Priority-Programm

o2: Über Freunde 50 Prozent Rabatt auf o2 Free

o2 lässt seine Kunden bei Freunden und Verwandten die Werbe­trommel rühren. Die neu gewon­nenen o2-Free-Kunden erhalten über die komplette Lauf­zeit einen Rabatt.

Das Priority-Programm von o2 Das Priority-Programm von o2
Bild: o2
"Mehr o2" war der alte Name des Bonus­pro­gramms von o2, bis der Netz­be­treiber Mitte Mai ankün­digte, unter dem Namen "o2 Prio­rity" ein neues Bonus­pro­gramm zu starten. Los ging es damit dann am 20. Mai.

Seither gibt es über o2 Prio­rity diverse Gewinn­spiele, Kino­karten-Verlo­sungen, kosten­lose oder rabat­tierte Filme im Strea­ming, Song-Down­loads sowie Rabatte bei Part­ner­firmen. Ab dem 1. September startet eine Aktion, die sich auf o2-Tarife bezieht: o2-Bestands­kunden sollen Freunde und Fami­li­en­mit­glieder für Zwei­jahres-Verträge werben.

Die Kondi­tionen der "Familie & Freunde"-Aktion

Das Priority-Programm von o2 Das Priority-Programm von o2
Bild: o2
Im Rahmen der "Familie & Freunde"-Aktion erhalten o2-Kunden vom 1. September an bis zu drei Gutscheine, die sie an ihre von o2 so bezeich­neten "Lieb­lings­men­schen" weiter­geben dürfen. Als Neukunde erhalten diese dann bei Abschluss eines o2-Free-Mobil­funk­ta­rifs dauer­haft 50 Prozent Rabatt auf die Grund­ge­bühr.

o2-Kunden sollen die drei Codes dann über o2 Prio­rity abrufen und direkt per Mail oder WhatsApp versenden können. Die Gutscheine sind bis 31. März 2021 über alle Vertriebs­ka­näle einlösbar, also auch in den Shops und an der Hotline.

Der Rabatt wird auf die monat­liche Gebühr des Tarifs gewährt und gilt nur für Neukunden (ohne bishe­rigen o2-Vertrag in den letzten 6 Monaten) für die Dauer eines bis zum 31. März 2021 abge­schlos­senen Vertrags. Es ist also nicht möglich, sich mit der Aktion selbst zu werben. Der Rabatt gilt nicht für bereits redu­zierte Ange­bote, insbe­son­dere nicht für Kombi­na­ti­ons­an­ge­bote mit Hard­ware, und entfällt bei einem Tarif­wechsel. Der Gutschein­code ist ab Ausstel­lung bis einschließ­lich 31. März 2021 gültig.

Aktion nicht zu verwech­seln mit Kombi-Vorteil

o2 weist darauf hin, dass die "Familie & Freunde"-Aktion nicht mit dem Kombi-Vorteil verwech­selt werden sollte. Beim Kombi-Vorteil laufen alle Verträge auf eine gemein­same Rech­nung eines einzigen Vertrags­part­ners. Bei der „Familie & Freunde“-Aktion erhält jeder Gutschein-Empfänger eine eigene Kunden­nummer und Rech­nung. Dies sollte man insbe­son­dere beachten, wenn man Fami­li­en­mit­glieder wirbt, die im selben Haus wohnen, denn dann trudeln pro Monat mehrere o2-Rech­nungen ein. Der Kombi-Vorteil hingegen kann auf einer gemein­samen Rech­nung bis zu vier weitere Produkte enthalten.

Die Ersparnis für Teil­nehmer der "Familie & Freunde"-Aktion beträgt mindes­tens 240 Euro (beim o2 Free S), und sie kann bis zu 600 Euro betragen (beim o2 Free Unli­mited Max mit unli­mi­tiertem Daten­vo­lumen).

Auch für Senioren ab 60 Jahre startet o2 ab dem 1. September eine Rabatt-Aktion für die o2-Free-Tarife.

Mehr zum Thema o2 Tarife