Vorverkauf

o2 nimmt ab sofort Vorbestellungen für HTC One (M8) an (Update)

o2 startet noch heute mit dem Vorverkauf des neuen HTC-One-Modells. Auch die anderen Netzbetreiber wollen das Smartphone anbieten. Wir berichten über die bereits bekannten Details und darüber, zu welchen Konditionen o2 das Samsung Galaxy S5 verkauft.
AAA
Teilen

Heute Nachmittag stellt HTC offiziell sein neues Smartphone-Flaggschiff vor. Das diesjährige Modell des HTC One, das auch die Bezeichnung M8 trägt, soll unmittelbar im Anschluss an die Präsentation an ausgewählten Verkaufsstellen in Großbritannien erhältlich sein. Auch deutsche Interessenten werden offenbar die Möglichkeit bekommen, zeitnah das neue Android-Handy zu bekommen. Wir haben das HTC One (M8) bereits in den Händen und das neue Smartphone einem kurzen Test unterzogen (zum Hands-On).

Im Rahmen der telefonischen Pressekonferenz, die o2 heute Vormittag zur Vorstellung seiner neuen Angebote im Bereich der Blue-All-in-Tarife genutzt hat, kündigte der Münchner Mobilfunk-Netzbetreiber auch den Vorverkauf des 2014er Modells des HTC One an. Vorbestellungen will das Unternehmen noch heute entgegennehmen. Einen Termin für die Auslieferung der ersten Exemplare des Smartphones nannte der Telekommunikationsdienstleister aber noch nicht.

Neues HTC One und Samsung Galaxy S5 bei o2Neues HTC One und Samsung Galaxy S5 bei o2 Bereits im vergangenen Jahr war o2 der erste deutsche Anbieter, der das seinerzeit auf dem Markt eingeführte Modell des HTC One liefern konnte. HTC verkaufte das Smartphone für einige Wochen exklusiv bei o2, bevor es auch bei den anderen Netzbetreibern verfügbar war. Allerdings kam es insbesondere in den ersten Tagen nach Verkaufsstart zu Lieferengpässen. Wie groß die Stückzahlen sind, die HTC jetzt für das "neue One" für den deutschen Markt reserviert, ist nicht bekannt.

Neues HTC One auch bei den anderen Netzbetreibern

Nach o2 will die Deutsche Telekom das Smartphone ebenfalls zeitnah anbieten. Hier wird von einem Verkaufsstart im April gesprochen. Vodafone und E-Plus dürften das HTC One (M8) ebenfalls in absehbarer Zeit in den Shops haben. Preise mit Vertrag haben auch die Mitbewerber von o2 bislang nicht genannt.

Auf der telefonischen Pressekonferenz sprach o2 auch den Vorverkauf des Samsung Galaxy S5 an, der bereits angelaufen ist. Genaue Zahlen wurden nicht genannt, es gebe aber bereits "mehrere tausend Vorbestellungen". o2 bewirbt das Samsung Galaxy S5 in Verbindung mit dem Tarif Blue All-in M. Kunden, die sich für dieses Paket entscheiden, leisten eine Anzahlung von 1 Euro. Für Tarif und Handy werden dann zwei Jahre lang monatlich 47,49 Euro berechnet.

Update 16 Uhr: Vorbestellungen für HTC One (M8) ab sofort möglich

o2 nimmt ab sofort Vorbestellungen für das neue HTC One an. In ausgewählten Shops wird das Gerät ebenfalls ab sofort zur Ansicht ausgestellt. Ausgeliefert wird das Smartphone voraussichtlich ab 4. April. Der Verkaufspreis beträgt 661 Euro. Dabei leisten die Kunden 1 Euro Anzahlung. Danach fallen zwei Jahre lang monatlich 27,50 Euro an.

In Verbindung mit dem Tarif o2 Blue Al-in M kann das HTC One (M8) über die Webseite von o2 vorbestellt werden. Dabei fällt ebenfalls eine Anzahlung von 1 Euro. Danach werden ein Jahr lang monatlich 44,49 Euro für Gerät und Tarif berechnet. Im zweiten Jahr erhöht sich der Monatspreis auf 47,49 Euro.

Teilen

Weitere Meldungen zu Angeboten von o2