Podcast

teltarif.de-Talk: o2 schafft die Daten-Drossel ab

o2 hat neue Tarife ange­kündigt, die Allnet-Flat­rates mit einer echten Daten-Flat kombi­nieren. Bei weiteren Preis­modellen kommt es aber auch zu Verschlech­terungen.
AAA
Teilen (3)

o2 hat in dieser Woche mit der Vorstel­lung neuer Mobil­funk-Tarife über­rascht, die die bishe­rige Tarif­land­schaft auf den Kopf stellt. Doch was genau ist neu an den Verträgen, die die Telefónica-Marke ab 4. Februar im Angebot hat? Darüber haben wir uns im aktu­ellen Podcast von teltarif.de mit Henning Gajek gespro­chen, der den Mobil­funk­markt seit vielen Jahren beob­achtet.

Wer sich die neue Folge unseres Podcasts ohne Umschweife anhören möchte, findet am Ende des Arti­kels den Podcast-Player. Weiterhin gibt es eine Down­load-Möglich­keit und man kann den "Strip­penzieher und Tarif­dschungel"-Podcast auch direkt per iTunes oder RSS-Feed abon­nieren. Nicht zuletzt findet sich der Podcast von teltarif.de auch bei Spotify.

Darüber spre­chen wir heute

Podcast zu den neuen o2-TarifenPodcast zu den neuen o2-Tarifen Mit den neuen Unli­mited-Tarifen schafft o2 die Daten-Drossel ab, die bislang bei einer Viel­zahl von Verträgen und Prepaid­karten auf dem deut­schen Markt obli­gato­risch war. Statt­dessen führt die Telefónica-Marke Preis­modelle ein, die an die aus dem Fest­netz­bereich bekannten Internet-Tarife erin­nern. Das ist eines der Themen für den aktu­ellen Podcast von teltarif.de.

Bei bishe­rigen Tarifen, die o2 in verän­derter Form als Alter­native zur echten Flat­rate weiterhin anbietet, macht der Konzern aller­dings eine Rolle rück­wärts. Zwar bekommen die Kunden in den neuen Verträgen mehr monat­liches Daten­volumen. Dafür entfällt die bishe­rige "Weiter­surf­garantie", die o2 Free bislang ausge­macht hat. Auch darüber unter­halten wir uns in der neuen Podcast-Ausgabe.

Nicht zuletzt sind jetzt mögli­cher­weise die Mitbe­werber von o2 gefor­dert, eben­falls echte Flat­rate-Tarife - ggf. mit redu­zierter Daten­geschwin­digkeit - zu güns­tigeren Preisen anzu­bieten. Das ist ein weiteres Thema in "Strip­penzieher & Tarif­dschungel".

Erschei­nungs­weise und Feed­back

Der "Strip­penzieher und Tarif­dschungel"-Podcast erscheint in loser Folge. Wir wünschen gute Unter­haltung und freuen uns über Ihr Feed­back in den Kommen­taren, per iTunes oder per E-Mail. Weitere Infor­mationen und einen Über­blick über alle bisher erschienen Folgen finden Sie auf dieser Podcast-Über­sichts­seite.

Podcast direkt anhören und abon­nieren

als mp3 herunterladen

per RSS abonnieren oder per iTunes abonnieren

Teilen (3)

Mehr zum Thema Podcast