Mobiles Internet

o2: Internet-Pack S für ausgewählte Bestandskunden kostenlos

Weitere Kunden erhalten Upgrade auf Internet-Pack M ohne Aufpreis
AAA
Teilen (1)

Daten-Paket-Aktion bei o2Daten-Paket-Aktion bei o2 In den aktuellen Smartphone-Tarifen von o2 ist eine Daten-Flatrate bereits enthalten. Kunden, die einen Vertrag im Tarif o2 o abschließen, der sich an Kunden richtet, die mit dem Handy nur telefonieren, haben dagegen keine Möglichkeit mehr, eine Daten-Option zu buchen. Anders sieht es bei Bestandskunden in älteren Tarifen aus. Hier sind die optionale Daten-Pakete weiterhin zu bekommen.

Das kleinste Paket für die mobile Online-Nutzung, die von betroffenen Kunden gebucht werden kann, hat die Bezeichnung Internet-Pack S. Das Angebot kostete bislang 5 Euro zusätzliche monatliche Grundgebühr und bietet 50 MB ungedrosseltes Datenvolumen. Danach surfen die Nutzer bis zum Beginn des nächsten Abrechnungszeitraums mit maximal 64 kBit/s.

Info über Bestandskunden-Bonus kommt per SMS

Derzeit führt o2 eine Aktion für ausgewählte Bestandskunden durch, wie die Pressestelle des Münchner Mobilfunk-Netzbetreibers auf Anfrage von teltarif.de bestätigte. So bekommen einige Kunden das Internet-Pack S nach Angaben der Pressestelle kostenlos angeboten. Potenzielle Interessenten, die von diesem nicht vom Kunden selbst buchbaren Gratis-Angebot profitieren, werden automatisch per SMS informiert.

Andere Kunden erhalten laut Foren-Posts ein Upgrade auf die nächstgrößere Daten-Option von o2. So hat o2 Nutzer darüber informiert, dass sie ohne Aufpreis zum nächsten Abrechnungszeitraum auf das Internet-Pack M umgestellt werden. Dieses bietet 300 MB ungedrosseltes Datenvolumen pro Monat und kostet regulär 9,99 Euro.

Pressestelle: Regulärer Preis für Internet-Pack S beträgt 1,99 Euro.

Die Pressestelle teilte darüber hinaus mit, dass Kunden in Alt-Tarifen das Internet-Pack S regulär für 1,99 Euro buchen können. Dieser Preis gilt allerdings offenbar nicht in allen Tarifen. So bekommen wir bei einem Genion-Vertrag der ersten Generation die Daten-Option weiterhin zum bislang üblichen Monatspreis von 5 Euro angeboten.

Neben den Internet-Packs S und M bietet o2 den Kunden das Internet-Pack M-Plus für 19,99 Euro und das Internet-Pack L zum Monatspreis von 29,99 Euro an. Dabei sind 1 bzw. 5 GB ungedrosseltes Datenvolumen pro Monat inklusive. Ohne gebuchte Option berechnet o2 9 Cent pro Online-Minute, wobei es einen Tages-Airbag von 3,50 Euro gibt. Alternativ steht der volumenbasierte GPRS-by-Call-Tarif zur Verfügung, wo 5 Cent je 10 kB Datenvolumen berechnet werden.

Teilen (1)

Weitere Artikel zu Tarifen bei o2