Nokia 7.1

Ausgepackt: Das Nokia 7.1 mit Android One

Das Nokia 7.1 wurde vor etwas mehr als zwei Wochen offiziell vorgestellt. Wir haben uns das Gerät aus seiner Verpackung geholt und schauen, was neben dem Smartphone noch im Lieferumfang enthalten ist.

Funktionstasten

Auf der rechten Seite sind der Power-Button und die Lautstärketasten verbaut. Auf der linken Gehäuseseite befindet sich der SIM-Kartenslot. Dort finden entweder zwei Nano-SIM-Karten oder eine Nano-SIM-Karte und eine microSD-Karte Platz. Der SIM-Kartenstecker ist stabil. Beim Reinschieben biegt sich nichts. Das lässt sich von anderen Herstellern nicht immer behaupten.

Der Power-Button und die Lautstärkeregler des Nokia 7.1.
vorheriges weiter… 7/7 – Foto: teltarif.de
  • Das Design des Verpackungsinhalts ist minimalistisch gehalten.
  • Das Nokia 7.1 mit seinem Zubehör.
  • Die Vorderseite des Nokia 7.1 mit 5,8-Zoll-Display.
  • Die Gehäuserückseite mit Dual-Zeiss-Hauptkamera.
  • Der Power-Button und die Lautstärkeregler des Nokia 7.1.

Mehr zum Thema Unboxing