Neuerung

o2 TV & Video App: Netflix und Co. bald im Angebot

Telefónica Deutschland will das Angebot der o2 TV & Video-App unter anderem mit Video-on-Demand-Angeboten ausweiten. Diese ist im Juni gestartet.
Von Paul Miot-Paschke
AAA
Teilen (1)

Telefónica Deutschland will die o2 TV & Video App um weitere Funktionen erweitern. Aktuell besteht über diese Zugriff auf über 50 TV-Sender und Mediatheken in der Standard-Version. Für monatlich 9,99 Euro lässt sich diese Option erweitern, sodass über 70 Sender zur Verfügung stehen (30 davon in HD-Auflösung). Zukünftig sollen ergänzend Video-on-Demand-Streaming und innovative Empfehlungs-Funktionen ins Angebot aufgenommen werden.

Netflix und Co. in der App

Die O2 TV & Video App soll erweitert werden.Die O2 TV & Video App soll erweitert werden. Es handelt sich laut o2 dabei um die Inhalte von Video-on-Demand-Anbietern wie Sky Ticket, Netflix, Amazon Instant Video oder Maxdome. Außerdem solle ein speziell entwickelter Algorithmus die individuellen Interessen der Nutzer analysieren, woraufhin ihnen Empfehlungspakete aus TV, Mediatheken und On-Demand-Angeboten zusammengestellt würden. Zusätzlich sollen sich Programminformationen über die App und Titel aus den Bibliotheken von iTunes und Google Play abrufen lassen. Die neuen Funktionen der App sollen vor Weihnachten zur Verfügung stehen.

Die Smartphone-App unterstützt AirPlay von Apple und Chromecast von Google und bietet damit die Möglichkeit, Inhalte auf den TV zu übertragen.

Unterwegs ist Vorsicht geboten

Aufpassen müssen Nutzer, die unterwegs auf aktuelle Inhalte zugreifen möchten, denn die App wirkt sich (wie die meisten Video-Anwendungen) bei aktiver Nutzung stark auf das Datenvolumen des Tarifs aus, wodurch es sich schnell zu einem Volumenproblem entwickeln. Deshalb ist es ratsam, seinen Datenverbrauch gut im Blick zu behalten, oder das Angebot über eine WLAN-Verbindung zu konsumieren.

Generell ist zu beachten, dass der Dienst vollständig nur Kunden mit einem o2-Postpaid-Vertrag oder einer o2-Prepaid-SIM-Karte zur Verfügung steht.

Teilen (1)

Mehr zum Thema Streaming