Aktion

3-GB-Surf-Flat und Allnet 1000 bei Ortel Mobile kurzzeitig 5 Euro günstiger

Im Rahmen einer Aktion senkt Ortel Mobile die Grundgebühr des 3-GB-Datentarifs im ersten Monat. Auch die Allnet 1000 ist im ersten Monat günstiger nutzbar. Bis Ende Juni surfen alle Kunden weiterhin mit bis zu 42 MBit/s.
AAA
Teilen (4)

Ortel Mobile verbilligt im Rahmen einer Aktion zwei Tarif-Optionen. Zum einen handelt es sich um einen mobilen Datentarif, der mit Smartphones, Tablets und Surfsticks genutzt werden kann. Der zweite reduzierte Tarif ist ein 1 000-Minuten-Paket, das - ebenso wie der Datentarif - vorübergehend günstiger angeboten wird.

Die Internet Flat 3 GB wird - wie das komplette Angebot von Ortel Mobile - im E-Plus-Netz realisiert und erlaubt einen monatlichen Verbrauch von 3 GB High-Speed-Datenvolumen mit bis zu 7,2 MBit/s, danach wir die Geschwindigkeit gedrosselt. Regulär kostet dieser Tarif 14,90 Euro pro Monat. Im Rahmen der Aktion erstattet Ortel Mobile dem Kunden im ersten Nutzungsmonat nach der Buchung 5 Euro auf sein Prepaid-Konto. Dies gilt nur für die Erstbuchung im Aktionszeitraum bis zum 31. März.

3-GB-Surf-Flat und Allnet 1000 bei Ortel Mobile kurzzeitig 5 Euro günstiger3-GB-Surf-Flat und Allnet 1000 bei Ortel Mobile kurzzeitig 5 Euro günstiger Zur Buchung muss der Kunde eine Kurzwahl mit dem Text "PROMO3GB" an die Kurzwahl 67835 senden. Wichtig zu wissen ist, dass der Anwender für die Buchung trotzdem ein Mindestguthaben von 14,90 Euro auf seinem Prepaid-Konto bereithalten muss, denn mit diesem Betrag wird die Option abgebucht. Anschließend erstattet Ortel Mobile binnen 48 Stunden 5 Euro auf das Kundenkonto zurück. Nach einer Bestätigung per SMS ist die Option aktiv. Ab dem zweiten Monat kostet der Datentarif regulär 14,90 Euro. Bis Ende Juni surfen alle Kunden weiterhin mit bis zu 42 MBit/s.

Allnet 1000 auch im ersten Monat für 19,90 Euro

Ganz ähnlich funktioniert die Preisreduzierung im Tarif Allnet 1000. Dieser kostet regulär 24,90 Euro im ersten Monat und ab dem zweiten Monat dauerhaft 19,90 Euro. Der Tarif beinhaltet 1 000 Minuten monatlich für innerdeutsche Gespräche und Gespräche aus Deutschland in die Fest- und Mobilfunknetze der Länder Belgien, China, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Indien, Italien, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Spanien, Thailand, Tschechien, Ungarn und die USA. Die Berechnung erfolgt im 60/60-Takt. Nicht genutzte Inklusiveinheiten verfallen am Ende der Laufzeit. Nach Ablauf der Inklusiveinheiten gelten wieder die Konditionen des Ortel-Mobile-Standardtarifs.

Um auch im ersten Options-Monat nur 19,90 Euro zu bezahlen, muss der Kunde eine SMS mit "PROMO1000" an die Kurzwahl 67835 senden. Auch hier ist es wichtig, dass das Prepaid-Guthaben mindestens einen Stand von 24,90 Euro aufweist, da dieser Betrag abgebucht wird. Anschließend bekommt der Kunde eine Bestätigung per SMS und eine Gutschrift von 5 Euro. Auch diese Aktion ist befristet auf Buchungen bis zum 31. März.

Teilen (4)

Mehr zum Thema Ortel Mobile