Monatswechsel

Was bringt der November im Mobil­funk­markt?

Weih­nachten steht vor der Tür. Erste Mobil­funk-Provider haben Aktionen gestartet, die über das Jahres­ende hinaus laufen. Wir fassen die Aktionen von Telekom, Voda­fone und o2 zusammen.

Wie immer zu Beginn eines neuen Monats blicken wir heute wieder auf Aktionen, Ange­bote und Verän­derungen bei den deut­schen Mobil­funk-Netz­betrei­bern. Die ersten Weih­nachts­aktionen sind bereits gestartet.

Bei einer promi­nenten Marke kündigen sich zudem Verän­derungen an, die Anfang kommenden Jahres greifen, aber bereits jetzt kommu­niziert wurden.

Telekom: Will­kom­mens-Bonus für Neukunden

Mobilfunk-Aktionen im November Mobilfunk-Aktionen im November
Foto: teltarif.de
Die Deut­sche Telekom belohnt Mobil­funk-Neukunden derzeit mit einem Will­kom­mens-Bonus von 60 Euro. Das Angebot gilt für die MagentaMobil-Tarife S bis XL und nur bei Vertrags­abschluss im Online-Shop. Hier muss der Gutschein-Code "WILLKOMMEN" einge­geben werden, um vom Bonus zu profi­tieren. Wie die Auszah­lung erfolgt, wie lange das Angebot gilt und wie sich Kunden weitere 120 Euro Cash­back sichern können, haben wir in einer Meldung zum Will­kom­mens-Bonus bei MagentaMobil zusam­men­gefasst.

Kunden im Alter zwischen 18 und 27 Jahren profi­tieren bei Abschluss eines MagentaMobil-Young-Vertrags von einer weiteren Aktion, die noch bis zum 31. Januar 2022 läuft. So redu­ziert sich der monat­liche Grund­preis während der zwei­jäh­rigen Mindest­ver­trags­lauf­zeit je nach gewähltem Tarif um bis zu 50 Prozent. Zudem bekommen die Kunden je nach Vertrag bis zu 50 Prozent zusätz­liches Daten­volumen für den mobilen Internet-Zugang.

Eine weitere Aktion hat die Telekom für Prepaid­kunden gestartet. Wer in diesem Monat die Sofort- oder auto­mati­sche Aufla­dung nutzt, erhält einmalig 1 GB zusätz­liches Daten­volumen. Voraus­set­zung ist, dass der Kunde einen Tarif mit inklu­diertem Daten­volumen nutzt. Das Extra-Guthaben ist 30 Tage lang gültig. Weitere Details zur Prepaid-Aktion von der Telekom und Hinweise zu einem weiteren Bonus bei Rufnum­mern­mit­nahme zu MagentaMobil Prepaid finden Sie in einem eigenen Beitrag.

Voda­fone: Sechs Monate keine Grund­gebühr

Voda­fone startet mit einer Aktion ins Weih­nachts­geschäft 2021. Für nahezu alle Produkte gilt, dass Neukunden im ersten halben Jahr nach Vertrags­abschluss keine monat­liche Grund­gebühr zahlen. In den Red- und Young-Tarifen entfällt auch der norma­ler­weise übliche Bereit­stel­lungs­preis. Kunden, die sich für den GigaCube entscheiden, müssen die Anschluss­gebühr hingegen zahlen.

Zu beachten ist außerdem, dass das Angebot nur für den reinen Tarif-Preis gilt. Kunden, die zum Vertrag beispiels­weise ein Smart­phone, ein Tablet oder einen mobilen Router beziehen, zahlen den dafür anfal­lenden Hard­ware-Zuschlag auch im ersten halben Jahr nach Vertrags­abschluss. Weitere Details zum Angebot sowie den Akti­ons­zeit­raum erfahren Sie in unserer News zur Weih­nachts-Aktion von Voda­fone.

Auf Seite 2 berichten wir unter anderem über einen neuen CallYa-Tarif und über die aktu­ellen Ange­bote von o2.

1 2

Mehr zum Thema Aktion