Themenspecial Reise und Roaming Start

Neue o2-Tarife ab sofort erhältlich: LTE und Daten-Roaming inklusive

Ab sofort sind die Ende März vorgestellten neuen o2-Blue-All-in-Tarife mit LTE und Daten-Roaming-Inklusivvolumen verfügbar. Wir berichten darüber, was die neuen Smartphone-Tarife von o2 bieten und welche Möglichkeiten Bestandskunden zum Wechsel in die neuen Preismodelle haben.

o2 startet neue Blue-All-in-Tarife o2 startet neue Blue-All-in-Tarife
Foto: o2
Wie berichtet hat o2 bereits Ende März neue Tarife für Smartphone-Nutzer vorgestellt. Ab sofort sind die modifizierten Versionen der Tarife o2 Blue All-in S, M und L erhältlich. Zudem geht das neue Vielnutzer-Preismodell o2 Blue All-in Premium an den Start. In den neuen Tarifen ist die LTE-Nutzung inklusive. In den höherwertigen Preismodellen bekommen die Kunden darüber hinaus monatliches Inklusivvolumen für die mobile Internet-Nutzung im Ausland.

Bei allen Tarifen ist eine Flatrate für Telefonate und den SMS-Versand in alle deutschen Netze enthalten. Sehr unterschiedlich ist dagegen das inkludierte Datenvolumen. Dazu kommen in den höherwertigen Preismodellen Inklusivvolumina für Daten-Roaming. Der Tarif o2 Blue All-in Premium hält darüber hinaus ein Minuten- und SMS-Kontingent für die Kommunikation von Deutschland ins Ausland bereit.

Blue All-in S: Mageres Highspeed-Volumen - aber ein Jahr LTE

o2 startet neue Blue-All-in-Tarife o2 startet neue Blue-All-in-Tarife
Foto: o2
Der Tarif o2 Blue All-in S kostet monatlich 19,99 Euro und bietet magere 50 MB Highspeed-Volumen pro Monat. Neu ist die Möglichkeit, im ersten Jahr nach Vertragsabschluss neben GPRS und UMTS auch über LTE zu surfen. Dabei stehen maximal 21,1 MBit/s im Downstream zur Verfügung. Nach Ablauf der ersten zwölf Monate wird der LTE-Zugang wieder gesperrt und die Kunden surfen mit höchstens 3,6 MBit/s über UMTS bzw. HSPA.

In allen anderen Blue-All-in-Tarifen ist die LTE-Nutzung ab sofort dauerhaft enthalten. Das ist vor allem für den Blue All-in M neu, während Kunden in den All-in-Tarifen L und XL auch bisher schon das 4G-Netz nutzen konnten. Für den Tarif o2 Blue All-in M, der monatlich 500 MB ungedrosseltes Datenvolumen bietet, begrenzt der Netzbetreiber die Performance ebenfalls auf 21,1 MBit/s. In den höheren Tarifen stehen bis zu 50 MBit/s zur Verfügung. Das ist die maximale Datenübertragungsrate, die o2 derzeit vermarktet.

Wer den Tarif o2 Blue All-in L bucht, erhält monatlich 2 GB ungedrosseltes Datenübertragungsvolumen. Im XL-Tarif sind jeden Monat 5 GB Highspeed-Volumen inklusive und Kunden, die sich für o2 Blue All-in Premium entscheiden, haben monatlich 10 GB drosselfreies Übertragungsvolumen zur Verfügung.

Bis zu 500 MB Datenvolumen pro Monat im Ausland ohne Aufpreis

Spannend wird der Blick auf die neuen o2-Tarife auch hinsichtlich der Inklusivleistungen im Ausland. Bei Blue All-in S und M können die Kunden weiterhin für 1,99 Euro ein DayPack buchen, das jeweils 25 MB ungedrosseltes Datenvolumen bietet. Kunden, die sich für Blue All-in L entscheiden, bekommen jeden Monat 300 MB Highspeed-Volumen zur Nutzung in den EU-Staaten sowie in der Schweiz. Bei Blue All-in XL und Premium beträgt die Inklusivleistung für mobiles Internet im Ausland sogar 500 MB.

Der Premium-Tarif bietet darüber hinaus jeden Monat je 200 Gesprächsminuten und SMS für die Kommunikation von Deutschland ins Ausland. Vom Ausland aus sind monatlich 200 Telefonate (unabhängig von der Gesprächslänge) sowie ebenfalls 200 SMS in der monatlichen Grundgebühr von 79,99 Euro enthalten.

Die neuen o2-Tarife im Überblick

  o2 Blue All-in
S M L XL Premium
Grundgebühr 19,99 29,99 39,99 49,99 79,99
Einrichtung 29,99
Mindestlaufzeit 24 Monate
In Deutschland  
Minute / SMS Flatrate
Highspeed-Volumen 50 MB 500 MB 2 GB 5 GB 10 GB
Downstr. via LTE 21,1 MBit/s 1) 21,1 MBit/s 50 MBit/s 50 MBit/s 50 MBit/s
Ins EU-Ausland  
Sprache - - - - 200 Frei-Min.
SMS - - - - 200 Frei-SMS
Im EU-Ausland  
Sprache - - - - 200 Frei-Gespräche
SMS - - - - 200 Frei-SMS
Internet / Monat - - 300 MB 500 MB 500 MB
Stand: 08.04.2014, Preise in Euro.
Alle Tarife sind auch als Flex mit 1 Monat Mindest­vertrags­laufzeit und einem mtl. Aufpreis von 5 Euro erhältlich.
1) nach 12 Monaten wieder 3,6 MBit/s via UMTS

Kulanzregelung für Bestandskunden

Bestandskunden haben offiziell nur im Rahmen einer Vertragsverlängerung die Möglichkeit, in die neuen Tarife zu wechseln. Für Nutzer, die seit dem 1. Oktober vergangenen Jahres einen Neuvertrag abgeschlossen, eine Vertragsverlängerung oder einen Tarifwechsel durchgeführt haben, gibt es eine Kulanzregelung. Die Nutzer haben die Möglichkeit, über die Kundenbetreuung kostenlos von ihrem bisherigen Blue-All-in-Tarif in den entsprechenden neuen Tarif zu wechseln.

Weitere Artikel zu Tarifen bei o2