Nokia-Doppelpack

Schicke Mittelklasse: Nokia 6.1 Plus und 5.1 Plus sind offiziell (Update)

Heute Morgen hat HMD Global das Smartphone-Duo Nokia 6.1 Plus und 5.1 Plus in Indien präsentiert. Fans von Dual-Kameras und der Display-Notch erhalten brauchbare Mittelklasse-Technik. Beide Modelle sind aktuell aber nur für den asiatischen Markt gedacht.
AAA
Teilen (3)

HMD Global ließ in Indien bezüglich seines "am meisten erwarteten Smartphones" die Katze aus dem Sack: das Nokia 6.1 Plus wurde für den indischen Markt vorgestellt. Des Weiteren präsentierte der Hersteller das Nokia 5.1 Plus. Bei den Mobilgeräten handelt es sich um internationale Ausführungen des Nokia X6 und Nokia X5. Es wird Hardware der unteren Mittelklasse, ein 19:9-Display und eine Dual-Kamera geboten.

(Update Anfang): Laut einem Bericht des Portals Heise Online gibt es derzeit keine Pläne, das Nokia 5.1 Plus und das Nokia 6.1 Plus nach Deutschland zu bringen. Dass es eine deutschsprachige Webseite von Nokia mit den beiden Smartphones gegeben hat, sei ein Versehen gewesen. Die beiden Smartphones sind demnach aktuell nur in Asien erhältlich. (Update Ende).

Nokia 6.1 Plus und Nokia 5.1 Plus offiziell vorgestellt

Das Nokia 6.1 PlusDas Nokia 6.1 Plus Mit der Ankündigung des "am meisten erwarteten Smartphones" ist HMD Global wohl etwas über das Ziel hinaus geschossen. Hoffnung kam auf, dass der finnische Konzern endlich das Nokia 9 zeigt, das Gerüchten zufolge eine Penta-Kamera haben könnte. Stattdessen wurde Mittelklasse-Kost in Form des Nokia 6.1 Plus und Nokia 5.1 Plus präsentiert. Diese Handys statteten China unter den Bezeichnungen Nokia X6 und Nokia X5 vor einigen Wochen schon einen Besuch ab, jetzt folgen die globalen Ausführungen. Sie können bereits einen Blick auf die Produktseite des Nokia 5.1 Plus werfen. Das reguläre Nokia 6.1 ist in Deutschland seit März im Verkauf.

Was bieten HMD Globals Neuvorstellungen?

Das Nokia 5.1 PlusDas Nokia 5.1 Plus

Datenblätter
Das Nokia 6.1 Plus hat ein 5,8 Zoll großes Display mit 2280 mal 1080 Pixel, einen Snapdragon 636 (Octa-Core-Prozessor), eine Dual-Kamera mit 16 + 5 Megapixel und einen 3060 mAh messenden Akku. Es stehen 64 GB Flash-Speicher und 4 GB RAM zur Verfügung. Der Bildschirm des Nokia 5.1 Plus wartet mit einer Diagonalen von 5,86 Zoll auf (1520 mal 720 Pixel), das Arbeitstempo bestimmt das SoC MediaTek Helio P60 (ebenfalls acht Kerne). Die Hauptkameras lösen mit 13 und 5 Megapixel auf, die Akkukapazität bleibt bei 3060 mAh.
Teilen (3)

Mehr zum Thema Neuvorstellung