Leak

OnePlus 8: Leak zeigt Curved-Display mit Loch-Kamera

Das OnePlus 7T ist nicht mal auf dem Markt, schon gibt es Neues zum Nach­folger. Das OnePlus 8 könnte mit Punch-Hole-Kamera im Display und Curved-Design kommen.
AAA
Teilen (1)

Mitt­lerweile warten die Leaker mit ihren Nach­folger-Leaks nicht mehr bis es die ersten Ange­bote der aktu­ellen Smart­phone-Genera­tion in den Stores gibt. Immer häufiger beginnen die Vorbe­reitungen für das Nach­folger-Gericht in der Gerüch­teküche schon vor dem offi­ziellen Release des Vorgän­gers - so geschehen aktuell bei OnePlus. Das OnePlus 7T ist noch nicht offi­ziell auf dem Markt, da gibt es neues Bild­mate­rial zum OnePlus 8, das im Sommer 2020 erwartet wird.

Die Bilder stammen vom Online-Portal CashKaro und sind in Zusam­menar­beit mit dem bekannten Leaker @OnLeaks entstanden. Laut Angaben auf der Webseite basiert das Bild­mate­rial auf tech­nischen Zeich­nungen, die ursprüng­lich von OnePlus stammen. Wie CashKaro daran gekommen ist? Es ist ledig­lich von einer vertrau­enswür­digen Quelle und einem Insider des Unter­nehmens die Rede.

OnePlus 8 mit Kamera-Loch und Curved-Display

Das OnePlus 8 mit Triple-Kamera, Loch-Kamera und Curved-Display
Das OnePlus 8 mit Triple-Kamera, Loch-Kamera und Curved-Display
Beim OnePlus 7T setzt der chine­sische Smart­phone-Hersteller auf eine kreis­runde Triple-Kamera-Anord­nung. Darauf scheint er beim OnePlus 8 wieder zu verzichten und inte­griert eine Triple-Kamera als verti­kale Anord­nung in der Mitte der Gehäu­serück­seite, so wie es auch beim OnePlus 6 und beim OnePlus 6T der Fall ist, dort in beiden Fällen aber nur mit verti­kaler Dual-Kamera-Anord­nung.

Beson­ders ist auch die Inte­gration der Front­kamera beim OnePlus 8. Die soll nämlich nicht mit einer Wasser­tropfen-Notch wie beim 7T-Modell und auch nicht mit einer Pop-up-Kamera wie beim OnePlus 7 Pro umge­setzt werden. Statt­dessen soll sie Platz in der linken oberen Display-Ecke finden. Vergleichbar ist das Design beispiels­weise mit der Selfie­kamera des Honor 20 Pro.

Den Maßen zufolge könnte das OnePlus 8 ein 6,5 Zoll-Display haben
Den Maßen zufolge könnte das OnePlus 8 ein 6,5 Zoll-Display haben
Die Display-Diago­nale könnte 6,5 Zoll (angeb­liche Maße 160,2 mm mal 72,9 mm mal 8,1 mm) betragen und laut CashKaro ist das OnePlus 8 das erste Nicht-Pro-Modell das über ein gekrümmtes Display-Design verfügt.

Details zum aktu­ellen OnePlus 7T lesen Sie in einem ausführ­lichen Test­bericht.

Teilen (1)

Mehr zum Thema Gerücht