Riese

Nexus 6 im Hands-On: Google-Riese für Langfinger

Mit dem Nexus 6 hat Google ein Smartphone in petto, das für Diskussionen sorgen wird: Kaum ein anderes Handy ist größer. Wir haben erste Eindrücke gesammelt und zeigen, ob das Nexus 6 nicht doch einen Tick zu groß ist. Außerdem gibt es endlich Aussagen zur Verfügbarkeit.
Von Hans-Georg Kluge
AAA
Teilen

In der Redaktion ist das Google Nexus 6 eingetroffen. Wir zeigen Ihnen unsere ersten Eindrücke.

Neue Informationen gibt es nun zur Verfügbarkeit des Nexus 6. Laut Google soll das Smart­phone über den Play Store und bei Vodafone ab dem 5. Dezember verfügbar sein. Media Markt und Saturn sollen demnach ab dem 9. Dezember mit dem Verkauf beginnen und bei Amazon und Sparhandy werde es am 11. Dezember mit dem Verkauf losgehen. Abzuwarten bleibt, ob diese Termine zu halten sind. Google behält sich Änderungen vor.

Aber zurück zum Nexus 6: Auf der zweiten Seite lesen Sie unseren ersten Eindruck und erfahren, wie groß das Nexus 6 wirklich ist.

Nexus 6
1/8 – Bild: teltarif.de - Marleen Frontzeck
  • Nexus 6
  • Das Nexus 6 ist sehr groß.
  • Das Nexus 6 ist dank NFC schnell eingerichtet.
  • Neueste Technik sorgt beim Nexus 6 für  Höchstleistungen.
  • Das Quad-HD-Display stellt Farben dank der AMOLED-Technik leuchtend und kräftig dar.
Teilen

Mehr zum Thema Google Nexus 6