Verkaufsstart

Verkauf: OnePlus 8 und OnePlus 8 Pro ab sofort erhältlich

Vergan­gene Woche wurden die beiden neuen OnePlus-Modelle "8" und "8 Pro" vorge­stellt. Ab sofort können sie offi­ziell gekauft werden.

OnePlus stellte vergan­gene Woche seine ersten Smart­phones in diesem Jahr vor. Das OnePlus 8 und das OnePlus 8 Pro sind ab sofort erhält­lich (ab 11 Uhr). Käufer können entweder auf der Webseite des Herstel­lers aus China ihr Geld loswerden oder schauen sich bei den Händ­lern Deut­sche Telekom, Amazon, Deinhandy, Spar­handy und OTTO um.

Das OnePlus 8 ist ab sofort in den Farben "Onyx Black" und "Glacial Green" erhält­lich, "Inter­stellar Glow" wird in knapp zwei Wochen käuf­lich zu erwerben sein. Das schwarze Modell verfügt über die Spei­cher­kom­bi­na­tion 8 GB/128 GB und kostet 699 Euro, das grüne Modell gibt es zusätz­lich mit 12 GB/256 GB zum Preis von 799 Euro, "Inter­stellar Glow" wird ausschließ­lich in dieser Kombi­na­tion und zu dem Preis ange­boten.

Das OnePlus 8 Pro ist eben­falls in "Onyx Black" und "Glacial Green" zu haben. Für das schwarze Modell sind 8 GB/128 GB zum Preis von 899 Euro vorge­sehen und für das grüne Modell mit 12 GB/256 GB sind es 999 Euro. Eine weitere Farb­op­tion, die sich "Ultra­ma­rine Blue" nennt, gibt es eben­falls mit 12 GB/256 GB zum Preis von 999 Euro.

OnePlus 8 und One Plus 8 Pro im Vergleich

Datenblätter

Beide Smart­phones kommen ausschließ­lich als Modelle, die 5G unter­stützen. Haupt­un­ter­schiede liegen in der Display-Diago­nale und der Bild­wie­der­hol­rate. Während das OnePlus 8 wie auch die Vorgänger OnePlus 7T und OnePlus 7T Pro eine Bild­wie­der­hol­rate von 90 Hz hat, hat das Display des Pro-Modells 120 Hz.

Weitere wich­tige Unter­schiede sind bei der Kamera-Ausstat­tung und der Akku­ka­pa­zität zu finden. Erst­malig verfügen OnePlus-Smart­phones über ein IP68-Zerti­fikat, das ihnen Schutz vor dem Eindringen von Schmutz und Wasser beschei­nigt.

Weitere Unter­schiede und Details zu den Geräten können Sie der Vergleichs­ta­belle entnehmen.

OnePlus 8 OnePlus 8 Pro
Testurteil
04/2020
1,5
04/2020
1,5
Bildschirmdiagonale 6,55 Zoll 6,78 Zoll
Display-Auflösung 1 080 x 2 400 Pixel 1 440 x 3 168 Pixel
Länge 160,2 mm 165,3 mm
Breite 72,9 mm 74,4 mm
Dicke 8,0 mm 8,5 mm
Gewicht 180,0 g 199,0 g
Prozessor-Typ Snapdragon 865 Snapdragon 865
Prozessorkerne (gesamt) 8 8
Prozessor-Takt 2,84 GHz 2,84 GHz
Arbeitsspeicher (RAM) 8,0 GB 8,0 GB
Gesamte Speichergröße 128,00 GB 128,00 GB
Speicherkarten-Slot - -
Mobilfunk GSM, EDGE, HSPA+, LTE, 5G GSM, EDGE, HSPA+, LTE, 5G
Mobilfunk max. Downstream (LTE) 1 200,00 MBit/s 2 000,00 MBit/s
WLAN-Standard Wi-Fi 6 (802.11 a/b/g/n/ac/ax) Wi-Fi 6 (802.11 a/b/g/n/ac/ax)
Milliamperestunden 4 300 mAh 4 510 mAh
Akku-Wechsel möglich nein nein
NFC ja ja
Megapixel 48,0 Megapixel 48,0 Megapixel
Megapixel (2. Sensor) 16,0 Megapixel 8,0 Megapixel
Megapixel (3. Sensor) 2,0 Megapixel 48,0 Megapixel
Frontkamera:
Sensor
16,0 Megapixel 16,0 Megapixel
BS-Version bei Verkaufsstart 10 10
Fingerabdruck-Sensor Display-integriert Display-integriert
Dual-SIM ja, Dual-SIM-Standby ja, Dual-SIM-Standby
Auch erhältlich als: OnePlus 8 (256 GB, 12GB RAM)
OnePlus 8 Pro (256GB, 12GB RAM)
Stand: 24.10.2020

Das OnePlus 8 Pro konnten wir bereits ausgiebig begut­achten. Ob uns das 5G-Smart­phone über­zeugt hat, lesen Sie in einem ausführ­li­chen Test­be­richt.

Mehr zum Thema 5G