Prototyp

Video von Nokia N9-Prototypen mit Slider-Tastatur aufgetaucht

8 Megapixel-Kamera und HDMI-Anschluss sind mit an Bord
Von Lars Hessling

Im englischsprachigen Blog von Negri Electronics ist ein Video aufgetaucht, das möglicherweise einen Prototypen des Nokia N9 zeigt. Das Smartphone verfügt über eine Tastatur, die unter dem Display zum Vorschein kommt, eine 8 Megapixel-Kamera mit Doppel-LED-Blitz und einen HDMI-Ausgang. Der Slider-Mechanismus des potenziellen Nokia N9 dreht das Display unter Zuhilfenahme eines kleinen Stegs im ausgefahrenen Zustand zum Nutzer.

Das Video des Nokia N9

Nokia N9 16GB

Deutlich getrennte Tasten und Flash-Unterstützung

Die mechanischen Tasten der Tastatur des angeblichen Nokia N9 sind deutlich voneinander getrennt. Dies birgt prinzipiell den Vorteil, dass der Nutzer deutlich spürt, wo sich seine Finger gerade befinden. Der Browser des Handys unterstützt dem Video zufolge Flash, dafür ruckelt allerdings die Darstellung einer Internetseite deutlich sichtbar. Bereits vor der Veröffentlichung des Videos hatte Negri Electronics Fotos des möglichen Nokia N9 gezeigt. Der Blog arbeitet eigenen Angaben zufolge an einem Test des Geräts.

Weitere aktuelle Meldungen zu Nokia