Günstig?

Schnäppchen-Check: Nokia Lumia 520 bei Kaufland

Kaufland hat ab sofort und noch bis zum 17. Mai das Nokia Lumia 520 für 99,99 Euro im Angebot. Wir haben für Sie den Schnäppchen-Check gemacht und zeigen Ihnen, ob der Interessent beim Online-Händler mehr Geld sparen kann.
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen

Das Nokia Lumia 520 ist ab sofort und noch bis zum 17. Mai in den Filialen von Kaufland für 99,99 Euro erhältlich. Doch handelt es sich bei dem Angebot um ein Schnäppchen? Wir zeigen Ihnen, ob man das Einsteiger-Smartphone im Online-Handel noch günstiger bekommt und geben Ihnen einen kurzen Überblick zu den Spezifikationen.

Wer hofft, dass es sich beim Kaufland-Angebot um ein Schnäppchen handelt, der hat weit gefehlt. Im Online-Handel ist das mobile Gerät ebenfalls für 99,99 Euro (inklusive Versandkosten) zu haben. Alternativ kann das Nokia Lumia 520 in einer Filiale von Saturn für 99 Euro abgeholt werden. Somit kann Kaufland an dieser Stelle nicht einmal damit punkten, dass sich der Interessent das Smartphone direkt in einer Filiale beschaffen kann.

Diese Aussattung bietet das Nokia Lumia 520

Nokia Lumia 520 bei Kaufland im CheckNokia Lumia 520 bei Kaufland im Check Auf dem Smartphone von Nokia läuft das mobile Microsoft-Betriebssystem Windows Phone 8. Im Inneren arbeitet ein 1-GHz-Dual-Core-Prozessor, der von einem Arbeitsspeicher mit 512 MB unterstützt wird. Der interne Speicher bietet 8 GB, über den integrierten microSD-Slot kann eine entsprechende Speicherkarte mit bis zu 32 GB eingesteckt werden. Das Display des Lumia 520 misst 10,16 Zentimeter in der Diagonale (4 Zoll) und verfügt über eine Auflösung von 480 mal 800 Pixel.

Nokia hat dem mobilen Endgerät auf der Rückseite eine 5-Megapixel-Kamrea ohne LED-Blitz spendiert, auf der Vorderseite ist leider keine Kamera für die Videotelefonie bzw. die Nutzung von Video-Chats eingebaut. Das Lumia 520 kommt mit dem Maßen 119,9 mal 64 mal 9,9 Millimeter und bringt ein Gewicht von 124 Gramm auf die Waage. Ins Internet gelangt der Besitzer per WLAN-n oder je nach verfügbarem Mobilfunknetz per GPRS, EDGE UMTS oder HSPA mit bis zu 21,6 MBit/s im Downstream.

Wie das Windows-Phone-8-Smartphone im täglichen Einsatz abschneidet und welche Benotung es von uns erhalten hat, lesen Sie in unserem ausführlichen Testbericht zum Nokia Lumia 520.

Teilen

Mehr zum Thema Nokia

Mehr zum Thema Schnäppchen-Check