusivminuten, die sich für Telefonate in weitere Netze verwenden lassen. Dabei steht das Kontingent neben Anrufen in andere deutsche Fest- und Mobilfunknetze auch für Verbindungen zu 19 Auslandszielen zur Verfügung. Dazu zählen unter anderem Bulgarien, Polen und Rumänien.

Ortel Mobile: "Smart 180 als Rundum-Paket für Preisbewusste"

"Viele umfassende Angebote kosten monatlich 20 Euro und mehr. Nicht jeder kann und möchte so viel Geld in die Mobilfunknutzung investieren. Mit Smart 180 haben wir ein Rundum-Paket für Preisbewusste geschnürt, die sowohl innerhalb Deutschlands als auch in andere Länder telefonieren und zugleich mobil surfen wollen", erklärt Daniel Staarmann, Geschäftsführer von Ortel Mobile.

Ortel Mobile wendet sich mit seinen Mobilfunktarifen speziell an Kunden, die mit dem Handy auch ins Ausland telefonieren möchten. Seit 2012 ist der Discounter als Tochtergesellschaft ein Teil der E-Plus Gruppe. Neben seiner Kernmarke vertreibt Ortel Mobile seit September vergangenen Jahres auch die Tarife der Marken Blauworld und SIM Voice Plus. Zudem wird für die ECO World Connect GmbH die Partnermarke Mobilka realisiert.

Teilen

Weitere Meldungen zu Angeboten von Ortel Mobile