Discounter

Ortel Mobile: Mehr Datenvolumen und EU-Flat

Was die EU nicht geschafft hat, versu­chen nun Mobil­funk-Discounter aufzu­fangen: Ortel Mobile inklu­diert in einigen Tarifen nun eine Flat für alle Tele­fonate in EU-Länder. Außerdem gibts mehr Daten­volumen.

Neue Optionen bei Ortel Mobile Neue Optionen bei Ortel Mobile
Bild: Ortel Mobile GmbH
Bei den Tarifen der Mobil­funk-Discounter mit güns­tigen Auslands­tele­fonie-Tarifen ist momentan tarif­lich einiges in Bewe­gung gekommen. Den Anfang machte vor wenigen Tagen Ay Yildiz. Nun zieht auch Ortel Mobile mit verbes­serten Tarif­optionen nach.

Offenbar nehmen die soge­nannten Ethno-Discounter nun vermehrt einen Wunsch der Kunden ins Visier, die die EU bei ihrer Regu­lie­rung nach wie vor nicht auf die Reihe bekommen hat: Obwohl beim EU-Roaming bei Auslands-Aufent­halten kein Aufpreis gegen­über dem Inlands­tarif berechnet werden darf, werden bei Tele­fonaten vom Heimat­land ins EU-Ausland zum Teil nach wie vor sehr hohe Minu­ten­gebühren berechnet, auch wenn die EU diese Gebühren inzwi­schen preis­lich immerhin gede­ckelt hat. Die Ethno-Discounter inklu­dieren in ihre Tarife nun aber vermehrt Minu­ten­pakete oder Flat­rates fürs Tele­fonieren von Deutsch­land in EU-Länder.

Das sind die neuen Tarife von Ortel Mobile

Ortel Mobile bietet nun in einigen Tarifen ähnlich wie Ay Yildiz mehr Daten­volumen. Der Tarif Smart World XL beinhaltet beispiels­weise nun nicht mehr eine 12-, sondern eine 15-GB-Internet-Flat und daneben 1000 Gesprächs­minuten für Tele­fonate in 20 außer­euro­päi­sche Staaten. Zu ihnen zählen unter anderem Russ­land, Kasach­stan, der Irak, die USA und Kanada. Smart World XL beinhalten nun zusätz­lich eine EU-Flat, also unbe­grenzte Tele­fonate von Deutsch­land in EU-Länder. Der Tarif kostet pro 4-Wochen-Zeit­raum 29,99 Euro. Bei der Smart World XXL sind für 39,99 Euro 25 GB statt bisher 20 GB, EU-Flat und 1000 inter­natio­nale Minuten enthalten.

Beim Smart World L für 19,99 Euro wurde das Daten­volumen von 5 GB auf 8 GB aufge­stockt. Eine EU-Flat gibt es hier nicht, statt­dessen aber 250 Minuten in EU-Länder und zusätz­lich 250 Minuten in ausge­wählte Länder außer­halb der EU. Etwas aufge­wertet wurde auch der kleinste Tarif Smart World S für 9,99 Euro, der nun 3 GB statt 2 GB beinhaltet. Er stellt aber keine Flat­rate für Tele­fonie zur Verfü­gung, auch keine inner­deut­sche Allnet-Flat wie bei den anderen Smart-World-Tarifen. Statt­dessen gibt es 200 Frei-Minuten, die flexibel für Inlands­gespräche, Tele­fonate in die EU und in ausge­wählte Länder außer­halb der EU verwendet werden können.

Bei der EU-Flat ist zu beachten, dass Norwegen, Island, Liech­ten­stein und "England" (womit hoffent­lich ganz Groß­bri­tan­nien gemeint ist) enthalten sind, nicht aber die Schweiz. Beim EU-Land Slowe­nien gilt die Ausnahme, dass nur Tele­fonate ins Fest­netz enthalten sind, nicht aber in Mobil­funk­netze. Neue Optionen bei Ortel Mobile Neue Optionen bei Ortel Mobile
Bild: Ortel Mobile GmbH

Weitere Tarif­ände­rungen bei Ortel Mobile

Grund­sätz­lich geän­dert hat sich die bishe­rige World Flat von Ortel Mobile. Der World Flat-Tarif umfasst ab sofort erst­mals ein Daten­pakt fürs mobile Internet, und zwar mit 5 GB High­speed-Volumen. Für 24,99 Euro sind darüber hinaus eine inner­deut­sche Allnet-Flat, eine EU-Flat und eine Flat­rate für diverse Länder außer­halb der EU enthalten.

Ände­rungen gibt es auch bei den etwas güns­tigeren Allnet-Flat-Tarifen, die kein Minu­ten­kon­tin­gent in Länder außer­halb der EU beinhalten. Allnet-Flat S für 14,99 Euro beinhaltet 5 GB statt bisher 2 GB sowie 250 Minuten in EU-Länder. Bei Allnet-Flat M sind es 9 GB statt bislang 6 GB für 19,99 Euro sowie 500 Minuten in EU-Länder. Allnet-Flat L bietet für 24,99 Euro nun 15 GB statt 12 GB sowie 500 Minuten in EU-Länder. Eine EU-Flat gibt es bei den Allnet-Flats nicht.

Aufge­wertet hat Ortel Mobile schließ­lich auch die reinen Internet-Tarife: Internet-Flat S bietet nun 4 GB statt 2,5 GB für 9,99 Euro, Internet-Flat M 7 GB statt 5 GB für 14,99 Euro, Internet-Flat L 11 GB statt 7,5 GB für 19,99 Euro, Internet-Flat XL 20 GB statt 14 GB für 29,99 Euro und Internet-Flat XXL 30 GB statt 25 GB für 39,99 Euro

Außer über Guthaben-Voucher und per Telefon lässt sich das Prepaid-Guthaben bei Ortel Mobile seit Ende Januar auch per WhatsApp und PayPal aufladen. Wir erläu­tern, wie es funk­tio­niert.

Mehr zum Thema Auslandstelefonate