Streaming

Zattoo: "Recordings Plus" und neues TV-Programm

Mit dem neuen Feature "Recordings Plus" können Zattoo-Nutzer jetzt noch mehr TV-Sendungen online aufnehmen. Frener gibt es ein neues Fernsehprogramm auf der Plattform.
AAA
Teilen (4)

Mit dem neuen Feature "Recordings Plus" können Zattoo-Nutzer jetzt noch mehr TV-Sendungen online aufnehmen. Für 1,99 Euro im Monat lässt sich das neue Feature zu einem bestehenden Premium- oder Ultimate-Abo dazu buchen, so der Online-TV-Betreiber. Das Angebot umfasse die Aufnahme von 50 zusätzlichen TV-Shows, Filmen oder Serien.

50 Aufnahmen zusätzlich

Neues Feature bei ZattooNeues Feature bei Zattoo Mit einem Zattoo Premium-Abo können aktuell bereits 30 Aufnahmen und mit einem Zattoo Ultimate-Abo 100 Aufnahmen programmiert und in der privaten Aufnahmeliste gespeichert werden. Wer eines dieser Abos hat, kann jetzt mit "Recordings Plus" die erwähnten 50 zusätzliche Aufnahmen dazu buchen.

"Online-Recordings sind einer der vielen Vorteile von TV-Streaming gegenüber traditionellen Empfangswegen. Sie ermöglichen dem Nutzer flexiblen TV-Konsum ohne zeitliche oder örtliche Einschränkungen", so Jörg Meyer, Chief Officer Content and Consumer. "Unabhängig davon, auf welchem Endgerät die Aufnahme programmiert wird, lässt sich die aufgenommene Sendung auf jedem anderen Gerät anschauen. So kann man beispielsweise eine Aufnahme von unterwegs aus via Smartphone programmieren und dann jederzeit zu Hause auf dem großen Bildschirm ansehen."

"Recordings Plus" kann über den Zattoo Shop bezogen werden und ist monatlich kündbar. Das Online-Recording ist mit wenigen Klicks über die Programm-Vorschau in der Zattoo-App oder über die Browser-Version möglich. Man muss nur die entsprechende Sendung auswählen und auf das Aufnahme-Icon klicken.

Motorvision TV neu bei Zattoo

Freunde von vielen PS, durch Mark und Bein gehenden Motorengeräuschen und edlen Karosserien können unterdessen ab sofort mit Zattoo den Auto- und Motorsportsender Motorvision TV in HD-Qualität streamen. Der deutsche Pay-TV-Sender ist neuer Bestandteil des Zattoo Plus-Pakets, das in Ergänzung zu Zattoo Premium oder Zattoo Ultimate gebucht werden kann.Wer bereits ein Abo nutzt, kann für zusätzliche 9,90 Euro im Monat das Zattoo Plus-Paket, zu dem jetzt auch der Auto- und Motorsportsender gehört, dazu buchen.

Teilen (4)

Mehr zum Thema Zattoo