Erwartungen

MWC 2018: Ausblick auf die Messe-Highlights

Der Mobile World Congress 2018 in Barce­lona steht vor der Tür und lockt mit zahl­reichen Produkt-Neuheiten. Wir geben einen Ausblick auf die Messe-High­lights, die wir erwarten.
Von Rita Deutschbein
AAA
Teilen (9)

In nicht einmal mehr zwei Wochen öffnet der Mobile World Congress in Barce­lona wieder seine Tore. Die Messe gehört zu den welt­weit wich­tigsten Events für Tech-Unter­nehmen, dementspre­chend groß sind die Erwar­tungen. In diesem Jahr gibt es ein Unter­nehmen, dass alle anderen hinter sich zu lassen scheint: Samsung. Der Hersteller wird auf dem MWC 2018 sein neues Flagg­schiff Galaxy S9 (Plus) präsen­tieren. Doch auf welche Neuheiten können wir uns sonst noch freuen? Wir verraten Ihnen in dieser Meldung, welche High­lights wir auf dem MWC in Barce­lona erwarten.

Der Mobile World Congress findet in diesem Jahr vom 26. Februar bis zum 1. März statt. Bereits am Samstag und Sonntag vor dem offi­ziellen Messe­start gibt es jedoch erste Events. Vor allem der Sonntag gehört zu den wich­tigsten Messe­tagen, denn ihn nutzen Hersteller wie Huawei, Nokia und Samsung tradi­tionell für die Vorstel­lung ihrer neuen Produkte. Mit einem Klick auf das unten einge­bundene Bild gelangen Sie zu unserem Messe-Ausblick.

MWC 2018: Unser Ausblick
1/12 – Foto/Logo: GSMA, Montage: teltarif.de
  • MWC 2018: Unser Ausblick
  • MWC 2018: Unser Ausblick
  • MWC 2018: Unser Ausblick
  • MWC 2018: Unser Ausblick
  • MWC 2018: Unser Ausblick
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 letzte Seite
Teilen (9)

Mehr zum Thema Mobile World Congress