Aufgefrischt

mobilcom-debitel green-LTE: Bis zu 14 GB im Telekom-Netz

mobilcom-debitel hat die green-LTE-Tarife in den Netzen von Telekom und Voda­fone aufge­frischt. Im Voda­fone-Netz gibt es nun bis zu 26 GB Daten­volumen, bei der Telekom sind es bis zu 14 GB.

Neue green-LTE-Tarife bei mobilcom-debitel Neue green-LTE-Tarife bei mobilcom-debitel
Bild: mobilcom-debitel
mobilcom-debitel will trotz zahl­reicher Discounter-Ange­bote mit LTE bei Tarifen im Telekom- und Voda­fone-Netz mitmi­schen und hat darum seine green-LTE-Tarife in diesen beiden Netzen neu aufge­legt. Der Beiname "Aktion" bei den Tarifen im Voda­fone-Netz deutet an, dass es die Tarife mögli­cher­weise nur für einen begrenzten Zeit­raum gibt.

Bekannt geworden waren die green-LTE-Tarife seiner­zeit durch den green-LTE-2go-Tarif im o2-Netz mit einer unli­mitierten Flat­rate. Dieser ist aus der Webseiten-Navi­gation von mobilcom-debitel zwar verschwunden. Sucht man aber über Google nach ihm, landet man auf Seiten, wo er mit 24 Monaten Lauf­zeit, in der monat­lich künd­baren Vari­ante oder mit mobilem Hotspot (24 Monate) bezie­hungs­weise mit mobilem Hotspot (1 Monat) noch offi­ziell buchbar ist.

Die neuen Tarife und ihre Beson­derheiten

Neue green-LTE-Tarife bei mobilcom-debitel Neue green-LTE-Tarife bei mobilcom-debitel
Bild: mobilcom-debitel
Wichtig zu wissen ist, dass zwar in allen genannten Tarifen eine Allnet-Flat für Tele­fonate enthalten ist. Eine SMS-Flat­rate beinhaltet von den green-LTE-Tarifen im Telekom-Netz nur der teuerste mit 14 GB, im Voda­fone-Netz gibts die SMS-Flat­rate bei den beiden teuersten Tarifen mit 18 GB und 26 GB. In allen anderen Tarifen fallen teure 19 Cent pro SMS an. Bei allen Tarifen werden 19,99 Euro als einma­liger Anschluss­preis berechnet. Gesurft wird mit maximal 21,6 MBit/s per LTE im Telekom-Netz sowie beim 3-GB-Tarif von Voda­fone, ab dem 6-GB-Tarif im Voda­fone-Netz sind es 50 MBit/s.

Im Telekom-Netz gibt es 14 GB für 24,99 Euro in den ersten beiden Jahren, ab dem dritten Jahr kostet dieser Tarif dann aller­dings 29,99 Euro und beinhaltet nur noch 8 GB. Der 6-GB-Tarif kostet in den ersten beiden Jahren 16,99 Euro, bei Nicht­kündi­gung anschlie­ßend 19,99 Euro. Für den 5-GB-Tarif fallen in den ersten 24 Monaten 14,99 Euro an, danach wird der Tarif auf 2 GB redu­ziert und kostet dann 16,99 Euro. Der 1-GB-Tarif kostet regulär 14,99 Euro, in den ersten beiden Jahren sind es 12,99 Euro.

green-LTE-Tarife im Voda­fone-Netz

Der Akti­onstarif mit 26 GB im Voda­fone-Netz kostet in den ersten beiden Jahren 29,99 Euro, danach 34,99 Euro. Der 18-GB-Tarif beginnt bei 24,99 Euro und kostet bei Nicht­kündi­gung ab dem dritten Jahr 29,99 Euro. Unver­ständ­lich bleibt, warum mobilcom-debitel im Voda­fone-Netz auf seiner Seite außer­halb der Aktion einen 1-GB-Tarif für teure 21,99 Euro anbietet. Denn den 10-GB-Akti­onstarif gibt es für 19,99 Euro in den ersten beiden Jahren (danach 24,99 Euro), den 6-GB-Tarif für 16,99 Euro (danach 19,99 Euro) und den 3-GB-Tarif für 12,99 Euro (danach 14,99 Euro).

Es bleibt also fest­zuhalten, dass alle Tarife bei Nicht­kündi­gung nach zwei Jahren teurer werden und dass darüber hinaus bei zwei Telekom-Tarifen das Daten­volumen redu­ziert wird, was diese Tarife nach Ablauf der Mindest­vertrags­lauf­zeit unat­traktiv macht.

In unserem Tarif­vergleich finden Sie stets die güns­tigsten Allnet-Flats ab 3 GB in den Netzen von Telekom und Voda­fone.

- Affiliate-Anzeige: Beim Einkauf über diesen Link erhält teltarif.de eine Provision, die den Preis nicht beeinflusst, aber dazu beiträgt, unseren hochwertigen Journalismus weiterhin kostenfrei anbieten zu können.

Mehr zum Thema Allnet-Flat