Mobile Begleiter

Mobile Technik für einen Tag im Freien

Warme Temperaturen laden zu einem Tag im Freien regelrecht ein. Ob im Park oder im Garten - kleine mobile Begleiter können diese Zeit noch angenehmer gestalten.
Von Paulina Heinze
AAA
Teilen

Bei schönem Wetter zieht es viele Menschen ins Freie. Im Park reihen sich die Grills aneinander und auch die heimischen Gärten werden belagert. Neben Grill­fleisch und Getränken können auch kleine technische Begleiter den Tag bereichern. Wir haben eine Auswahl zusammen­gestellt.

Portable Radios und Soundstationen

Das Radio bleibt trotz neuer Medien bei vielen Anwendern weiterhin im Gebrauch. Mittlerweile sind einige portable Kombi-Geräte auf dem Markt verfügbar, die sowohl DAB/DAB+ und den UKW-Empfang unterstützen und gleichzeitig als Internet-/WLAN-Radio genutzt werden können. Sie bieten einen Mix aus analogem und digitalen Empfang. Zudem können einige Modell Musik­dateien oder -Streams via Bluetooth von einem Smartphone oder Tablet empfangen. Wir berichten regelmäßig über neue Radio-Modelle und die Entwicklung im DAB+-Bereich.

Da das Smartphone zum ständigen Begleiter geworden ist, kann auch dieses mobile Endgerät als Abspielgerät eingesetzt werden. Das schmälert zumindest das Gepäck. Wer keine eingene Musiksammlung lokal auf seinem Smartphone gespeichert hat, kann auf - auch kostenlose - Streaming-Dienste zurückgreifen. Hierzu mehr auf der nächsten Seite.

Portables Radio
1/5 – Bild: Tchibo
  • Portables Radio
  • Musik-Streaming-Dienste
  • Mini-Bluetooth-Lautsprecher
  • Sandberg PowerBar
  • D-Link DWR-932
Teilen

Mehr zum Thema Mobiler Akku

Mehr zum Thema Zubehör