Ab sofort erhältlich

Nokia 3.1: Günstiges Android One-Smartphone jetzt erhältlich

Mit dem Nokia 3.1 bringt HMD Global ein günstiges Einsteiger Smartphone auf den Markt, welches ab sofort erhältlich ist und die Android One-Famile um ein weiteres Mitglied erweitert.
Von Dominik Haag
AAA
Teilen (3)

Bereits im Mai präsentierte HMD Global in Russland drei neue Smartphones, die gute Ausstattung für kleines Geld bieten sollen. Jetzt startet der Verkauf des Nokia 3.1, welches nicht nur mit dem Android-One-Betriebssystem ausgestattet ist. Für einen Einsteigerpreis von 159 Euro kommt das Gerät auch noch mit einigen weiteren Features, die sich durchaus sehen lassen können.

Update-Garantie über Jahre

Nokia 3.1
Das Nokia 3.1 ist in drei Farben erhältlich.
Mit dem neuen Nokia 3.1 will HMD Global die perfekte Balance zwischen Leistungsstärke und Design finden, um seine Kunden kompromisslos zufrieden stellen zu können. Um das zu erreichen, wurde bei dem neuen Gerät ein eloxierter Metallrahmen verbaut und der Bildschirm aus schadensresistentem 2.5D-geschwungenem Corning Gorilla Glass 3 sollen dafür sorgen, dass das Smartphone gut in der Hand liegt. Das Display selber kommt im 18:9-Format mit 5,2 Zoll und HD+.

Im Inneren arbeitet ein MediaTek 6750 Octa-Core-Chipsatz, der doppelt so viele Prozessorkerne und eine Performancesteigerung um 50 Prozent gegenüber den Vorgängern bringen soll. Die Hauptkamera auf der Rückseite löst mit 13 Megapixel inklusive Autofokus auf, bei der Weitwinkel-Frontkamera sind es 8 Megapixel.

Mit dem Android One-Betriebssystem soll das Endgerät mehr Speicherplatz haben und außerdem über eine längere Akkulaufzeit verfügen. Außerdem garantiert HMD Global drei Jahre lang monatliche Sicherheits-Updates und zwei Jahre lang Updates des Betriebssystems.

Erhältlich ist das neue Nokia-Smartphone mit einem internen Speicher von 16 GB und einem Arbeitsspeicher von 2 GB in der Farbe Black/Chrome. Mit Blue/Copper und White/Iron sollen in Kürze zwei weitere Farbvarianten auf dem Markt erhältlich sein.

In unserem Handy-Datenblatt finden Sie alle technischen Details des Nokia 3.1.

Teilen (3)

Mehr zum Thema Verkaufsstart