Akku-Pack

Motorola bringt neues Zubehör: Moto Hint und Power Pack Micro

Das Power Pack Micro als Energie-Reserve fürs Smartphone und neue In-Ear-Kopfhörer von Motorola sind ab sofort zur Weihnachtszeit verfügbar. Wir haben die Eckdaten zum neuen Zubehör zusammengefasst.
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen

Motorola bringt passend zum Weihnachtsgeschäft neues Zubehör für Smartphones und Tablets auf den Markt. Konkret handelt es sich dabei um das In-Ear-Headset Moto Hint, dass sich per Sprache steuern lässt, sowie um das Power Pack Micro, das als mobile Energie-Reserve fürs Smartphone dient. Wir haben die wichtigsten Eckdaten zu den Geräten zusammengefasst.

In-Ear-Kopfhörer Moto Hint mit SprachsteuerungIn-Ear-Kopfhörer Moto Hint mit Sprachsteuerung Das In-Ear-Headset bietet Sprachsteuerung und ist mit dem Smartphone vernetzbar. So ist der Nutzer in der Lage, direkt am Ohr Nachrichten zu versenden bzw. zu telefonieren. Das Headset ist nicht nur für Smartphones und Tablets, sondern auch für einen Computer geeignet. Wer über ein Moto X verfügt hat die Möglichkeit, per Moto Hint Fragen nach dem Wetter zu stellen oder Navigationsanweisungen zu erhalten.

Laut Hersteller ist das Headset zu allen Motorola-Geräten kompatibel und verbindet sich mit der Moto Voice (Sprachsteuerung). Mit nur einem Gewicht von sechs Gramm ist das Moto Hint ein echtes Leichtgewicht. Außerdem lassen sich die In-Ear-Kopfhörer kabellos laden. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 129,99 Euro.

Power Pack Micro: Der Energieschub für unterwegs

Power Pack Micro von Motorola am SchlüsselbundPower Pack Micro von Motorola am Schlüsselbund Weiterhin ist ab sofort das Motorola Pack Micro für 49,99 Euro (UVP) verfügbar. Damit hat der Nutzer immer seine Energie-Reserve in der Tasche, wenn der Akku des Smartphones oder des Tablets den Geist aufgeben sollte. Damit soll der Nutzer bis zu acht Stunden mehr an Gesprächszeit erhalten. Als Voraussetzung für die Nutzung des Power Pack Micro gibt Motorola an, dass das jeweilige Gerät über Android 4.3 oder eine höhere Betriebssystem-Version verfügen muss, wie zum Beispiel das Moto X der ersten Generation. Das Power Pack Micro stellt eine Kapazität von 1 500 mAh zur Verfügung.

Praktisch: Das Power Pack Micro verfügt über eine Keylink-Funktion. Damit ist der Besitzer in der Lage, sein Smartphone oder den Schlüssel wiederzufinden, wenn diese verschwunden sind. Dafür muss man dem Hersteller zufolge das Smartphone mit dem Power Pack Micro koppeln. Das Zubehör ist jeweils in der Farbversion Dark Canvas zu haben.

Teilen

Mehr zum Thema Mobiler Akku

Mehr zum Thema Akku