Ausgepackt

Das Motorola G6 im Unboxing

Das Motorola G6 ist ein sehr interessantes Android-Smartphone der Mittelklasse. Etliche Features des günstigen Geräts kennt man so bisher nur von der Smartphone-Oberklasse

Das Motorola G6 mit Hülle

Hier noch ein Foto des Motorola G6 einzeln: Deutlicher als in der Verpackung erkennt man die durchsichtige Silikon-Schutzhülle. Im Auslieferungszustand befindet sich das Handy schon in der Schutzhülle. Diese ist etwas höher als das Gerät selber, sodass bei Stürzen in der Regel die Schutzhülle zuerst den Boden erreichen dürfte, noch vor dem Display. Besonders fest ist die Hülle in den Ecken allerdings nicht, sodass sie recht schnell zur Seite gedrückt werden dürfte. Entsprechend wird das Display bei Stürzen in der Regel noch einen nicht unerheblichen Teil der Aufprall-Energie abbekommen. Dennoch: Besser als ohne Hülle ist das allemal.

Unter dem Display erkennt man auch den Home-Button samt darin eingelassenem Fingerabdrucksensor. Zudem hat die Handyhülle zwei Aussparungen für die beiden Anschlüsse am unteren Rand des Geräts: Den USB-Anschluss und einen herkömmlichen Lautsprecher-Klinkenanschluss.

vorheriges nächstes 5/16 – Foto: teltarif.de

Mehr zum Thema Motorola