Barcelona

Eindrücke und Kurioses vom MWC

Wir haben inter­essante Impres­sionen rund um die Messe in Barce­lona gesam­melt und präsen­tieren Ihnen diese in unserer Bilder­strecke.

Mehr Anmel­dungen als freie Plätze

Der Andrang dort war riesig. Jour­nalisten aus der ganzen Welt wollten die neuen Geräte des Herstel­lers sehen. Auch das Fern­sehen war dabei. Aber nicht alle hatten das Glück, in die Halle zum Launch-Event zu kommen. Zu der Produkt­vorstel­lung haben sich mehr Medi­enver­treter regis­trieren können, als über­haupt Plätze vorhanden waren. Vermut­lich hat selbst Huawei mit diesem Andrang nicht gerechnet und gehofft, dass die Plätze für alle reichen, weil nicht jeder, der sich regis­triert hat, auch tatsäch­lich kommen würde. Während Kollegin Rita Deutsch­bein zu den Glück­lichen gehörte, die es in die Halle schafften und das P10 direkt im Anschluss an die Präsen­tation auspro­bieren konnte, musste ich hingegen draußen bleiben.

Hier gehts zur nächsten Seite.

 
vorheriges nächstes 2/14 – Bild: teltarif.de
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Mehr zum Thema Mobile World Congress