Allnet-Flat

o2 Prepaid All-in 15: Allnet-Flat mit LTE-Internet für 15 Euro

Ab 6. Juni ist der Aktionstarif o2 Prepaid All-in 15 mit 1,5 GB Datenvolumen für 15 Euro buchbar. Bis zu 21,6 MBit/s im Downstream stehen für den mobilen Internet-Zugang zur Verfügung.
AAA
Teilen (39)

o2 legt anlässlich des 15. Geburtstags der Telefónica-Marke ab 6. Juni einen Aktionstarif für Prepaidkunden auf. Das Angebot nennt sich o2 Prepaid All-in 15 und schlägt mit einer Grundgebühr von 15 Euro zu Buche. Dabei gilt es zu beachten, dass die Abrechnung jeweils in Vier-Wochen-Zeitfenstern und nicht monatlich erfolgt. Unter dem Strich fällt der Grundpreis demnach 13 Mal pro Jahr an.

Die Kunden, die sich für den Aktionstarif entscheiden, bekommen eine Allnet-Flatrate für Telefonate und den SMS-Versand. Dazu kommen monatlich 1,5 GB Datenvolumen für den mobilen Internet-Zugang. Die Kunden können das GSM-, UMTS- und LTE-Netz nutzen. Dabei steht eine Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 21,6 MBit/s im Downstream zur Verfügung.

Als erster deutscher Mobilfunk-Netzbetreiber ermöglicht es Telefónica seinen Prepaidkunden, auch über LTE und WLAN zu telefonieren, sofern sie ein geeignetes Smartphone besitzen. Davon profitieren auch Interessenten, die den Jubiläumstarif o2 Prepaid All-in 15 buchen, der im Aktionszeitraum vom 6. Juni bis 5. September erhältlich ist.

100 MB Extra-Volumen bei SEPA-Lastschrift

o2 kündigt Prepaid-Aktionstarif ano2 kündigt Prepaid-Aktionstarif an Kunden, die sich für eine automatische Abbuchung des Grundpreises für den Tarif per SEPA-Lastschrift entscheiden, erhalten in jedem Rechnungslauf 100 MB zusätzliches Datenvolumen ohne Aufpreis. Darüber hinaus steht für o2 Prepaid All-in 15 auch EU-Roaming ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung. Die Münchner Telefónica-Marke hat die EU-Regulierung, die offiziell ab 15. Juni gilt, somit vorweggenommen.

Interessenten, denen das im Aktionstarif enthaltene Datenvolumen nicht ausreicht, können kostenpflichtige Datenpakete hinzubuchen. Mit den Data Packs S und M erhalten Kunden für 2,99 Euro bzw. 5,99 Euro je Abrechnungszeitraum zusätzlich 150 MB bzw. 500 MB Datenvolumen. Wer 1 GB Extra-Volumen braucht, kann das Data Pack L für 9,99 Euro buchen, während das Data Pack XL für 19,99 Euro zusätzliche 2 GB Datenvolumen bietet.

In einer weiteren Meldung berichten wir über den Tarif o2 Free 15, den der Netzbetreiber als Aktionsangebot für Kunden mit einem festen Vertragsverhältnis bereithält. Dieses Angebot ist bereits buchbar und wie der neue Prepaidtarif noch bis zum 5. September erhältlich.

Teilen (39)

Mehr zum Thema Telefónica (o2)