Alternative

Günstige Handy-Vertragstarife als Prepaid-Alternative

Prepaid­karten können vom Provider jeder­zeit einfach gekün­digt und abge­schaltet werden. Wer das nicht möchte, sollte auf einen güns­tigen Vertrags-Tarif setzen - wir nennen Prepaid-Alter­nativen.

Handy-Vertragstarife ohne Grundgebühr als Prepaid-Alternative Handy-Vertragstarife ohne Grundgebühr als Prepaid-Alternative
Foto/Montage: teltarif.de. Grafik: Image licensed by Ingram Image
Smart­phone-Nutzer verwenden heut­zutage im tägli­chen Gebrauch in der Regel eine Allnet-Flat mit einem gewissen mobilen Daten­volumen für fünf bis acht Euro Grund­gebühr im Monat - beispiels­weise von einem Mobil­funk-Discounter.

Im Zeit­alter von Allnet-Flats kann man also die Frage stellen, was güns­tigere Vertrags­tarife ohne mobiles Internet mit einer Abrech­nung pro Minute und SMS oder einem kleinen Minu­ten­paket für einen Sinn haben - mindes­tens einen gibt es jedoch.

Güns­tige Vertrags­tarife als Prepaid-Alter­native

Da Prepaid-Karten keine Vertrags­lauf­zeit haben, können diese von beiden Seiten (auch vom Provider!) jeder­zeit gekün­digt werden, damit müssen Prepaid-Inhaber grund­sätz­lich immer rechnen, selbst bei regel­mäßigen Aufla­dungen oder einer gebuchten Option. Es gibt keine Rege­lung, die einem Provider vorschreibt, eine Prepaid­karte ohne Vertrags­lauf­zeit unbe­grenzt am Leben zu erhalten.

In der Regel erfolgt die Kündi­gung der Prepaid­karte per SMS. Und wenn die SIM-Karte über Monate oder Jahre nicht ins Netz einge­bucht ist, weil sie beispiels­weise für ein Notfall-Handy in der Schub­lade liegt (wofür der Kunde verant­wort­lich ist), kommt diese Kündi­gungs-SMS nicht an, die Kündi­gung ist aber trotzdem wirksam und wird meist inner­halb eines Monats umge­setzt. Gerade bei älteren unre­gis­trierten Prepaid-SIM-Karten ist die SMS meist auch der einzige Kontaktweg, da dem Provider außer der Rufnummer keine weiteren Daten des Kunden vorliegen.

Eine Alter­native für Notfall-Handys sind daher güns­tige Vertrags­tarife mit SEPA-Last­schrift. Vertrags­tarife ganz ohne Grund­gebühr sind mitt­ler­weile vom Mobil­funk­markt verschwunden. Mit einem billigen Vertrags­tarif muss man sich nämlich nicht mehr mit den Unwäg­bar­keiten von Prepaid­karten (mögliche Abschal­tung, Akti­vitäts­zeit­raum, Pflicht zur Gutha­ben­auf­ladung) herum­schlagen. Wer also per Handy über­wie­gend erreichbar sein will und nur selten abge­hend tele­foniert, muss nicht eine Prepaid­karte durch immer wieder­keh­rende Aufla­dungen am Leben halten, was mögli­cher­weise zu einem hohen Guthaben führt, das man dann letzt­end­lich nie benö­tigt.

Güns­tige Handy-Tarife ohne mobiles Daten­volumen

Die ersten drei Tarife in dieser Über­sicht stammen von regio­nalen Breit­band-Provi­dern, die zusätz­lich Mobil­funk­tarife anbieten. Vorteil dieser Tarife ist - außer der nied­rigen Grund­gebühr - die Commu­nity-Option mit der Möglich­keit, teil­weise kostenlos zu anderen Kunden desselben Anbie­ters zu tele­fonieren.

Eine Beson­der­heit auf dem Mobil­funk­markt stellt die SatelliteApp von sipgate dar, die eine deut­sche Handy­nummer per App für iOS und Android bereit­stellt - ohne dass eine SIM-Karte erfor­der­lich ist. Der kosten­lose Basis­tarif bietet 100 Frei-Minuten, die sogar für Tele­fonate in diverse Länder außer­halb Deutsch­lands genutzt werden können.

  TNG DOKOM21 htp sipgate
Mobil­funk­paket Basis Mobil basis Mobil Commu­nity Satel­lite
Netz Telefónica Sipgate VoIP
Lauf­zeit 1 Mon. 24 Mon. 24 Mon./ 1 Mon. -
mtl. Preis 2,95 2,99 5,00 0,00
Einrich­tung kosten­frei 24,99 0,00 / 25,00 0,00
Taktung 60 / 60
Gesprächs­preise  
Fest­netz 0,08 0,15 - 2)
Mobil­funk 0,22 0,15
EU-Ausland 1) 0,23
Rest-Ausland 0,99 0,29 - 0,99
Sons­tiges  
SMS 0,15  -  3)
Verkauf über Laden­geschäft, Fern­absatz, Online Online
Beson­der­heiten Commu­nity-Flat inklu­sive 4) Commu­nity-Flat inklu­sive 5) Commu­nity-Flat inklu­sive 4) Benö­tigt ein Smart­phone mit Android oder iOS mit instal­lierter Satel­lite-App (keine SIM-Karte)
 
Stand: Juli 2022, Preise in Euro, Tarifak­tionen nicht berück­sich­tigt.
1) EU-Länder und einige weitere ausge­wählte Länder.
2) Pro Monat sind 100 Minuten in insge­samt 63 Länder inklu­sive. Nach Verbrauch muss ein Premi­umpaket mit unbe­grenzter Tele­fonie für 4,99 Euro pro Monat erworben werden.
3) SMS-Versand derzeit noch nicht möglich.
4) Kosten­loses Tele­fonieren zu Mobil­funk- und Fest­netz­kunden desselben Provi­ders.
5) Kosten­loses Tele­fonieren zu Mobil­funk-Kunden desselben Provi­ders.

Güns­tige Allnet-Flats für Viel­tele­fonierer ohne Daten­volumen

Wer tatsäch­lich kein mobiles Daten­volumen benö­tigt, dafür aber viel tele­fonieren möchte, der benö­tigt statt eines Minu­ten­pakets eine Allnet-Flat. In der nach­fol­genden Über­sicht finden Sie die güns­tigsten Allnet-Flats, die auch ohne mobiles Daten­volumen erhält­lich sind.

  NORMA Connect Kauf­land Mobil
NORMA Connect Start Basic
Allnet-Flat-Option Allnet-Flat Allnet-Flat
Netz Telekom
Grund­gebühr
(pro 28 Tage)
4,00
Einrich­tung 9,95 9,99
Start­gut­haben 10,00
Taktung 60 / 60
Abrech­nung Prepaid
Verkauf über Laden­geschäft, Fern­absatz, Online Laden­geschäft
Weitere Tele­fonie-Optionen
  • Allnet 100: 2,00
    100 Min. in alle dt. Netze & 100 SMS ins dt. Mobil­funk­netz
  • Allnet 100: 2,00
    100 Min. in alle dt. Netze & 100 SMS ins dt. Mobil­funk­netz
Stand: Juli 2022, Preise in Euro, Tarifak­tionen nicht berück­sich­tigt.

Güns­tige Tarife mit Daten­volumen

Auch ein klas­sischer Smart­phone-Tarif mit mobilem Daten­volumen muss nicht die Welt kosten - hier finden Sie ausge­wählte Tarife unter 7 Euro. Eine Beson­der­heit stellt der Tarif von netz­club dar. Die Prepaid­karte, die im Übrigen seitens des Provi­ders nur selten gekün­digt wird, bietet werbe­finan­ziert und damit für den Kunden kostenlos monat­lich 200 MB Daten­volumen, was beispiels­weise für über einen Smart­phone-Messenger versandte Text-Messages ausrei­chen sollte.

  freenet Mobile handyvertrag.de High Mobile freenet netz­club PremiumSIM WinSim
Minuten Tarif 1GB LTE Internet 1GB High Start 1 Smart Control Spon­sored Surf Basic 2.0 1) LTE All 2GB 1GB LTE
Netz Telekom Telefónica Telekom Telefónica
Lauf­zeit 24 Mon. / 1 Mon. 1 Mon. 28 Tage 24 Mon. / 3 Mon.
mtl. Preis 6,99 4,99 5,00 2,99 0,00 6,99 4,99
Einrich­tung 9,99 / 19,99 0,00 / 19,99 19,90 0,00 0,00 / 19,99
Mobile Daten  
Daten­volumen 1 GB 500 MB 200 MB 2 GB 1 GB
Down-/Upstream
in MBit/s
25 / 10 50 / 32 25 / 10 50 / 32 25 / 10 50 / 32
Dros­selung auf
in kBit/s
32 / 32 16 / 16 32 / 16 64 / 64 16 / 16
Daten­auto­matik Nein Ja
(abschaltbar)
Nein Ja
(abschaltbar)
Gesprächs­preise  
Inkl.-Einheiten 100 Min., 100 SMS - 100 Min., 100 SMS 50 Min., 50 SMS -
Fest­netz 0,09 0,19 0,09 Flat 0,19
Mobil­funk 0,09 0,19 0,09 Flat 0,19
SMS 0,09 0,19 0,09 Flat 0,19
Verkauf über Online Fern­absatz, Online Laden, Online Online
Zum Anbieter Zum Anbieter Zum Anbieter Zum Anbieter Zum Anbieter Zum Anbieter Zum Anbieter
Stand: Juli 2022, Preise in Euro, Tarifak­tionen nicht berück­sich­tigt.
1) Dieser Prepaid-Tarif ist werbe­finan­ziert, wodurch für die 200 MB Daten­volumen keine Gebühren anfallen.
- Affiliate-Anzeige: Beim Einkauf über diesen Link erhält teltarif.de eine Provision, die den Preis nicht beeinflusst, aber dazu beiträgt, unseren hochwertigen Journalismus weiterhin kostenfrei anbieten zu können.

Soll es wirk­lich eine Prepaid­karte ganz ohne Grund­gebühr sein, finden Sie die Tarife auf unserer Über­sichts­seite zu Prepaid-Discoun­tern. Die jeweils güns­tigsten Handy-Tarife (egal ob Prepaid oder als Vertrag) sind stets aktuell in unserem Handy-Tarif­ver­gleich zu finden.

Eine Über­sicht über die Einsteiger-Tarife der drei Netz­betreiber Telekom, Voda­fone und Telefónica (o2) finden Sie in einem sepa­raten Tarif-Vergleich.

Mehr zum Thema Mobilfunk-Discounter