Unboxing

Netgear Nighthawk M5: Neuen 5G-Router ausgepackt

Ein mobiler Router für 5G und WiFi 6: Der Netgear Night­hawk M5 kommt nach Deutsch­land und wird rund 800 Euro kosten. Wir haben uns ein Exem­plar gesi­chert, ausge­packt und einge­richtet.

Router in der Verpa­ckung

Prin­zipiell ist der neue Netgear-Router wie ein Smart­phone verpackt: Nach dem Lösen der Versie­gelungen und dem Abheben des Deckels erscheint der Router in eine Schale einge­bettet. Um zum weiteren Zubehör zu kommen, müssen wir zunächst den Router heraus­nehmen.

Außer dem sicht­baren Power­knopf hat der Netgear Night­hawk M5 wie seine LTE-Vorgänger einen Touch­screen. Im Auslie­ferungs­zustand ist der Touch­screen durch eine Folie geschützt, die mit einer Lasche abge­zogen werden kann.

Netgear Nighthawk M5 in Verpackung
vorheriges nächstes 2/8 – Bild: teltarif.de / Alexander Kuch
  • Netgear Nighthawk M5 Verpackung
  • Netgear Nighthawk M5 in Verpackung
  • Netgear Nighthawk M5 Akku unter Router
  • Netgear Nighthawk M5 Typenschilder
  • Netgear Nighthawk M5 Anleitungen Zubehör

Mehr zum Thema Mobile Hotspot