Schnäppchen-Check

o2: Sommerdeals mit Galaxy S10+ & iPhone XR im Check

Im Rahmen der Sommer­delas bietet o2 aktuell das Galaxy S10+ und das iPhone XR in Verbin­dung mit dem o2 Free M Boost für 45 Euro Grund­gebühr an. Was taugen die Ange­bote?
AAA
Teilen (21)

Unter der Bezeich­nung "Sommer­deals" verkauft o2 in seinem Online-Shop momentan das Samsung Galaxy S10+ und das Apple iPhone XR, jeweils zusammen mit einem Vertrag zum Sonder­preis. Beide Aktionen sind zeit­lich begrenzt und werden mit dem Tarif o2 Free M Boost mit 20 GB Daten­volumen kombi­niert. Wir haben kurz gecheckt, wie attraktiv die Offerten von o2 tatsäch­lich sind.

Samsung-Deal hat bereits begonnen

Sommerdeals bei o2 im Schnäppchen-Check
Sommerdeals bei o2 im Schnäppchen-Check
Das Kombi-Angebot aus Samsung Galaxy S10+ und o2 Free M Boost ist bereits am 19. Juni gestartet und noch bis zum 1. Juli bestellbar. Der Käufer bezahlt über 24 Monate jeweils 44,99 Euro für das Bünde­lan­gebot. Das Galaxy S10+ kommt dann in der Spei­cher­vari­ante mit 128 GB entweder in der Farbe Schwarz oder Weiß zum Kunden.

Zusätz­lich berechnet o2 bei Vertrags­abschluss einmalig 45,98 Euro. Dieser Betrag setzt sich zusammen aus der einma­ligen Anschluss­gebühr von 39,99 Euro, den Versand­kosten von 4,99 Euro und einer einma­ligen Anzah­lung für das Smart­phone von 1 Euro. Über zwei Jahre gerechnet fallen also Gesamt­kosten von 1125,74 Euro an.

Bestellt man als Neukunde den o2 Free M Boost aktuell ohne Gerät, wird in den ersten sechs Monaten keine Grund­gebühr berechnet, auch Versand­kosten fallen keine an. Der Tarif kostet über zwei Jahre also insge­samt 669,81 Euro. Das Galaxy S10+ gibt es im Online-Handel ab rund 720 Euro, bei dieser Vari­ante kommt man also insge­samt auf 1389,81 Euro. Wer sich für das o2-Bünde­lan­gebot entscheidet, spart also rund 264 Euro.

iPhone-Angebot startet am 24. Juni

Das Bündel-Angebot aus iPhone XR und o2 Free M Boost startet am Montag, den 24. Juni, und geht nur bis zum 28. Juni. Auch hier verlangt o2 eine monat­liche Grund­gebühr von 44,99 Euro für die Kombi­nation aus Tarif und Smart­phone. Die einma­ligen Kosten sind mit 93,98 Euro aller­dings höher, weil zu den 39,99 Euro Anschluss­gebühr und 4,99 Euro Versand­kosten noch eine Anzah­lung von 49 Euro für das iPhone XR hinzu­kommt.

Bei o2 fallen also Gesamt­kosten von 1173,74 Euro an. Das iPhone XR mit 64 GB Spei­cher, um das es hier geht, kostet im freien Handel momentan rund 750 Euro. Rechnet man dies zu den 669,81 Euro für den Vertrag hinzu, kommt man auf 1419,81 Euro Gesamt­kosten. Das liegt etwa 246 Euro über dem o2-Bünde­lan­gebot.

Mit beiden o2-Sommer­deals kommt man also güns­tiger weg, als Tarif und Gerät einzeln zu kaufen.

In unserem Tarif­vergleich können Sie Preise und Kondi­tionen aller Allnet-Flats mit mindes­tens 20 GB Daten­volumen verglei­chen.

Teilen (21)

Mehr zum Thema Schnäppchen