Monatswechsel

Aktuelle Discounter-Aktionen im Überblick

Wir berichten unter anderem darüber, bei welchem Discounter das iPhone 7 offenbar direkt zum Start erhältlich sein wird. Zudem fassen wir Aktionen von Anbietern wie Tchibo mobil und Blau, yourfone und klarmobil zusammen.
AAA
Teilen (16)

Nachdem wir bereits über die aktuellen Aktionen der Mobilfunk-Netzbetreiber berichtet haben, wollen wir nun noch ausgewählte Angebote der verschiedenen Discounter beleuchten. So bietet Tchibo mobil beispielsweise in einer bis zum 2. Oktober befristeten Aktion den Tarif Smart L zum halben Preis an. Das heißt, die Kunden bekommen die Allnet-Flat mit 1 GB ungedrosseltem Datenvolumen pro Monat für monatlich 9,95 Euro anstelle der sonst üblichen 19,95 Euro.

Der vergünstigte Preis gilt für Kunden, die sich im Aktionszeitraum für den Smart-L-Tarif entscheiden, dauerhaft. Der Versand einer SMS schlägt mit 9 Cent zu Buche und der Tarif kommt ohne Vertragsbindung aus. Die Flatrate kann monatlich gekündigt werden. Neben Neukunden haben auch Bestandskunden die Möglichkeit, über die App oder die Webseite von Tchibo mobil in den Aktionstarif zu wechseln.

Zum Tarif bietet der Discounter, dessen Kunden das Mobilfunknetz von Telefónica mitnutzen und inzwischen auch den LTE-Zugang freigeschaltet bekamen, das Samsung Galaxy J5 an. Das Gerät kostet 159 Euro. Kunden, die das Gerät sechs Monate lang mit einem Tchibo-mobil-Tarif nutzen, erhalten einen Treuebonus in Höhe von 50 Euro. Die Überweisung erfolgt nach einem halben Jahr Tarifnutzung automatisch auf das hinterlegte Bankkonto des Kunden.

iPhone 7 zum Start offenbar auch bei otelo

Aktionstarif von Tchibo mobilAktionstarif von Tchibo mobil Neben Telekom, Vodafone und o2 gibt es mittlerweile auch auf der Homepage von otelo eine Aktionsseite, die das iPhone 7 anteasert, ohne das Gerät konkret beim Namen zu nennen. Vorregistrierungen sind allerdings noch nicht möglich. Da es sich bei otelo um eine Tochtergesellschaft von Vodafone handelt, ist es gut möglich, dass der Discounter das neue Apple-Smartphone bereits direkt zum Start verkaufen kann.

Smartmobil vermarktet wiederum derzeit noch die bereits im Markt befindlichen iPhone-Modelle zusammen mit dem Tarif LTE Special, der eine Allnet-Flat inklusive SMS-Versand und monatlich 3 GB Datenvolumen inklusive Datenautomatik bietet. Unabhängig davon, für welches iPhone-Modell sich die Kunden entscheiden, werden für die Hardware einmalig 149,99 Euro berechnet.

Unterschiede gibt es je nach iPhone-Modell bei den Preisen, die für Tarif und Smartphone monatlich anfallen. In Verbindung mit dem iPhone 6 werden im ersten Jahr monatlich 24,99 Euro und danach 29,99 Euro berechnet. Bei Auswahl des iPhone  6 Plus sind es zunächst 27,99 Euro und ab dem 13. Monat ebenfalls 29,99 Euro. Kunden, die sich für das iPhone 6S entscheiden, zahlen zwölf Monate lang jeweils 27,99 Euro, danach 32,99 Euro. In Verbindung mit dem iPhone 6S Plus werden zunächst monatlich 32,99 Euro und ab dem 13. Monat 37,99 Euro berechnet.

Auf Seite 2 lesen Sie unter anderem, welche Vorteile Prepaid-Neukunden von Blau derzeit bekommen können und wo Sie eine Allnet-Flat mit 5 GB Volumen inklusive EU-Option für unter 20 Euro pro Monat erhalten.

1 2 letzte Seite
Teilen (16)

Mehr zum Thema Monatswechsel