Monatswechsel

Was bringt der März im Mobilfunkmarkt?

Wie immer zu Monatsbeginn blicken wir auch heute wieder auf die aktuellen Aktionen der vier deutschen Mobilfunk-Netzbetreiber. Wir berichten unter anderem über einen Aktionstarif bei der Telekom, LTE bei E-Plus und das Samsung Galaxy S5 bei allen Anbietern.
AAA
Teilen

Wie immer zu Beginn eines neuen Monats blicken wir auch heute wieder auf die Aktionen und Neuerungen bei den vier deutschen Mobilfunk-Netzbetreibern. So gibt es bei der Deutschen Telekom einen Aktionstarif, o2 hat neue Tarife angekündigt, während bei E-Plus der Start des LTE-Netzes bevorsteht.

Telekom: Special Allnet mit Handy günstiger

Samsung Galaxy S5

Die Deutsche Telekom bietet Sonderkonditionen für Interessenten an, die sich bis zum 31. März für den Tarif Special Allnet mit Handy entscheiden. So sparen die Kunden im ersten halben Jahr nach Vertragsabschluss monatlich 5 Euro Grundgebühr, so dass der Monatspreis auf 34,95 Euro sinkt. Ab dem siebten Monat wird die volle Grundgebühr von 39,95 Euro berechnet. Details zu dieser Aktion haben wir in einer eigenen Meldung zusammengefasst.

Preisnachlass bei Telekom-Aktionstarif mit HandyPreisnachlass bei Telekom-Aktionstarif mit Handy Bei der Telekom gibt es darüber hinaus einige Smartphones in Verbindung mit einem Laufzeitvertrag zu vergünstigten Konditionen. So gibt es zusammen mit dem Tarif Complete Comfort M das Sony Xperia Z1 Compact derzeit für 1 statt 159,95 Euro, das Apple iPhone 5C mit 32 GB Speicher für ebenfalls 1 statt 249,95 Euro.

Kunden, die sich für den Tarif Complete Comfort S entscheiden, können beispielsweise das HTC One für 99,95 statt 189,95 Euro oder das LG G2 für 19,95 anstelle von 79,95 Euro bekommen. In Verbindung mit dem Tarif Complete Comfort XL gibt es das Nokia Lumia 1020 für 59,95 statt 79,95  Euro.

Vodafone erlässt an einigen Tagen die Anschlussgebühr

Bei "teilnehmenden Fachhändlern" ist es an einigen Tagen im März wieder möglich, die ansonsten anfallende Anschlussgebühr bei Vodafone zu sparen. Die Aktion gilt dieses Mal am 5., 14., 21., 29. und 31. März und für alle Mobilfunk-Tarife mit Ausnahme von Zuhause-Tarifen und reinen Datenverträgen.

Neben der Telekom wirbt auch Vodafone mit Smartphones für 1 Euro Zuzahlung zum Vertrag. Beim zweitgrößten deutschen Mobilfunk-Netzbetreiber gilt das Angebot für das LG G2, das HTC One mini, das Sony Xperia Z und das Nokia Lumia 925 in Verbindung mit dem Tarif Red S, den es im Online-Store des Düsseldorfer Telekommunikationsunternehmens zudem für 35,99 anstelle der sonst üblichen 49,99 Euro Grundgebühr pro Monat gibt.

Auf Seite 2 lesen Sie mehr zum LTE-Start bei E-Plus, zu aktuellen Angeboten von o2 und zum Verkaufsstart des Samsung Galaxy S5 bei allen Netzbetreibern.

1 2 letzte Seite
Teilen

Weitere Monatswechsel