Barcelona

Eindrücke und Kurioses vom MWC

Wir haben inter­essante Impres­sionen rund um die Messe in Barce­lona gesam­melt und präsen­tieren Ihnen diese in unserer Bilder­strecke.

Mit der Roll­treppe hoch zum Museu Nacional d’Art de Cata­lunya

Dies machte eine Plan­ände­rung für mich erfor­derlich. Ich entschloss mich spontan dazu, den Hügel zu erklimmen, an dessen Fuße gerade der Launch des P10 ohne mich statt­fand. Das hört sich nun anstren­gender an als es tatsäch­lich war, denn zu dem Museu Nacional d’Art de Cata­lunya wurde ich bequem per Roll­treppe beför­dert. Wenige Minuten später war ich also oben ange­kommen und konnte einen fantas­tischen Ausblick über die Stadt genießen. Neugierig wie ich bin, trat ich dann auch in das Kunst­museum ein und entdeckte im Eingangs­bereich eine kuriose Instal­lation, die dort anläss­lich des MWC ausge­stellt wurde.

Hier gehts zur nächsten Seite.

 
vorheriges nächstes 3/14 – Bild: teltarif.de
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Mehr zum Thema Mobile World Congress