18:9-Smartphone

Blaupause fürs OnePlus 5T: Oppo leaked sein R11s

Das Oppo R11s wird am 2. November vorgestellt, doch der Hersteller hat die Produktseite schon freigeschaltet. Dadurch sind alle Spezifikationen bekannt und das Design bestätigt.
AAA
Teilen (2)

Ironisch: auf einer Produktseite, auf der Oppo über das R11s informiert, weist der Hersteller auf eine Informationsveranstaltung für das Smartphone am 2. November hin. Zwar gab es schon zuvor Hinweise auf die technische Ausstattung und Fotos des Smartphones, doch nun bestätigt das Unternehmen selbst die Eigenschaften und das Design des Mobilgeräts bereits vor seiner Präsentation. Das Oppo R11s ist ein Mittelklassemodell mit schickem Design und angesagtem 18:9-Display. Ein üppiger 6-Zoll-Bildschirm nimmt den Großteil der Front ein.

Oppo R11s vom Hersteller selbst geleakt

Oppo R11s

Die chinesische Produktseite des Oppo R11s ist onlineDie chinesische Produktseite des Oppo R11s ist online Mittlerweile entlocken viele Smartphone-Veranstaltungen den Zuschauern nur noch ein müdes Lächeln, denn es gibt kaum ein Mobilgerät, das vor den fleißigen investigativen Journalisten sicher ist. Doch solche Enthüllungs-Experten werden gar nicht erst benötigt, wenn wie im Falle des Oppo R11s das Unternehmen selbst diese Aufgabe übernimmt. Die Überraschung ist also nun dahin, die Begeisterung für das Produkt aber bereits entfacht. Das Oppo R11s mutet durchaus edel an, der schmale Rahmen um den Bildschirm gefällt. Auch die metallene Rückseite wirkt hochwertig, sie beherbergt übrigens eine Dual-Kamera. Eine Knipse löst mit 20 Megapixel auf, die andere mit 16 Megapixel, beide im Verbund sollen für tolle Fotos sorgen. Die Selfie-Kamera stemmt ebenfalls 20 Megapixel und kann auf eine spezielle Beauty-KI zurückgreifen.

Weitere Spezifikationen des Oppo R11s

Der 6 Zoll große Bildschirm (18:9) löst mit 2160 x 1080 Bildpunkten auf und basiert auf der AMOLED-Technologie. Den Speicher bestückte das chinesische Unternehmen mit 64 GB (Flash) und 4 GB (RAM). Für die nötige Performance soll der Octa-Core-Chipsatz Qualcomm Snapdragon 660 sorgen, dessen Modem zudem eine LTE-Verbindung mit bis zu 600 MBit/s im Download bereitstellen kann. Als Betriebssystem findet Android 7.1.1 Nougat Verwendung, der fest verbaute Akku hat eine Kapazität von 3200 mAh. Schade: leider kommt im Oppo R11s der betagte Standard Micro-USB anstatt USB Typ-C zum Einsatz. Am 2. November wird das Smartphone offiziell vorgestellt. Zu einer Europaeinführung liegen noch keine offiziellen Informationen vor. Wir wurden durch GSMArena auf den Eintrag des Oppo R11s auf der chinesischen Hersteller-Webseite aufmerksam.

Teilen (2)

Mehr zum Thema Design