Monatswechsel

Was bringt der Februar im Mobilfunk­markt?

Wie immer zu Monats­beginn fassen wir die aktu­ellen Aktionen und Ange­bote bei Telekom, Voda­fone und o2 zusammen. So hat o2 beispiels­weise neue Prepaid­tarife einge­führt.

Wie immer zu Beginn eines neuen Monats beleuchten wir auch heute wieder die Aktionen, Ange­bote und Neuheiten, die Deut­sche Telekom, Voda­fone und o2 für Neu- und Bestands­kunden bereit­halten. Bei der Telekom wurden schon im Januar neue Daten­tarife einge­führt. o2 startet mit verbes­serten Ange­boten für Prepaid­kunden in den Februar.

Telekom: Neue Daten­tarife seit Mitte Januar

Mobilfunk-Aktionen im Februar Mobilfunk-Aktionen im Februar
Foto: teltarif.de
Die Deut­sche Telekom lässt schon seit einein­halb Jahren neue Smart­phone-Tarife für Kunden mit einem Lauf­zeit­ver­trag vermissen. Jetzt hat der Bonner Mobil­funk-Netz­betreiber zumin­dest die Ange­bote für Tablet- und Note­book-Besitzer nach­gebes­sert. Die neuen Daten­tarife werden unter der Bezeich­nung MagentaMobil Data vermarktet und bieten neben mehr Inklu­siv­volumen auch einen Zugang zum 5G-Netz. Diesen gab es bislang nur gegen Aufpreis.

Für Neukunden, die eine Family Card S bis XL abschließen, sowie Vertrags­ver­län­gerer, die gleich­zeitig in einen aktu­ellen und höher­wer­tigen Family-Card-Tarif wech­seln, redu­ziert sich bei Buchung bis zum 31. März der monat­liche Grund­preis während der Mindest­ver­trags­lauf­zeit von 24 Monaten. Demnach beträgt der monat­liche Grund­preis zum Beispiel im Tarif Family Card S 19,95 Euro. Ab dem 25. Monat werden jeweils 29,95 Euro berechnet.

Noch bis zum 10. Februar erhalten Kunden bei Abschluss eines neuen MagentaMobil-Vertrags verschie­dene 5G-Smart­phones vergüns­tigt. So redu­ziert sich die einma­lige Zuzah­lung für das Samsung Galaxy A32 5G im Tarif MagentaMobil S mit Smart­phone von 49,95 Euro auf 1 Euro. Inter­essenten sollten vor dem Vertrags­abschluss wie immer auch die Folge­kosten für den Tarif im Auge behalten.

Nur noch bis zum 11. Februar können Inter­essenten den kosten­losen Test-Tarif MagentaMobil Try&Buy bekommen. Das Angebot entspricht einem MagentaMobil S, der grund­gebühr­frei ist und nach drei Monaten wieder abge­schaltet wird. Neukunden sollen auf diesem Weg die Möglich­keit haben, das Telekom-Netz vor einem Vertrags­abschluss einmal auszu­pro­bieren.

Voda­fone: 20 Prozent Rabatt auf Red-Tarife

Noch bis zum 15. Februar läuft bei Voda­fone die bereits bekannte Aktion, bei der Inter­essenten die Möglich­keit haben, einen Red-Tarif mit 20 Prozent Rabatt auf die monat­liche Grund­gebühr abzu­schließen. Dazu muss während des Bestell­vor­gangs im Online-Shop des Düssel­dorfer Mobil­funk-Netz­betrei­bers der Aktions-Code "DEAL20" ange­geben werden. Für Neukunden entfallen derzeit auch der Anschluss­preis und die norma­ler­weise übli­chen Versand­kosten.

Auf Seite 2 lesen Sie, wie Voda­fone für CallYa-Neukunden die Rufnum­mern­mit­nahme belohnt und welche neuen Prepaid­tarife o2 einge­führt hat.

1 2

Mehr zum Thema Monatswechsel