Halloween

Halloween-Aktion bei o2: Kopfhörer, TV & Smartwatch gratis

Nächste Woche stehen wieder ausge­höhlte Kürbisse vor den Haus­türen. Zur Feier des auf irische Bräuche zurück­gehenden Hallo­weens gibt es bei o2 eine entspre­chende Aktion. Zu diversen Handys mit Tarif gibt es Technik ohne Aufpreis dazu.
AAA
Teilen (9)

Bräuche sind zum Feiern da. Statt nur einen Kürbis vor die o2-Zentrale in München zu stellen, gibt es beim Tele­kommu­nika­tions­anbieter zu Hallo­ween diverse Ange­bote, bei denen es Technik ohne Aufpreis dazu gibt. Um in den Genuss der o2-Hallo­ween-Deals zu kommen, haben Kunden verschie­dene Bundle-Wahl­möglich­keiten. Dazu gehört immer ein Smart­phone und ein ausge­wählter Tarif. Für jedes Bundle gibt es ein bestimmtes Goodie oben­drauf. Die Aktion gilt ab sofort und noch bis zum 31. Oktober.

o2-Hallo­ween-Aktion im Detail

Kunden können sich für ein LG G8sThinQ im Tarif o2 Free M mit 10 GB Daten­volumen zu einer monat­lichen Grund­gebühr von 34,99 Euro entscheiden. Einmalig kostet diese Option 1 Euro zuzüg­lich Anschluss­preis in Höhe von 39,99 Euro. Ohne Aufpreis gibt es einen 43-Zoll-Fern­seher von LG dazu. Das TV-gratis-Angebot gab es schon als Vorbe­steller-Aktion direkt von LG im Juni.

Wer lieber ein Huawei P30 Pro haben möchte, entscheidet sich für den Tarif o2 Free L. Der kostet 39,99 Euro monat­lich. Dafür bekommen Kunden 30 GB Daten­volumen. Einmalig müssen Kunden 49 Euro zuzüg­lich 39,99 Euro Anschluss­preis zahlen. Ohne Aufpreis dazu gibt es die Huawei Watch GT

Samsungs aktu­elle Busi­ness-Smart­phones der Note-10-Reihe sind im Rahmen der Kürbis-Feier eben­falls von der Aktion einge­schlossen. So gibt es das Galaxy Note 10+ im Tarif o2 Free M mit 10 GB Daten­volumen zum monat­lichen Preis von 59,99 Euro. Der einma­lige Anschluss­preis liegt bei 1 Euro, hinzu kommt auch wieder der Anschluss­preis von 39,99 Euro. Als Bonus winkt ein AKG Y500 Kopf­hörer.

Den gibt es auch im Tarif-Bundle mit dem regu­lären Galaxy Note 10, eben­falls im Tarif o2 Free M. Hier liegt die monat­liche Grund­gebühr bei 49,99 Euro, die einma­lige Gebühr bei 49 Euro zuzüg­lich Anschluss­preis in Höhe von 39,99 Euro.

Der nach Kunden­zahlen vermut­lich größte deut­sche Mobil­funk­anbieter meldet 850 neue LTE-Stationen und will sein ambi­tioniertes Baupro­gramm weiter fort­setzen. Details lesen Sie in einer weiteren News.

Teilen (9)

Mehr zum Thema Aktion