Wochenüberblick

Netzausbau: Viele Neubauten und Erweiterungen

Auch in dieser Woche geben wir Ihnen wieder einen Über­blick, was sich beim Netz­ausbau von Telekom, Voda­fone und Telefónica getan hat.

Kurz vor dem Wochen­ende geben wir Ihnen einen Über­blick über den aktu­ellen Netz­ausbau in den Mobil­funk­netzen von Deut­sche Telekom, Voda­fone und Telefónica.

Die größte Anzahl von Neu- und Umbauten meldet weiter die Telekom, bei Voda­fone gingen einige 5G-SA-Stationen ans Netz, und es wurden einige Funk­löcher geschlossen. Von 1&1 gibt es - Sie ahnen es schon - weiter keine Aufbau- oder Ausbau­mel­dungen. Mobilfunkantennenanlagen sind filigrane Kunstwerke. Hier am Marienplatz in München (im Hintergrund das Rathaus) Mobilfunkantennenanlagen sind filigrane Kunstwerke. Hier am Marienplatz in München (im Hintergrund das Rathaus)
Foto: Telefónica Deutschland

Baden-Würt­tem­berg

Telekom:

  • Ein neuer Standort und fünf LTE-Erwei­terungen in Hocken­heim, Lauden­bach, Nußloch, Sins­heim, Spech­bach und Wall­dorf (Rhein-Neckar-Kreis)
  • Land­kreis Böblingen: Ein neuer Standort, zweimal LTE und einmal 5G erwei­tert für Böblingen, Gäufelden, Leon­berg und Rutes­heim
  • Land­kreis Ravens­burg: Ein neuer Standort, zweimal mehr LTE: Grün­kraut, Isny im Allgäu, Wangen im Allgäu und Wolfegg

Voda­fone:

  • Neue 5G-Stan­dalone-Station in Möns­heim "Fried­richshof" (Enzkreis)

Telefónica:

  • Neue 5G-Stationen auf 700 MHz senden in Balz­heim, Deggen­hau­sertal, Nellingen und Schönau im Schwarz­wald

Bayern

Telekom:

  • Ein Mast-Neubau in Diet­manns­ried
  • Land­kreis Schwein­furt: Drei neue Stand­orte, zehn LTE-Erwei­terungen für Berg­rhein­feld, Gerolz­hofen, Nieder­werrn, Poppen­hausen, Schweb­heim, Schwein­furt (6x), Senn­feld und Werneck

Voda­fone:

  • Eine neue 5G-SA-Station in Erding („Rennweg“)

Telefónica:

  • Neue 5G-Stationen auf 700 MHz hat o2 an folgenden Stand­orten in Betrieb genommen: Titt­ling, Brunnen, Reicherts­heim, Cadolz­burg, Teisen­dorf, Rimbach, Waging am See und Dieters­heim

Berlin

Telefónica:

  • In Berlin, genauer in der Köpe­nicker und der Mahls­dorfer Straße, wurde 5G auf 3600 MHz akti­viert

Bran­den­burg

Telekom:

  • Teltow-Fläming: Drei Stand­orte mit LTE und einen mit 5G erwei­tert für Am Mellensee, Blan­ken­felde-Mahlow, Nuthe-Urstromtal und Trebbin
  • Kreis Oder-Spree: Ein neuer Standort, drei mit LTE und fünf mit 5G erwei­tert, genauer in Beeskow, Briesen (Mark), Brieskow-Finken­heerd, Müll­rose, Ragow-Merz, Rauen, Rietz-Neuen­dorf, Schlau­betal und Stein­höfel

Voda­fone:

  • Neue Basis­sta­tionen in Dreetz und Rheins­berg (Kreis Ostp­rigniz-Ruppin)
  • Ein Funk­loch weniger im Kreis Märkisch-Oder­land in Letschin

Telefónica:

  • Ein neuer 5G-Sender auf 700 MHz in Golzow

Hamburg

Telefónica:

  • Telefónica (o2) hat in der Deni­cke­straße in der Hanse­stadt einen schnellen 5G-Sender auf 3,6 GHz akti­viert

Hessen

Telekom:

  • 5G-Erwei­terung in Flörs­heim/Main (Main-Taunus-Kreis)

Telefónica:

  • Neuer 5G-NR-Sender auf 700 MHz in Abtsteinach (Oden­wald)

Meck­len­burg-Vorpom­mern

Telekom:

  • Land­kreis Rostock: LTE erwei­tert in Dummerstorf, Graal-Müritz, Pölchow und Teterow

Voda­fone:

  • Gestopfte Funk­löcher in Nord­west­meck­len­burg in Kalk­horst und in Jürgens­hagen (Kreis Rostock)

Telefónica:

  • Neue 5G-Funk­masten auf 700 MHz in Kröpelin

Nieder­sachsen

Telekom:

  • LTE- und 5G-Erwei­terungen in Esens (3x) und Witt­mund (Ostfries­land)
  • Einen neuer Standort und eine LTE-Erwei­terung in der Stadt Olden­burg
  • Land­kreis Celle: Ein neuer Standort und vier LTE-Erwei­terungen in Bergen, Celle (2x) Eschede und Winsen (Aller)
  • Weser­marsch: Je einmal LTE und 5G für Brake (Unter­weser) und Nordenham erwei­tert
  • Osna­brück: Zwei Stand­orte mit LTE und einen mit 5G erwei­tert für Bramsche und Hilter am Teuto­burger Wald
  • Land­kreis Clop­pen­burg: Fünf Stand­orte mit LTE erwei­tert, in Barßel, Clop­pen­burg, Lastrup, Lindern (Olden­burg) und Molbergen
  • Heide­kreis: 4 LTE-Erwei­terungen für Bispingen (2x), Schwarm­stedt und Wiet­zen­dorf
  • Ein neuer Standort und zweimal mehr LTE im Land­kreis Harburg für Dohren, Tostedt und Wulfsen
  • Zwei Stand­orte mit LTE und einer mit 5G im Land­kreis Goslar, in Goslar, Langels­heim und Lieben­burg

Voda­fone:

  • Neue 5G-Stan­dalone-Basis­sta­tionen in Papen­burg, Juister Straße und in Delmen­horst auf dem Bren­delweg

Telefónica:

  • Neue 5G-Stationen auf 700 MHz in Georgs­dorf, Nord­horn, Wadde­weitz, Gnar­ren­burg und Sach­sen­hagen

Nord­rhein-West­falen

Telekom:

  • Land­kreis Düren: Ein Neubau, zwei Stand­orte mit LTE und einer mit 5G erwei­tert
  • Bonn: Ein neuer Standort und viermal LTE erwei­tert

Voda­fone:

  • Neue 5G-Stan­dalone-Sender in Herne (Senne­straße) und Duis­burg („An der Brauerei“ und „Paul-Esch-Straße“), ferner in Hamm/West­falen („Hüls­kamp“)

Rhein­land-Pfalz

Telekom:

  • Erwei­terung auf 5G in Eich (Kreis Alzey-Worms)
  • Mast­neubau in Dicken­dorf (Kreis Alten­kir­chen)

Voda­fone:

  • Funk­loch in Neustadt/Wein­straße besei­tigt, weitere Station geplant

Telefónica:

  • Neue 700-MHz-5G-Station in Prüm (Eifel)

Sachsen

Telekom:

  • Land­kreis Leipzig: Sechs Stand­orte mit LTE und einer mit 5G erwei­tert: Bad Lausick, Böhlen (2x), Borna, Froh­burg, Groß­pösna und Markran­städt
  • Säch­sische Schweiz-Osterz­gebirge: Eine LTE- und drei 5G-Erwei­terungen für Freital, Klin­gen­berg (2x) und Sebnitz
  • Mittel­sachsen: Viermal LTE für Frei­berg, Hals­brücke, Hart­manns­dorf und Lich­tenau

Sachsen-Anhalt

Telekom:

  • Mans­felder Land: Viermal LTE und einmal 5G aufge­rüstet für Eders­leben, Gerb­stedt, Hergis­dorf, Mans­feld und Seege­biet Mans­felder Land
  • Im Jeri­chower Land ein neuer Standort und zwei jetzt mit mehr LTE für Burg, Genthin und Jeri­chow

Voda­fone:

  • Neue 5G-SA-Station Halle (Saale) in der Reide­burger Straße und in Werni­gerode (Ernst-Pörner-Straße)

Telefónica:

  • Neue 5G-Station auf 700 MHz in Völpke

Schleswig-Holstein

Telekom:

  • LTE-Erwei­terungen in Groß­hans­dorf, Reinbek und Stapel­feld (Land­kreis Stor­marn)
  • Kreis Rends­burg-Eckern­förde: Drei neue Stand­orte und vier mit LTE erwei­tert für Borg­stedt, Gnutz, Groß Wittensee, Meezen, Paden­stedt, Rends­burg und Waabs
  • Ein neuer Standort und mehr LTE im Herzogtum Lauen­burg in Groß Grönau und Poggensee

Telefónica:

  • Neuer 700 MHz NR (5G) Sender in Güby

Thüringen

Telekom:

  • Wart­burg­kreis: Vier Stand­orte mit LTE und einen mit 5G erwei­tert, für Bad Salzungen, Creuz­burg, Gers­tungen, Kraut­hausen und Unter­breiz­bach
  • Ein Mast­neubau in Rasten­berg (Orts­teil Finneck) im Kreis Sömmerda
  • Kreis Eichs­feld: Ein neuer Standort, einer um 5G erwei­tert für Burg­walde und Geismar

Wie ist die Netz­ver­sor­gung bei Ihnen? Gibt es endlich Netz oder leben Sie noch im Funk­loch? Woran schei­tert es? Wider­stände von Büro­kraten, Bürger­initia­tiven oder gilt Ihr Wohnort als zu weit abge­legen? Wir freuen uns über Ihren Beitrag im Forum.

Mehr zum Thema Netzausbau