Like

"Super!": 3. Feedback-Option für Filme & Serien bei Netflix

Manche Filme oder Serien mag man nicht nur, man findet sie einfach super. Dieses Kompli­ment können Sie in Netflix jetzt selbst vergeben. Das Feature startet zunächst in der Browser-Version.

Netflix hat sein Bewer­tungs­system für Filme und Serien erwei­tert. Neben „Gefällt mir“ und „Nichts für mich“ können Abon­nenten des Video-Strea­ming-Dienstes jetzt ein „Super!“ hinter­lassen. Was nach einer kleinen Ände­rung klingt, könnte auf zukünf­tige Inhalte der Platt­form große Auswir­kungen haben. So bieten neben den Aufrufen die Bewer­tungen eine Orien­tie­rungs­hilfe für Netflix, um heraus­zufinden, welche Formate bevor­zugt werden. Derzeit ist das neue Feature nur in der Browser-Version des Service inte­griert. Eine Einfüh­rung in den Smart­phone-Apps dürfte aber bald folgen.

Dritte Feed­back-Option startet in Netflix

Wir finden Zack Snyders Justice League „Super!“ Wir finden Zack Snyders Justice League „Super!“
Andre Reinhardt
Strea­ming-Anbieter wie Netflix inves­tieren immer größere Summen in Eigen­pro­duk­tionen oder Vertriebs­rechte, um die hohe Abon­nen­ten­anzahl zufrie­den­zustellen. Doch nicht alle Formate sind augen­schein­lich populär genug, um eine Fort­set­zung oder ähnliche Inhalte zu recht­fer­tigen. Um sich beim Dienst­leister Gehör für die eigenen Vorlieben zu verschaffen, eignen sich die Bewer­tungen. Diese sind in den Apps für Android und iOS unter­halb der Beschrei­bungs­texte und im Browser rechts neben der Abspielen-Schalt­fläche vorzu­finden.

Bislang konnten Anwender Netflix mitteilen, ob ihnen ein Film oder eine Serie gefällt oder nicht gefällt. Wie wir durch TechRadar erfuhren, gibt es nun aber eine dritte Option. Während diese in den USA mit „Love this!“ eupho­risch anmutet, klingt das im deut­schen Raum genutzte „Super!“ etwas zurück­hal­tender. Das Symbol wird durch zwei Daumen nach oben visua­lisiert. So können Nutzer dem Unter­nehmen ihre Lieb­lings-Filme und -Serien melden. Im besten Fall trägt man dazu bei, das Ende einer favo­risierten Film­reihe oder Serie zu verhin­dern.

Verfüg­bar­keit der neuen Feed­back-Option

Wir testeten umge­hend, ob das Feature auch hier­zulande zur Verfü­gung steht. Tatsäch­lich konnten wir die dritte Bewer­tungs­mög­lich­keit an unserem PC auf der Netflix-Webseite im Browser vorfinden. In den Handy-Apps für Android und iOS gibt es die Funk­tion zwar noch nicht, aber über einen Umweg lässt sie sich dennoch nutzen. Mit dem Inter­net­browser des Smart­phones erhalten Sie eben­falls Zugriff auf die Option „Super!“. Es bleibt abzu­warten, ob Netflix die Erwei­terung server­seitig einführen kann oder ein Update der App notwendig wird.

Teuer werden Netflix-Accounts bald, wenn man jene mit Nutzern aus anderen Haus­halten teilt.

Mehr zum Thema Netflix