Tarif-Übersicht

Tarif-Aktionen: mobilcom-debitel, klarmobil, freenet Mobile

Die Mobil­funk-Marken der freenet AG wie mobilcom-debitel, klar­mobil und freenet Mobile bieten ihre Tarife oft kurz­zeitig mit Rabatt an, manchmal auch unter den Namen Crash und Vitrado oder bei Händ­lern. In dieser Über­sicht sammeln wir alle Tarif-Aktionen.

Die freenet AG betreibt - ähnlich wie 1&1 Dril­lisch - zahl­reiche Mobil­funk­marken für Handy-Tarife. Neben mobilcom-debitel gibt es Discounter-Marken wie klar­mobil oder freenet Mobile oder App-Discounter wie freenet Funk und freenet Flex. Die Tarife sind in allen drei deut­schen Mobil­funk­netzen ange­sie­delt.

Aktuelle Tarifänderungen und Aktionen bei den Mobilfunk-Marken der freenet AG Aktuelle Tarifänderungen und Aktionen bei den Mobilfunk-Marken der freenet AG
Logos: freenet AG, Bild und Montage: teltarif.de
Die Tarife dieser Marken werden oft vorüber­gehend für mehrere Tage oder Wochen mit Rabatt ange­boten. Die Vermark­tung erfolgt nicht immer direkt auf den Webseiten der Mobil­funk-Marken, sondern mitunter auch auf dem Portal crash-tarife.de oder auf Handels­platt­formen wie Vitrado, handy­tick oder in anderen Online-Shops für Tarife. Im Folgenden listen wir daher aktu­elle Tarif­ände­rungen und Aktionen in chro­nolo­gisch abstei­gender Reihen­folge auf.

Um die Tarife mit denen der Konkur­renten zu verglei­chen, werfen Sie am besten einen Blick in unseren aktu­ellen Tarif­vergleich für Handy-Tarife.

24. Mai: mobilcom-debitel-Tarife fünf weitere Jahre bei Media Markt/Saturn

Die freenet AG teilt mit, dass sie den bestehenden Koope­rati­ons­ver­trag über die lang­jäh­rige Vertriebs­part­ner­schaft mit der Media-Saturn Deutsch­land GmbH vorzeitig verlän­gert hat. Im Rahmen der Vertriebs­koope­ration bietet freenet eigene Tarife in allen Mobil­funk-Netzen, die Origi­nal­tarife der Netz­betreiber Telekom und Voda­fone sowie eigene Mobil­funk­pro­dukte und Dienst­leis­tungen in allen Media-Markt- und Saturn-Märkten sowie den Online-Kanälen an. Spätes­tens ab Juli wird für alle Produkte und Dienste von mobilcom-debitel dann wie ange­kün­digt nur noch der Name freenet verwendet.

17. Mai: mobilcom-debitel green LTE 50 GB für 14,99 Euro

mobilcom-debitel bietet den Tarif green LTE 50 GB LTE im Voda­fone Netz für kurze Zeit mit einem hohen Rabatt an - und zwar in den ersten beiden Jahren für monat­lich 14,99 Euro Grund­gebühr. Enthalten sind eine Allnet- und SMS-Flat, 50 GB mit maximal 100 MBit/s, VoLTE, WiFi-Calling, EU-Roaming, die Möglich­keit der eSIM sowie die freenet Hotspot Flat, die nur mit der offi­ziellen freenet-App hierfür genutzt werden darf.

Ab dem 25. Vertrags­monat fällt wieder die regu­läre Grund­gebühr von 49,99 Euro monat­lich an. Die einma­lige Anschluss­gebühr beträgt 19,99 Euro. Der Vertrags­beginn kann flexibel bis zum 30. Juni fest­gelegt werden.

13. Mai: Crash Minuten Tarif 2 GB LTE im Voda­fone-Netz für 2,99 Euro

Aktuell bietet klar­mobil wieder den Crash Minuten Tarif 2 GB LTE im Voda­fone-Netz für 2,99 Euro pro Monat in den ersten beiden Jahren an. Ab dem 25. Vertrags­monat kostet der Tarif 9,99 Euro monat­lich. Der Tarif beinhaltet 100 Frei­minuten, 100 SMS und 2 GB, die mit 21,6 MBit/s per LTE versurft werden können. Nach Verbrauch der Inklu­siv­leis­tung kosten Minuten und SMS je 9 Cent. Der Tarif beinhaltet VoLTE, WLAN Call, EU-Roaming und die Möglich­keit einer eSIM. Eine einma­lige Anschluss­gebühr fällt nicht an.

9. Mai: 6 GB Telekom-LTE mit Allnet-Flat für 9,99 Euro bei Crash-Tarife

klar­mobil bietet bei seinen Crash-Tarifen ab heute einen neuen Tarif im LTE-Netz der Telekom an. Enthalten sind 6 GB Daten­volumen mit maximal 25 MBit/s, eine Allnet- und SMS-Flat­rate, VoLTE, WiFi-Calling und EU-Roaming. Der Tarif ist monat­lich kündbar. Die monat­liche Grund­gebühr beträgt dauer­haft 9,99 Euro, einen späteren Wegfall des Rabatts (z. B. nach 24 Monaten) gibt es nicht. Beim Abschluss wird eine einma­lige Anschluss­gebühr von 19,99 Euro berechnet.

6. Mai: mobilcom-debitel muss 12,25 Millionen an Staat bezahlen

Zu Unrecht von mobilcom-debitel eingetrie­bene Gebühren konnten zwar nicht an die Kunden erstattet werden. Verbrau­cher­schützer haben nun aber die Abschöp­fung der Unrechts­gewinne erwirkt - der Provider muss 12,25 Millionen Euro zahlen.

5. Mai: mobilcom-debitel o2 Free Unli­mited Basic für 10,99 Euro

Aktuell bietet mobilcom-debitel wieder den o2 Free Unli­mited Basic mit Rabatt an. Enthalten sind eine Allnet- und SMS-Flat, VoLTE, WLAN-Call, EU-Roaming sowie in Deutsch­land unbe­grenztes Daten­volumen mit 2 MBit/s. Der Tarif ist monat­lich kündbar und es fällt eine einma­lige Anschluss­gebühr in Höhe von 29,99 Euro an. In den ersten 24 Monaten kostet der Tarif 10,99 Euro pro Monat, danach 29,99 Euro.

4. Mai: klar­mobil: Erster 5G-Tarif vom Mobil­funk-Discounter

5G-Tech­nologie war lange nur in hoch­prei­sigen Original-Netz­betrei­ber­tarifen sowie bei mobilcom-debitel zu bekommen. Jetzt bringt klar­mobil 5G mit 40 GB Volumen im Netz von Voda­fone zum Discount-Preis für zwei Jahre.

2. Mai: Monat­lich kündbar: klar­mobil Allnet-Flat 25 GB LTE für 24,99 Euro

Im April hatte sich bei klar­mobil bei der Allnet-Flat 25 GB LTE in der monat­lich künd­baren Vari­ante das inklu­dierte Daten­volumen auf 20 GB pro Monat redu­ziert. Heute hat klar­mobil das Daten­volumen in diesem Tarif wieder auf 25 GB aufge­stockt. Der monat­lich künd­bare Tarif ist im Voda­fone-LTE-Netz ange­sie­delt und erlaubt Surfen mit maximal 50 MBit/s. Alle monat­lich künd­baren Allnet-Flats kosten weiterhin 5 Euro pro Monat mehr als die Vari­anten mit 24 Monaten Mindest­ver­trags­lauf­zeit. Ein einma­liger Anschluss­preis fällt auch bei den monat­lich künd­baren Vari­anten nicht an.

28. April: 10 GB Telekom-LTE, VoLTE & WiFi-Calling für unter 10 Euro

mobilcom-debitel bietet aktuell den von der Black-Friday-Aktion bekannten Tarif green LTE 10 GB im Telekom-Netz erneut mit Rabatt an. Enthalten sind eine Allnet-Flat, 10 GB Daten­volumen im LTE-Netz der Telekom mit maximal 25 MBit/s, VoLTE, WiFi-Calling und EU-Roaming. SMS werden mit teuren 19 Cent einzeln abge­rechnet. Der Tarif ist eSIM-fähig. Um den einma­ligen Anschluss­preis erlassen zu bekommen, muss der Kunde inner­halb von zwei Wochen nach Akti­vie­rung von der betref­fenden SIM-Karte aus eine SMS mit dem Inhalt "AG Online" an die Kurz­wahl­nummer 22240 senden. In den ersten 24 Monaten beträgt die Grund­gebühr 9,99 Euro pro Monat, ab dem 25. Monat dann 26,99 Euro monat­lich.

Wer gleich­zeitig mit dem Tarif eine Barclays Visa Kredit­karte ohne Jahres­gebühr bestellt (Soll­zins­satz verän­der­lich: 16,99 Prozent p.a., Eff. Jahres­zins: 18,38 Prozent, Google Pay und Apple Pay möglich), bei dem wird die Grund­gebühr in den ersten beiden Vertrags­jahren auf monat­lich 7,99 Euro abge­senkt. Der Rabatt wird nur gewährt, wenn im Anschluss an die Bestel­lung des Mobil­funk­ver­trags über den in der Bestell­bestä­tigung kommu­nizierten Link separat eine Barclays Visa abge­schlossen wird.

22. April: klar­mobil erwei­tert Mobil­funk-Port­folio

Die Marke klar­mobil gibt bekannt, ihr Mobil­funk-Port­folio erneuert zu haben. Das umfasst Tarife mit 24-mona­tiger Lauf­zeit als auch monat­lich künd­bare Vari­anten. Bei den flexi­blen Modellen entfällt derzeit der einma­lige Anschluss­preis in Höhe von 19,99 Euro.

Ein Tarif-Beispiel ist die All-Net-Flat mit 6 GB Daten­volumen (LTE mit bis zu 25 MBit/s). Für diesen Tarif wird im Rahmen einer 24-mona­tigen Vertrags­lauf­zeit monat­lich 9,99 Euro berechnet. Hinzu kommt ein einma­liger Anschluss­preis in Höhe von 19,99 Euro. Dieser entfällt beim Modell mit monat­licher Kündi­gungs­frist, die monat­liche Grund­gebühr fällt mit 14,99 Euro aber höher aus.

Zwei weitere Tarife stellen 15 GB (LTE mit bis zu 25 MBit/s) bezie­hungs­weise 25 GB (LTE mit bis zu 50 MBit/s) zur Nutzung bereit. Preis­lich liegt der 15-GB-Tarif in der 24-Monats-Vari­ante monat­lich bei 14,99 Euro, der 25-GB-Tarif schlägt mit 19,99 Euro zu Buche. Bei den flexi­blen Modellen entfällt auch hier derzeit der Anschluss­preis in Höhe von 19,99 Euro. Dafür sind die monat­lichen Grund­gebühren mit 19,99 Euro (15 GB) und 24,99 Euro höher. Beim 25-GB-Tarif redu­ziert sich in der monat­lich künd­baren Vari­ante zudem das inklu­dierte Daten­volumen auf 20 GB pro Monat.

21. April: mobilcom-debitel 50 GB green LTE für 21,99 Euro

mobilcom-debitel hat eine Aktion gestartet, bei der es den Tarif green LTE Allnet Flat mit 50 GB Daten­volumen güns­tiger gibt. Die Aktion gilt für den Tarif im Netz der Telekom. Die Über­tra­gungs­geschwin­dig­keit im Down­load ist mit 50 MBit/s ange­geben, inklu­sive sind eine Flat für Tele­fonie und SMS, EU-Roaming sowie VoLTE und WLAN Call.

Eben­falls möglich ist die Nutzung einer elek­tro­nischen SIM-Karte (eSIM). Zudem besteht die Möglich­keit, den Anschluss­preis zu sparen, in dem inner­halb von zwei Wochen nach der Akti­vie­rung der neuen SIM-Karte von dort aus eine SMS mit "AG Online" an die Nummer "22240" gesendet wird. Die monat­liche Grund­gebühr für den Tarif green LTE Allnet Flat im Telekom-Netz liegt im Rahmen der Aktion bei 21,99 Euro.

14. April: mobilcom-debitel o2 Unli­mited Smart für 14,99 Euro

mobilcom-debitel bietet den Tarif o2 Unli­mited Smart wieder für 14,99 Euro statt 39,99 Euro monat­lich an. Der Tarif beinhaltet eine unbe­grenzte LTE-Internet-Flat. Zu bedenken ist aller­dings, dass die maxi­male Down­load-Geschwin­dig­keit bei 10 MBit/s liegt. Weiterhin sind eine Flat für Tele­fonie und SMS sowie VoLTE, WLAN-Call und EU-Roaming enthalten.

Der Tarif ist monat­lich kündbar. Beim Abschluss wird eine einma­lige Anschluss­gebühr in Höhe von 39,99 Euro fällig. Ab dem 25. Vertrags­monat steigt die monat­liche Grund­gebühr für den Tarif von 14,99 Euro auf 39,99 Euro pro Monat.

13. April: Crash-Tarife: 6 GB, 10 GB und 20 GB im Telekom-Netz güns­tiger

Zu Ostern lässt klar­mobil auf seinem Crash-Tarife-Portal wieder eine Rabatt­aktion laufen. Alle drei Tarife sind im LTE-Netz der Telekom und beinhalten eine Allnet- und SMS-Flat, WiFi-Calling, VoLTE, EU-Roaming und die Möglich­keit der eSIM. 6 GB gibts für 7,99 Euro, 10 GB für 9,99 Euro und 20 GB für 14,99 Euro pro Monat. Eine einma­lige Anschluss­gebühr wird nicht berechnet. Die güns­tigen Grund­gebühren gelten aller­dings nur in den ersten beiden Jahren der Lauf­zeit, danach werden die Tarife teurer.

13. April: Oster-Rabatt - waipu.tv-Abos sechs Monate zum halben Preis

Ab heute und bis zum 24. April gibt es bei waipu.tv im Rahmen einer Oster-Aktion die Pakete Comfort, Perfect Plus oder Perfect Plus mit Netflix in den ersten sechs Monaten zum halben Preis. Das Comfort-Paket kostet also 3 Euro statt 5,99 Euro, das Perfect Plus-Paket 6,50 Euro statt 12,99 Euro und das Paket Perfect Plus mit Netflix 12,25 Euro statt 24,49 Euro monat­lich. Nach den sechs Monaten verlän­gert sich das abge­schlos­sene Paket um jeweils einen weiteren Monat zum Origi­nal­preis, sofern es nicht vor Ende des sechsten Monats gekün­digt wurde.

8. April: 18 GB im Voda­fone-Netz bei klar­mobil für 9,99 Euro

Im Rahmen einer Aktion gibt es bei klar­mobil die 18 GB Allnet-Flat im Voda­fone-Netz zum redu­zierten Preis. In den ersten beiden Jahren der Lauf­zeit kostet der Tarif monat­lich 9,99 Euro statt regulär 24,99 Euro. Enthalten sind eine Allnet- und SMS-Flat, 18 GB mit maximal 50 MBit/s, VoLTE, WiFi-Calling, EU-Roaming und die Möglich­keit der eSIM. Ab dem 25. Monat kostet der Tarif 24,99 Euro monat­lich. Es fällt eine einma­lige Anschluss­gebühr von 9,99 Euro an.

6. April: mobilcom-debitel Telekom green LTE 20 GB LTE für 14,99 Euro

mobilcom-debitel bietet erneut den green LTE 20 GB LTE im Telekom-Netz mit Rabatt an. Er beinhaltet eine Allnet- und SMS-Flat sowie 20 GB LTE mit maximal 25 MBit/s. In den ersten beiden Jahren der Lauf­zeit beträgt die monat­liche Grund­gebühr 14,99 Euro und anschlie­ßend 36,99 Euro. VoLTE, WLAN Call und EU-Roaming sind inklu­sive, eSIM ist möglich. Eine einma­lige Anschluss­gebühr von 9,99 Euro wird eben­falls berechnet.

4. April: Kein Anschluss­preis bei freenet Mobile

Ab sofort gibt es bis zum 18. April wieder eine Anschluss­preis­befreiung bei freenet Mobile. Zusätz­lich zu den Allnet-Flat-Tarifen gilt die Aktion auch für alle Minuten-Tarife mit und ohne 24-mona­tige Mindest­ver­trags­lauf­zeit und alle Daten-Flats mit und ohne zwei­jäh­rige Mindest­lauf­zeit. Der Inter­essent spart damit bei den Allnet Flats mit einem Monat Lauf­zeit einmalig 29,99 Euro, mit 12 Monaten Lauf­zeit einmalig 19,99 Euro und mit 24 Monaten Lauf­zeit einmalig 9,99 Euro.

31. März: 40 GB Allnet Flat für unter 20 Euro bei mobilcom-debitel

mobilcom-debitel bietet die Allnet Flat mit 40 GB (bis 225 MBit/s) monat­lich verfüg­barem Daten­volumen im LTE-Netz von Telefónica erneut güns­tiger an. Regulär fallen für den Tarif 34,99 Euro an. Im Rahmen der Aktion redu­ziert sich die Grund­gebühr in den ersten zwei Jahren auf 18,99 Euro pro Monat. Auch der einma­lige Anschluss­preis, der norma­ler­weise mit 39,99 Euro zu Buche schlägt, wird auf 9,99 Euro redu­ziert.

Die 40-GB-Allnet-Flat von mobilcom-debitel ist monat­lich kündbar. Inklu­sive sind VoLTE, WLAN Call und EU-Roaming sowie eine Allnet- und SMS-Flat. Ab dem 25. Monat beträgt die Grund­gebühr dann 34,99 Euro pro Monat.

25. März: klar­mobil: 25 GB statt 20 GB für 19,99 Euro

Heute hat klar­mobil wieder Ände­rungen an seinem Allnet-Flat-Tarif­port­folio vorge­nommen. Die Tarife mit 6 GB für 9,99 Euro und 15 GB für 14,99 Euro bleiben weiterhin im LTE-Netz der Telekom. Der bishe­rige Tarif mit 20 GB wurde auf 25 GB aufge­stockt und ins LTE-Netz von Voda­fone verlegt. Surfen mit 50 MBit/s ist ohne Aufpreis in den Tarifen mit 15 und 25 GB möglich. Für alle Tarife wird nun auch wieder eine einma­lige Anschluss­gebühr von 19,99 Euro berechnet.

24. März: mobilcom-debitel 15 GB Voda­fone-LTE für 7,99 Euro monat­lich

Ab sofort bietet mobilcom-debitel den green LTE 15 GB im Voda­fone-LTE-Netz mit Rabatt an. Der Tarif beinhaltet eine Allnet- und SMS-Flat, 15 GB Daten­volumen mit maximal 50 MBit/s, VoLTE, WiFi-Calling und EU-Roaming. Der Tarif ist eSIM-fähig und die freenet Hotspot Flat ist eben­falls inklu­sive, diese darf aller­dings nur mit der hierzu von freenet bereit­gestellten App verwendet werden.

In den ersten 24 Monaten der Lauf­zeit kostet der Tarif monat­lich 7,99 Euro, danach 31,99 Euro pro Monat. Die einma­lige Anschluss­gebühr von 39,99 Euro wird erlassen, wenn der Kunde inner­halb von zwei Wochen nach Akti­vie­rung von der neuen SIM-Karte aus eine SMS mit dem Inhalt "AG Online" an die Kurz­wahl-Nummer 22240 sendet.

22. März: 10 GB Telekom-LTE, VoLTE & WiFi-Calling für unter 10 Euro

mobilcom-debitel bietet aktuell den von der Black-Friday-Aktion bekannten Tarif green LTE 10 GB im Telekom-Netz erneut mit Rabatt an. Enthalten sind eine Allnet-Flat, 10 GB Daten­volumen im LTE-Netz der Telekom mit maximal 25 MBit/s, VoLTE, WiFi-Calling und EU-Roaming. SMS werden mit teuren 19 Cent einzeln abge­rechnet. Der Tarif ist eSIM-fähig. Um den einma­ligen Anschluss­preis erlassen zu bekommen, muss der Kunde inner­halb von zwei Wochen nach Akti­vie­rung von der betref­fenden SIM-Karte aus eine SMS mit dem Inhalt "AG Online" an die Kurz­wahl­nummer 22240 senden.

In den ersten 24 Monaten beträgt die Grund­gebühr 9,99 Euro pro Monat, ab dem 25. Monat dann 26,99 Euro monat­lich.

In einer Vari­ante gibt es den Tarif auch bei Media Markt: Dort beinhaltet der mobilcom-debitel green LTE 10 GB im Telekom-Netz sogar 14 GB statt 10 GB für 9,99 Euro monat­lich. Aller­dings muss man hierbei zwei Dinge beachten: Es fällt eine einma­lige Anschluss­gebühr von 39,99 Euro an und ab dem 25. Monat kostet der Tarif dann nicht 26,99 Euro, sondern 31,99 Euro monat­lich:

21. März: mobilcom-debitel o2 Unli­mited Smart für 14,99 Euro

mobilcom-debitel bietet den Tarif o2 Unli­mited Smart wieder für 14,99 Euro statt 39,99 Euro monat­lich an. Der Tarif beinhaltet eine unbe­grenzte LTE-Internet-Flat. Zu bedenken ist aller­dings, dass die maxi­male Down­load-Geschwin­dig­keit bei 10 MBit/s liegt. Weiterhin sind eine Flat für Tele­fonie und SMS sowie VoLTE, WLAN-Call und EU-Roaming enthalten.

Der Tarif ist monat­lich kündbar. Beim Abschluss wird eine einma­lige Anschluss­gebühr in Höhe von 39,99 Euro fällig. Ab dem 25. Vertrags­monat steigt die monat­liche Grund­gebühr für den Tarif von 14,99 Euro auf 39,99 Euro pro Monat.

17. März: Crash Minuten Tarif 2 GB LTE im Voda­fone-Netz für 2,99 Euro

Aktuell bietet klar­mobil wieder den Crash Minuten Tarif 2 GB LTE im Voda­fone-Netz für 2,99 Euro pro Monat in den ersten beiden Jahren an. Ab dem 25. Vertrags­monat kostet der Tarif 9,99 Euro monat­lich. Der Tarif beinhaltet 100 Frei­minuten, 100 SMS und 2 GB, die mit 21,6 MBit/s per LTE versurft werden können. Nach Verbrauch der Inklu­siv­leis­tung kosten Minuten und SMS je 9 Cent. Der Tarif beinhaltet VoLTE, WLAN Call, EU-Roaming und die Möglich­keit einer eSIM. Eine einma­lige Anschluss­gebühr fällt nicht an.

10. März: mobilcom-debitel Voda­fone green LTE 5 GB für 4,99 Euro

mobilcom-debitel bietet ab sofort für wenige Tage wieder den Voda­fone green LTE 5 GB mit Rabatt an. Der Tarif beinhaltet eine Allnet-Flat sowie 5 GB Daten­volumen im LTE-Netz von Voda­fone mit maximal 21,6 MBit/s. SMS werden teuer einzeln mit jeweils 19 Cent abge­rechnet. VoLTE, WiFi-Calling und EU-Roaming sind möglich und der Tarif ist eSIM-fähig. In den ersten 24 Monaten kostet der Tarif 4,99 Euro monat­lich, ab dem 25. Monat dann 21,99 Euro pro Monat. Es wird eine einma­lige Anschluss­gebühr von 9,99 Euro berechnet.

3. März: mobilcom-debitel green LTE 4 GB für 4,99 Euro statt 15,99 Euro

Ab sofort bietet mobilcom-debitel den im Telefónica-Netz ange­sie­delten Tarif green LTE 4 GB für 4,99 Euro statt 15,99 Euro monat­lich an. Im Tarif enthalten sind eine Allnet- und SMS-Flat, 4 GB LTE-Daten­volumen mit maximal 21,6 MBit/s, EU-Roaming, VoLTE und WLAN Call. Der monat­lich künd­bare Tarif kostet in den ersten 24 Monaten 4,99 Euro pro Monat, danach 15,99 Euro monat­lich.

Die regu­läre Anschluss­gebühr in Höhe von 19,99 Euro wird erstattet, indem der Kunde von der betref­fenden SIM aus eine SMS binnen zwei Wochen nach Akti­vie­rung mit dem Inhalt "AG Online" an die Kurz­wahl-Nummer 22240 sendet.

2. März: RTL mit vier weiteren Programmen bei waipu.tv

RTL Deutsch­land strahlt seine vier Pay-TV-Programme jetzt auch bei waipu.tv aus. Je nach Abon­nement sind die Kanäle ohne Extra­kosten verfügbar.

1. März: waipu.tv und Netflix mit 33 Prozent Rabatt

Ab heute ist es bis zum 7. März möglich, waipu.tv und Netflix mit 33 Prozent Rabatt zu bestellen. waipu.tv Perfect-Plus mit Netflix Basis kostet 13,06 Euro statt 19,49 Euro pro Monat. Für 16,41 Euro statt 24,49 Euro monat­lich ist waipu.tv Perfect-Plus mit Netflix Stan­dard bestellbar. waipu.tv Perfect-Plus mit Netflix Premium ist für 19,76 Euro statt 29,49 Euro pro Monat erhält­lich. Ab dem 13. Monat werden jeweils wieder die regu­lären Preise berechnet. Alle Tarife sind monat­lich kündbar.

Eine ähnliche Aktion gibt es auch bei o2 TV, das von waipu.tv reali­siert wird: Netflix zu o2 TV ein Jahr lang ohne Aufpreis.

24. Februar: mobilcom-debitel o2 Free Unli­mited Basic für 10,99 Euro

Aktuell bietet mobilcom-debitel wieder den o2 Free Unli­mited Basic mit Rabatt an. Enthalten sind eine Allnet- und SMS-Flat, VoLTE, WLAN-Call, EU-Roaming sowie in Deutsch­land unbe­grenztes Daten­volumen mit 2 MBit/s. Der Tarif ist monat­lich kündbar und es fällt eine einma­lige Anschluss­gebühr in Höhe von 29,99 Euro an. In den ersten 24 Monaten kostet der Tarif 10,99 Euro pro Monat, danach 29,99 Euro.

24. Februar: freenet lässt mobilcom-debitel sterben

mobilcom-debitel gehört mit zu den bekann­testen Marken in der Mobil­funk­welt - nun soll sie sterben. Spätes­tens ab Juli wird für alle Produkte und Dienste nur noch der Name freenet verwendet.

22. Februar: Keine Anschluss­gebühr bei klar­mobil

klar­mobil hat an seinem Allnet-Flat-Tarif­port­folio heute folgende Ände­rungen vorge­nommen: Alle Tarife sind mit 24-mona­tiger Lauf­zeit ohne einma­lige Anschluss­gebühr bestellbar, darüber hinaus sind alle Tarife im LTE-Netz der Telekom ange­sie­delt. Die bishe­rige Allnet Flat 5 GB wurde auf 6 GB aufge­stockt, Surfen ist mit 25 MBit/s möglich, LTE 50 kostet monat­lich drei Euro extra. Bei den Allnet-Flats mit 15 und 20 GB ist LTE 50 einge­schlossen. Die Möglich­keit, mit 100 MBit/s zu surfen, besteht bei den Tarifen im Telekom-Netz nicht.

21. Februar: mobilcom-debitel green LTE 50 GB für 22,22 Euro

Rund um den 22.02.2022 hat sich mobilcom-debitel für wenige Tage eine Tarifak­tion mit Schnaps­zahl einfallen lassen: Der Tarif green LTE 50 GB LTE im Voda­fone Netz wird in den ersten beiden Jahren für monat­lich 22,22 Euro Grund­gebühr ange­boten. Enthalten sind eine Allnet- und SMS-Flat, 50 GB mit maximal 100 MBit/s, VoLTE, WiFi-Calling, EU-Roaming, die Möglich­keit der eSIM sowie die freenet Hotspot Flat, die nur mit der offi­ziellen freenet-App hierfür genutzt werden darf.

Ab dem 25. Vertrags­monat fällt wieder die regu­läre Grund­gebühr von 49,99 Euro monat­lich an. Die einma­lige Anschluss­gebühr von 39,99 Euro wird erstattet, wenn der Kunde binnen zwei Wochen nach Akti­vie­rung von der betref­fenden SIM aus eine SMS mit dem Inhalt "AG Online" an die Kurz­wahl­nummer 22240 sendet. Der Vertrags­beginn kann flexibel bis zum 3. Mai fest­gelegt werden.

17. Februar: mobilcom-debitel Telekom green LTE 20 GB LTE für 14,99 Euro

mobilcom-debitel bietet erneut den green LTE 20 GB LTE im Telekom-Netz mit Rabatt an. Er beinhaltet eine Allnet- und SMS-Flat sowie 20 GB LTE mit maximal 25 MBit/s. In den ersten beiden Jahren der Lauf­zeit beträgt die monat­liche Grund­gebühr 14,99 Euro und anschlie­ßend 36,99 Euro. VoLTE, WLAN Call und EU-Roaming sind inklu­sive, eSIM ist möglich. Eine einma­lige Anschluss­gebühr von 9,99 Euro wird eben­falls berechnet.

17. Februar: mobilcom-debitel green LTE 15 GB/30 GB mit bis zu 175 Euro Bonus

mobilcom-debitel bietet ab sofort die Tarife green LTE 15 GB/30 GB mit Rabatt und Bonus an. Beide Tarife sind im Voda­fone-LTE-Netz ange­sie­delt und beinhalten eine Allnet- und SMS-Flat sowie VoLTE, WiFi-Calling und EU-Roaming.

Der 15-GB-Tarif mit maximal 50 MBit/s kostet in den ersten beiden Jahren monat­lich 15,99 Euro, danach 31,99 Euro. mobilcom-debitel gewährt beim Mitbringen der eigenen Rufnummer einen hohen Bonus von 100 Euro sowie einen Amazon-Gutschein in Höhe von 75 Euro. Für den 30-GB-Tarif mit maximal 100 MBit/s werden in den ersten beiden Jahren monat­lich 20,99 Euro berechnet, danach 41,99 Euro. Hier gewährt mobilcom-debitel beim Mitbringen der eigenen Rufnummer einen Bonus von 50 Euro sowie einen Amazon-Gutschein in Höhe von 60 Euro.

Eine einma­lige Anschluss­gebühr fällt nicht an. Für das Sparen des Anschluss­preises und die Anfor­derung des Portie­rungs-Bonus muss aber jeweils eine SMS versandt werden wie im Klein­gedruckten auf den Bestell­seiten ange­geben.

15. Februar: 50 GB mit 5G für 34,99 Euro bei mobilcom-debitel

Seit Mitte Januar bietet mobilcom-debitel Tarife im 5G-Netz von Voda­fone an. Ab heute und bis Ende März neu erhält­lich ist der Tarif green 5G 50 GB. Er beinhaltet eine Allnet- und SMS-Flat, 50 GB im 5G-Netz von Voda­fone (maximal 150 MBit/s Down­load und 25 MBit/s Upload), VoLTE, WiFi-Calling, EU-Roaming sowie die freenet Hotspot Flat, die nur mit der von freenet zur Verfü­gung gestellten App genutzt werden darf.

Monat­lich fällt eine Grund­gebühr von regulär 54,99 Euro an sowie eine einma­lige Anschluss­gebühr von 39,99 Euro. Wer den Tarif im Akti­ons­zeit­raum über den nach­fol­genden Link online bestellt, zahlt in den ersten 24 Monaten der Lauf­zeit nur 34,99 Euro monat­liche Grund­gebühr sowie einmalig 29,99 Euro Anschluss­gebühr. Der Tarif ist auch in Verbin­dung mit einem Smart­phone bestellbar.

11. Februar: mobilcom-debitel o2 Free Unli­mited Max für monat­lich 29,99 Euro

Ab sofort bietet mobilcom-debitel wieder den monat­lich künd­baren o2 Free Unli­mited Max für monat­lich 29,99 Euro an. Enthalten sind eine Allnet- und SMS-Flat, unli­mitiertes LTE-Daten­volumen mit maximal 225 MBit/s, VoLTE und WLAN Call sowie EU-Roaming. Der Vertrag ist monat­lich kündbar und es fällt eine einma­lige Anschluss­gebühr von 9,99 Euro an. Die Grund­gebühr beträgt 29,99 Euro pro Monat für die ersten zwei Jahre, ab dem 25. Vertrags­monat monat­lich 59,99 Euro.

10. Februar: mobilcom-debitel Voda­fone green LTE 5 GB für 4,99 Euro

mobilcom-debitel bietet ab sofort anläss­lich des Valen­tins­tags für wenige Tage wieder den Voda­fone green LTE 5 GB mit Rabatt an. Der Tarif beinhaltet eine Allnet-Flat sowie 5 GB Daten­volumen im LTE-Netz von Voda­fone mit maximal 21,6 MBit/s. SMS werden teuer einzeln mit jeweils 19 Cent abge­rechnet. VoLTE, WiFi-Calling und EU-Roaming sind möglich und der Tarif ist eSIM-fähig. In den ersten 24 Monaten kostet der Tarif 4,99 Euro monat­lich, ab dem 25. Monat dann 21,99 Euro pro Monat. Es wird eine einma­lige Anschluss­gebühr von 9,99 Euro berechnet.

3. Februar: 38 GB im Telekom-Netz für monat­lich 19,99 Euro

Ab sofort bietet mobilcom-debitel wieder den green LTE 30 GB im LTE-Netz der Telekom im Rahmen einer Sonder­aktion mit 8 GB zusätz­lich zum redu­zierten Preis an. Nur für kurze Zeit wird der Tarif für eine monat­liche Grund­gebühr von 19,99 Euro in den ersten beiden Jahren der Lauf­zeit ange­boten. Ab dem 25. Vertrags­monat wird dann die regu­läre Grund­gebühr von monat­lich 41,99 Euro berechnet. Inklu­sive sind eine Allnet- und SMS-Flat, 38 GB mit maximal 50 MBit/s, VoLTE, WLAN Call, EU-Roaming und die Möglich­keit einer eSIM. Es wird eine einma­lige Anschluss­gebühr von 29,99 Euro berechnet:

3. Februar: waipu.tv 4K Stick bei mobilcom-debitel 129 Euro güns­tiger

Wer den waipu.tv 4K Stick zusammen mit einem waipu.tv Perfect Plus Abo nicht bei waipu.tv direkt bestellt, sondern über mobilcom-debitel, bekommt das Gesamt­paket aktuell deut­lich güns­tiger. Bei waipu.tv kostet das Paket 15,99 Euro monat­lich, es fallen 4,99 Euro Versand­kosten an und das Paket ist erst­mals nach 12 Monaten kündbar. Für zwei Jahre fallen insge­samt 388,75 Euro an.

Bei mobilcom-debitel muss zwar ein 24-Monats-Vertrag abge­schlossen werden, dafür werden monat­lich nur 9,99 Euro berechnet, einmalig 19,99 Euro für den 4K Stick, der Versand ist kostenlos. Nach den 24 Monaten lässt sich das Angebot monat­lich kündigen. Auf zwei Jahre gerechnet fallen damit Gesamt­kosten von 259,75 Euro an, also 129 Euro weniger als direkt bei waipu.tv.

1. Februar: Mehr Daten­volumen bei freenet Mobile

Bei freenet Mobile haben zwei Allnet-Flat-Tarife mehr Daten­volumen erhalten: Für 14,99 Euro monat­lich gibt es nun die Allnet Flat 15 GB und für 19,99 Euro pro Monat die Allnet Flat 25 GB. Beim 15-GB-Tarif ist Surfen mit maximal 50 MBit/s möglich, beim 25-GB-Tarif mit maximal 100 MBit/s. Gleich geblieben ist die Allnet Flat 7 GB für 9,99 Euro monat­lich mit maximal 21,6 MBit/s. Alle drei Tarife sind im LTE-Netz von Voda­fone ange­sie­delt:

27. Januar: 3 GB mit Allnet-Flat für 3,99 Euro bei mobilcom-debitel

Im Rahmen einer Aktion bietet mobilcom-debitel für kurze Zeit den monat­lich künd­baren Tarif green LTE 3 GB im Telefónica-Netz mit Rabatt an. Enthalten sind eine Allnet und SMS-Flat sowie 3 GB mit maximal 21,6 MBit/s, VoLTE, WLAN Call und EU-Roaming. In den ersten 24 Monaten kostet der Tarif 3,99 Euro monat­lich und anschlie­ßend 4,99 Euro pro Monat. Eine einma­lige Anschluss­gebühr von 24,99 Euro wird bei Vertrags­abschluss berechnet:

25. Januar: 20 GB mit 100 MBit/s und 25 Euro Bonus bei klar­mobil

100 MBit/s ohne Aufpreis gibt es ab sofort bei der Allnet Flat 20 GB LTE von klar­mobil. Bei der Allnet Flat 15 GB ist Surfen mit maximal 50 MBit/s möglich. Diese beiden Tarife sind im LTE-Netz von Voda­fone ange­sie­delt. Die Allnet Flat 5 GB LTE im Telekom-Netz bietet hingegen Surfen mit maximal 25 MBit/s. Für alle drei Tarife gilt: Wer seine Rufnummer zu klar­mobil mitbringt, erhält einen Bonus von einmalig 25 Euro:

18. Januar: o2 Unli­mited Smart für 14,99 Euro

mobilcom-debitel bietet den Tarif o2 Unli­mited Smart wieder für 14,99 Euro statt 39,99 Euro monat­lich an. Der Tarif wird mit einer unbe­grenzten LTE-Internet-Flat beworben. Zu bedenken ist aber, dass die maxi­male Down­load-Geschwin­dig­keit bei 10 MBit/s liegt. Weiterhin sind eine Flat für Tele­fonie und SMS sowie VoLTE, WLAN-Call und EU-Roaming enthalten.

Der Tarif ist monat­lich kündbar. Beim Abschluss wird eine einma­lige Anschluss­gebühr in Höhe von 39,99 Euro fällig. Ab dem 25. Vertrags­monat steigen die Kosten für den Tarif von 14,99 Euro auf 39,99 Euro pro Monat.

13. Januar: 38 GB im Telekom-Netz für monat­lich 19,99 Euro

Ab sofort bietet mobilcom-debitel den green LTE 30 GB im LTE-Netz der Telekom im Rahmen einer Sonder­aktion mit 8 GB zusätz­lich zum redu­zierten Preis an. Nur für kurze Zeit wird der Tarif für eine monat­liche Grund­gebühr von 19,99 Euro in den ersten beiden Jahren der Lauf­zeit ange­boten. Ab dem 25. Vertrags­monat wird dann die regu­läre Grund­gebühr von monat­lich 41,99 Euro berechnet. Inklu­sive sind eine Allnet- und SMS-Flat, 38 GB mit maximal 50 MBit/s, VoLTE, WLAN Call, EU-Roaming und die Möglich­keit einer eSIM. Es wird eine einma­lige Anschluss­gebühr von 29,99 Euro berechnet:

10. Januar: 5G jetzt auch bei mobilcom-debitel

Zunächst war die 5G-Tech­nologie nur bei den Original-Netz­betrei­bern erhält­lich. Als erster Service-Provider meldet sich die zur freenet Group gehö­rende Marke mobilcom-debitel mit 5G-Tarifen im deut­schen Markt.

6. Januar: 40 GB Allnet Flat für unter 20 Euro bei mobilcom-debitel

mobilcom-debitel bietet die Allnet Flat mit 40 GB (bis 225 MBit/s) monat­lich verfüg­barem Daten­volumen im LTE-Netz von Telefónica ab sofort güns­tiger an. Regulär fallen für den Tarif 34,99 Euro an. Im Rahmen der neuen Aktion redu­ziert sich die Grund­gebühr auf 18,99 Euro pro Monat. Auch der einma­lige Anschluss­preis, der norma­ler­weise mit 39,99 Euro zu Buche schlägt, wird auf 9,99 Euro redu­ziert.

Die 40-GB-Allnet-Flat von mobilcom-debitel wird als flexi­bles Modell mit monat­licher Kündi­gungs­option beworben. Inklu­sive sind VoLTE und WLAN Call sowie eine Tele­fonie- und SMS-Flat.

4. Januar: Akti­onsta­rife mit mehr Daten­volumen und redu­zierter Grund­gebühr

mobilcom-debitel stattet Akti­onsta­rife im Telekom-Netz mit mehr Daten­volumen aus. So gibt es im Tarif Green LTE 1 GB ein Datenup­grade von 2 GB, weshalb über eine zwei­jäh­rige Vertrags­lauf­zeit monat­lich 3 GB Daten­volumen zur Verfü­gung stehen. Die monat­liche Grund­gebühr für den Tarif beträgt 9,99 Euro statt 21,99 Euro, einmalig kommt ein Anschluss­preis in Höhe von 19,99 Euro dazu.

Der Tarif Green LTE 6 GB wird auf monat­lich 10 GB aufge­stockt. Die monat­liche Grund­gebühr beträgt 14,99 Euro statt 26,99 Euro über die 24-mona­tige Vertrags­lauf­zeit. Einmalig fällt auch bei diesem Tarif ein einma­liger Anschluss­preis in Höhe von 19,99 Euro an. Eben­falls mehr Daten­volumen wird im Tarif Green LTE 10 GB zur Verfü­gung gestellt. Über die 24-mona­tige Vertrags­lauf­zeit kann monat­lich ein Kontin­gent von 14 GB verbraucht werden. Die monat­liche Grund­gebühr redu­ziert sich von 31,99 Euro auf 16,99 Euro, einmalig fällt ein Anschluss­preis in Höhe von 19,99 Euro an. Der Tarif Green LTE mit 20 GB Daten­volumen kostet regulär 36,99 Euro pro Monat. Hier wird zwar nicht das Daten­kon­tin­gent erhöht, aber die Grund­gebühr auf 19,99 Euro redu­ziert. Der einma­lige Anschluss­preis ist mit 29,99 Euro höher als bei den anderen Akti­onsta­rifen. In allen genannten Tarifen ist die maxi­male Über­tra­gungs­geschwin­dig­keit mit bis zu 25 MBit/s im Down­load ange­geben.

23. Dezember: 20 GB im Telekom-Netz für 14,99 Euro

mobilcom-debitel bietet zu Weih­nachten nun erneut den green LTE 20 GB im Telekom-Netz mit Rabatt an. Er beinhaltet eine Allnet- und SMS-Flat sowie 20 GB LTE mit maximal 25 MBit/s. In den ersten beiden Jahren der Lauf­zeit beträgt die monat­liche Grund­gebühr 14,99 Euro und anschlie­ßend 36,99 Euro. VoLTE, WLAN Call und EU-Roaming sind inklu­sive, eSIM ist möglich. Eine einma­lige Anschluss­gebühr von 19,99 Euro wird berechnet.

Ab sofort startet bei klar­mobil das neue Allnet-Flat-Tarif­port­folio. Bei allen Allnet Flats (mit und ohne Netflix) gibt es einen Bonus beim Mitbringen der eigenen Rufnummer in Höhe von 50 Euro. Die Zeit­schriften-Option Readly ist in den ersten sechs Monaten ohne Aufpreis enthalten. Alle Allnet-Flats sind dabei im LTE-Netz der Telekom ange­sie­delt:

16. Dezember: mobilcom-debitel: 2,99-Euro-Tarif und 20 GB Telekom-Netz für 14,99 Euro

Ab sofort startet mobilcom-debitel mit "Smart Control" einen Tarif speziell für IoT-Geräte (Internet of Things) in deut­schen Privat­haus­halten. Der monat­lich künd­bare Tarif im Telefónica-Netz ist auf die Anfor­derungen vernetzter Haus­halte zuge­schnitten und bietet mit 2,99 Euro im Monat für die Steue­rung smarter Haus­halts­geräte ein gutes Preis-Leis­tungs­ver­hältnis. Enthalten sind 50 Minuten sowie 500 MB mit maximal 50 MBit/s. Es ist erlaubt, den Tarif auch in Smart­phones, Handys oder Tablets zu nutzen. Das Nach­buchen von Daten­volumen ist aller­dings teuer: 300 MB kosten 3,99 Euro, 1 GB 8,99 Euro und 3 GB 19,99 Euro:

Darüber hinaus bietet mobilcom-debitel wieder den green LTE 20 GB im Telekom-Netz mit Rabatt an. Er beinhaltet eine Allnet- und SMS-Flat sowie 20 GB LTE mit maximal 25 MBit/s. In den ersten beiden Jahren der Lauf­zeit beträgt die monat­liche Grund­gebühr 14,99 Euro und anschlie­ßend 36,99 Euro. VoLTE, WLAN Call und EU-Roaming sind inklu­sive, eSIM ist möglich. Eine einma­lige Anschluss­gebühr von 19,99 Euro wird berechnet.

10. Dezember: Deezer Premium 4 Monate ohne Grund­gebühr

mobilcom-debitel-Bestands­kunden sowie Neukunden können aktuell wieder Deezer Premium für vier Monate ohne Grund­gebühr buchen. Wird der Vertrag im Test­zeit­raum nicht gekün­digt, verlän­gert er sich um jeweils einen weiteren Monat mit einer Kündi­gungs­frist von 14 Tagen zum Monats­ende und einer monat­lichen Grund­gebühr von 9,99 Euro.

6. Dezember: Kein Anschluss­preis bei freenet Mobile

Ab sofort gibt es bis zum 20. Dezember wieder eine Anschluss­preis­befreiung bei freenet Mobile. Zusätz­lich zu den Allnet-Flat-Tarifen gilt die Aktion auch für alle Minuten-Tarife mit und ohne 24-mona­tige Mindest­ver­trags­lauf­zeit und alle Daten-Flats mit und ohne zwei­jäh­rige Mindest­lauf­zeit. Der Inter­essent spart damit bei den Allnet Flats mit einem Monat Lauf­zeit einmalig 29,99 Euro, mit 12 Monaten Lauf­zeit einmalig 19,99 Euro und mit 24 Monaten Lauf­zeit einmalig 9,99 Euro.

1. Dezember: Mehr Daten­volumen bei mobilcom-debitel

Auch nach der Black Week gibt es bei mobilcom-debitel Datenup­grades bei den Tarifen im Voda­fone Netz, und zwar bei einer Bestel­lung bis zum 5. Dezember. Der green LTE 10 GB erhält 5 GB zusätz­lich, beim green LTE 15 GB kommen 3 GB hinzu. Der green LTE 20 GB und 30 GB werden jeweils um 8 GB aufge­stockt, beim green LTE 40 GB kommen 18 GB hinzu:

Die Weih­nachts-Ange­bote von mobilcom-debitel in allen Netzen: Auch nach der Black Week gibt es bei klar­mobil 50 Euro Bonus beim Mitbringen der eigenen Rufnummer. Weiterhin sind Bundles mit Smart­phone bestellbar, beispiels­weise mit Samsung Galaxy S20 FE inklu­sive Galaxy Buds 2.

26. November: Black Week: 50 GB im Telekom-Netz für 14,99 Euro

Im Rahmen der Black Week bietet mobilcom-debitel den Tarif green LTE mit Allnet-Flat und 50 GB im Telekom-Netz mit hohem Rabatt an. In den ersten beiden Jahren der Lauf­zeit kostet der Tarif 14,99 Euro monat­lich, danach 46,99 Euro pro Monat. Der einma­lige Anschluss­preis von 39,99 Euro wird dem Kunden durch mobilcom-debitel erstattet, wenn er inner­halb von sechs Wochen nach Akti­vie­rung von der betref­fenden SIM eine SMS mit dem Text "AP frei" (ohne Sonder­zei­chen) an die Kurz­wahl-Nummer 8362 sendet. Der Tarif beinhaltet VoLTE, WLAN Call, EU-Roaming und die Möglich­keit einer eSIM.

Das am 19. November gestar­tete Angebot des o2 Unli­mited Smart für 14,99 Euro (s. u.) wird übri­gens bis zum 29. November um 23:59 Uhr verlän­gert:

24. November: Black-Week-Ange­bote bei klar­mobil

Zur Black Week bis zum 30. November entfällt bei allen klar­mobil Allnet Flats (ohne Netflix) die einma­lige Anschluss­gebühr. Außerdem gibt es 50 Euro Bonus beim Mitbringen der eigenen Rufnummer. Der mitt­lere Tarif wird wieder auf 15 GB aufge­wertet und alle Allnet Flats sind im LTE-Netz der Telekom ange­sie­delt. Surfen mit bis zu 50 MBit/s ist nur im 20-GB-Tarif ohne Aufpreis enthalten, beim 5-GB- und 15-GB-Tarif kostet dies jeweils 3 Euro pro Monat extra. Außerdem gibt es Bundles mit Smart­phone, beispiels­weise mit Samsung Galaxy S20 FE inklu­sive Galaxy Buds 2.

Aktuell bietet klar­mobil auf seinem Crash-Tarife-Portal auch wieder den Crash Minuten Tarif 2 GB LTE im Voda­fone-Netz für 2,99 Euro pro Monat in den ersten beiden Jahren an. Ab dem 25. Vertrags­monat kostet der Tarif 9,99 Euro monat­lich. Der Tarif beinhaltet 100 Frei­minuten, 100 SMS und 2 GB, die mit 21,6 MBit/s per LTE versurft werden können. Nach Verbrauch der Inklu­siv­leis­tung kosten Minuten und SMS je 9 Cent. Der Tarif beinhaltet VoLTE, WLAN Call, EU-Roaming und die Möglich­keit einer eSIM. Eine einma­lige Anschluss­gebühr fällt nicht an.

22. November: Weitere Black-Week-Ange­bote von mobilcom-debitel

mobilcom-debitel startet mit weiteren "Black"-Ange­boten in die neue Woche. Der Tarif green LTE mit 9 GB (Über­tra­gungs­rate Down­load: 25 MBit/s) im Telekom-Netz wird im Rahmen des Ange­bots­zeit­raums (bis einschließ­lich 30. November) für 9,99 Euro statt 26,99 Euro pro Monat ange­boten. Auch der Anschluss­preis in der regu­lären Höhe von 39,99 Euro wird auf 19,99 Euro redu­ziert.

Wer mehr Daten­volumen (Über­tra­gungs­rate Down­load: 25 MBit/s) benö­tigt, könnte sich für den Tarif mobilcom-debitel green LTE mit 14 GB (eben­falls im Telekom-Netz) entscheiden. Statt der regu­lären monat­lichen Grund­gebühr in Höhe von 31,99 Euro wird diese auf 12,99 Euro monat­lich redu­ziert. Auch der einma­lige Anschluss­preis wird auf 19,99 Euro rabat­tiert. Viel-Nutzer können einen Blick auf den green LTE-Tarif mit 26 GB Daten­volumen (Über­tra­gungs­rate Down­load: 25 MBit/s) im Telekom-Netz werfen. Statt 36,99 Euro monat­licher Grund­gebühr kostet der Tarif bei Abschluss im Akti­ons­zeit­raum 16,99 Euro pro Monat. Der Anschluss­preis ist eben­falls von 39,99 Euro auf 19,99 Euro redu­ziert. Im o2-Netz wird der Tarif o2 free Unli­mited Max (Über­tra­gungs­rate Down­load: 225 MBit/s) mit monat­licher Kündi­gungs­option güns­tiger ange­boten. Statt 59,99 Euro pro Monat kostet der 29,99 Euro pro Monat. Der Anschluss­preis redu­ziert sich im Black-Week-Akti­ons­zeit­raum von 39,99 Euro auf 9,99 Euro.

19. November: o2 Unli­mited Smart für 14,99 Euro

mobilcom-debitel bietet den Tarif o2 Unli­mited Smart für 14,99 Euro statt 39,99 Euro monat­lich an. Der Tarif wird mit einer unbe­grenzten LTE-Internet-Flat beworben. Zu bedenken ist aber, dass die Down­load-Geschwin­dig­keit bei 10 MBit/s liegt. Weiterhin ist eine Flat für Tele­fonie und SMS sowie VoLTE enthalten.

Der Tarif ist monat­lich kündbar. Zum Abschluss wird eine einma­lige Anschluss­gebühr in Höhe von 39,99 Euro fällig.

Im Rahmen des Ange­bots gibt es zusätz­lich zum Tarif 1 Monat Norton 360 mit drei Lizenzen ohne Aufpreis. Wer das nicht benö­tigt, muss es kündigen (monat­lich möglich). Sonst fallen Kosten in Höhe monat­lich 2,99 Euro ab dem zweiten Monat an.

Ab dem 25. Monat steigen die Kosten für den Tarif von 14,99 Euro pro Monat auf 34,99 Euro.

17. November: Deezer Premium 4 Monate ohne Grund­gebühr

mobilcom-debitel-Bestands­kunden können aktuell Deezer Premium für vier Monate ohne Grund­gebühr zu ihrem bereits bestehenden Vertrag hinzu­buchen. Wird der Vertrag im Test­zeit­raum nicht gekün­digt, verlän­gert er sich um jeweils einen weiteren Monat mit einer Kündi­gungs­frist von 14 Tagen zum Monats­ende und einer monat­lichen Grund­gebühr von 9,99 Euro.

Ab sofort gibt es bei mobilcom-debitel mit dem "rephone" übri­gens ein Smart­phone, das nach­haltig in Deutsch­land endge­fer­tigt wird. Zum Start gibt es das Gerät auch im Bundle mit dem Tarif green LTE 5 GB im Voda­fone-Netz inklu­sive Hard­ware­option zum monat­lichen Preis von 26,99 Euro. Bei diesem Bundle kostet das rephone einmalig 1 Euro. Ohne Vertrag kostet das rephone 399 Euro: mobilcom-debitel arbeitet darüber hinaus für ein neues Handy-Miet­angebot mit Grover zusammen. Smart­phones seien so auch mit Verträgen ohne lange Lauf­zeit kombi­nierbar.

9. November: 100 Minuten, 100 SMS und 2 GB für 2,99 Euro pro Monat

Seit heute bietet klar­mobil auf seinem Crash-Tarife-Portal den Crash Minuten Tarif 2 GB LTE im Voda­fone-Netz für 2,99 Euro pro Monat in den ersten beiden Jahren an. Ab dem 25. Vertrags­monat kostet der Tarif 9,99 Euro monat­lich. Der Tarif beinhaltet 100 Frei­minuten, 100 SMS und 2 GB, die mit 21,6 MBit/s per LTE versurft werden können. Nach Verbrauch der Inklu­siv­leis­tung kosten Minuten und SMS je 9 Cent. Der Tarif beinhaltet VoLTE, WLAN Call, EU-Roaming und die Möglich­keit einer eSIM. Eine einma­lige Anschluss­gebühr fällt nicht an.

Mehr zum Thema Mobilfunk-Discounter

- Affiliate-Anzeige: Beim Einkauf über diesen Link erhält teltarif.de eine Provision, die den Preis nicht beeinflusst, aber dazu beiträgt, unseren hochwertigen Journalismus weiterhin kostenfrei anbieten zu können.