Aktion

Modeo: 6 GB oder 18 GB Telekom-LTE mit Handy und Rabatt

Bei Modeo gibt es aktuell etwas, das selten geworden ist: Güns­tige Tarife im LTE-Netz der Telekom mit Smart­phones, bei denen hohe Rabatte winken. Doch die gelten nur für zwei Jahre.

Modeo-Tarifaktion im Telekom-Netz mit Smartphones Modeo-Tarifaktion im Telekom-Netz mit Smartphones
Bild: Motion TM Vertriebs GmbH
Erst vor wenigen Stunden hat der Online-Händler Modeo eine inter­essante Aktion mit einer unli­mitierten Daten­flat, LTE-Router, Allnet-Flat und zwei Jahre Netflix für knapp 35 Euro monat­lich im Telefónica-Netz gestartet. Derar­tige Offerten gibt es meist nur für wenige Tage in begrenzter Stück­zahl.

Inzwi­schen hat Modeo noch­mals nach­gelegt und mehrere Tarif­pakete mit Smart­phone aufge­legt, die im Mobil­funk­netz der Telekom ange­siedelt sind. Die Basis bilden die green-LTE-Tarife von mobilcom-debitel. Modeo-Tarifaktion im Telekom-Netz mit Smartphones Modeo-Tarifaktion im Telekom-Netz mit Smartphones
Bild: Motion TM Vertriebs GmbH

Mehrere Tarif­pakete mit 6-GB-Tarif im Telekom-Netz

Datenblätter

Auf der Webseite sind die drei Tarif­pakete aufge­listet, die jeweils mit verschie­denen Smart­phones bestellt werden können. Je nachdem, für welches Gerät man sich entscheidet, ändern sich die monat­liche Grund­gebühr und die einma­lige Hard­ware-Zuzah­lung.

Die ersten beiden Pakete werden mit dem green LTE 6 GB im Telekom-LTE-Netz reali­siert. Er beinhaltet eine Allnet-Flat für die Tele­fonie sowie bis zu 6 GB High­speed-Daten­volumen mit bis zu 21,6 MBit/s. Eine SMS-Flat ist nicht enthalten, SMS werden mit jeweils 19 Cent recht teuer einzeln abge­rechnet. Zusätz­lich wird ein einma­liger Anschluss­preis von 19,99 Euro berechnet.

Beim ersten Tarif­paket fällt eine Grund­gebühr von 9,99 Euro. An Dazu lässt sich wahl­weise das Huawei Y5 (2019) für einmalig 4,95 Euro, das Samsung Galaxy A10 für einmalig 39 Euro oder das Samsung Galaxy A20e für einmalig 59 Euro dazu­bestellen.

Wer lieber ein etwas höher­wertiges Smart­phone möchte, kann für denselben Tarif im zweiten Paket auch 12,99 Euro Grund­gebühr monat­lich über zwei Jahre bezahlen. Hierzu gibt es dann wahl­weise das Samsung Galaxy A20e oder das Realme 5 für einmalig 4,95 Euro, das Samsung Galaxy A40 für einmalig 29 Euro oder das Huawei P30 Lite für einmalig 49 Euro Hard­ware-Zuzah­lung.

Tarif­pakete mit 18 GB im Telekom-Netz

Das dritte Tarif­paket beruht auf dem green LTE 8 GB mit 8 GB im LTE-Netz der Telekom, dem 10 GB zusätz­lich spen­diert werden, womit das Daten­volumen auf 18 GB monat­lich steigt. Auch hier gilt die Allnet-Flat nur für Tele­fonate, nicht aber für SMS. Bei den Bundles mit dem 18-GB-Tarif gibt es aber eine Möglich­keit, die bei den 6-GB-Paketen nicht besteht: Der Kunde kann sich die Anschluss­gebühr dadurch sparen, indem er binnen sechs Wochen von der betref­fenden SIM eine SMS mit dem Inhalt "AP frei" an die Kurz­wahl-Nummer 8362 sendet. Diese SMS kostet einmalig 19 Cent.

Der 18-GB-Tarif kostet 29,99 Euro Grund­gebühr in den ersten beiden Jahren. Das Huawei P30 Pro 128 GB kann für einmalig 9,95 Euro mitbe­stellt werden, das Apple iPhone XS 64 GB gibts für einmalig 99 Euro und Apple iPhone 11 64 GB sowie Samsung Galaxy S20 für einmalig 199 Euro zu diesem Tarif.

Zu beachten ist, dass alle Pakete nur mit Smart­phone und nicht als SIM-only-Tarif bestellbar sind und dass alle Rabatte und Daten-Aufsto­ckungen nach der Mindest­vertrags­lauf­zeit von 24 Monaten entfallen und die regu­lären Grund­gebühren der Tarife berechnet werden.

Die güns­tigsten Smart­phone-Tarife finden Sie stets in unserem Tarif­vergleich für Smart­phone-Tarife.

- Affiliate-Anzeige: Beim Einkauf über diesen Link erhält teltarif.de eine Provision, die den Preis nicht beeinflusst, aber dazu beiträgt, unseren hochwertigen Journalismus weiterhin kostenfrei anbieten zu können.

Mehr zum Thema Aktion